Grundgesetz

Platz für alles, was in keine andere Rubrik des Forums passt und KEINEN Bezug zur Costa Blanca oder Spanien hat
Antworten
Benutzeravatar
Atze
especialista
especialista
Beiträge: 4075
Registriert: Sa 18. Mai 2013, 17:31
Wohnort: Berlin-Brandenburg - Torrevieja

Grundgesetz

Beitrag von Atze »

Etwas spät, aber:
Heute um 20:15 im Ersten eine Sendung über unser deutsches Grundgesetz, das sich offenbar so bewährt hat, dass auch nach der Wiedervereinigung keine neue Verfassung angedacht wurde.
Für die, die sich noch etwas mit D verbunden fühlen.
Mal sehen....
LG Atze
Benutzeravatar
Atze
especialista
especialista
Beiträge: 4075
Registriert: Sa 18. Mai 2013, 17:31
Wohnort: Berlin-Brandenburg - Torrevieja

Re: Grundgesetz

Beitrag von Atze »

Naja,..... hätte mir mehr erwartet.
LG Atze
Benutzeravatar
housecat
apasionado
apasionado
Beiträge: 588
Registriert: Sa 11. Apr 2020, 17:30
Wohnort: Lüneburg, Torrevieja

Re: Grundgesetz

Beitrag von housecat »

Jo. Anschließend wieder eine Talkshow. Sobald die erste extremistische Verdachtsperson angekündigt wird schalte ich aber aus.

Gruß // Housecat
Benutzeravatar
Beefeater
especialista
especialista
Beiträge: 1154
Registriert: Mo 28. Feb 2022, 17:10
Wohnort: Elche
Kontaktdaten:

Re: Grundgesetz

Beitrag von Beefeater »

housecat hat geschrieben: Mo 13. Mai 2024, 22:10 Jo. Anschließend wieder eine Talkshow. Sobald die erste extremistische Verdachtsperson angekündigt wird schalte ich aber aus.
Ach Faeser war auch dabei? :mrgreen:
... Et het noch emmer joot jejange
Benutzeravatar
Atze
especialista
especialista
Beiträge: 4075
Registriert: Sa 18. Mai 2013, 17:31
Wohnort: Berlin-Brandenburg - Torrevieja

Re: Grundgesetz

Beitrag von Atze »

Nun ja, man hätte vielleicht die Unterschiede zur Weimarer Verfassung herausarbeiten können.
Diese war wohl zu optimistisch, was dem Missbrauch den Weg ebnete.
Unser Grundgesetz ist dagegen eher pessimistisch und hat z. B. mit dem "konstruktiven Mißtrauensvotum" einige Sicherungen eingebaut.
LG Atze
Cozumel
especialista
especialista
Beiträge: 11710
Registriert: Mo 26. Apr 2010, 22:10
Wohnort: Schwarzwald

Re: Grundgesetz

Beitrag von Cozumel »

Nun, es ist klar geworden, dass die Ewigkeitsklausel die AfD nicht hindern würde Teile der Demokratie abzuschaffen. Das war mir vorher nicht so klar gewesen.
Wissen ist Macht.
Das muss jetzt eben berücksichtigt werden.
Ich fand beide Sendungen interessant auch die herabgezogenen Mundwinkel von der von Storch.
Benutzeravatar
Beefeater
especialista
especialista
Beiträge: 1154
Registriert: Mo 28. Feb 2022, 17:10
Wohnort: Elche
Kontaktdaten:

Re: Grundgesetz

Beitrag von Beefeater »

Cozumel hat geschrieben: Di 14. Mai 2024, 13:54 Nun, es ist klar geworden, dass die Ewigkeitsklausel die AfD nicht hindern würde Teile der Demokratie abzuschaffen. Das war mir vorher nicht so klar gewesen.
Wissen ist Macht.
Das muss jetzt eben berücksichtigt werden.
Definiere mal "Demokratie abschaffen".

Plant die AFD die Wahlen abzuschaffen? Mit 20%?
Einige sollten echt mal ihre Paranoia hinterfragen.

Bisher sehe ich nur andere Parteien, die offensichtlich daran arbeiten.

P.S. Gab es hier nicht vor Kurzem die Intention politische Diskussion im Forum zu unterlassen?
... Et het noch emmer joot jejange
Benutzeravatar
Atze
especialista
especialista
Beiträge: 4075
Registriert: Sa 18. Mai 2013, 17:31
Wohnort: Berlin-Brandenburg - Torrevieja

Re: Grundgesetz

Beitrag von Atze »

Beefeater hat geschrieben: Di 14. Mai 2024, 15:54
Plant die AFD die Wahlen abzuschaffen? Mit 20%?
[/quote]
Die NSDAP hatte am 5. März 1933 noch keine absolute Mehrheit.
Trotzdem gelang es ihr noch im selben Monat mit dem "Ermächtigungsgesetz", die Demokratie abzuschaffen.
Das würde dank des Grundgesetzes heute etwas schwerer sein.
Zuletzt geändert von Atze am Di 14. Mai 2024, 16:26, insgesamt 1-mal geändert.
LG Atze
Benutzeravatar
chris
Tech-Supporter und Moderator
Tech-Supporter und Moderator
Beiträge: 2146
Registriert: So 1. Jun 2014, 17:29
Wohnort: Altea

Re: Grundgesetz

Beitrag von chris »

Beefeater hat geschrieben: Di 14. Mai 2024, 15:54 [P.S. Gab es hier nicht vor Kurzem die Intention politische Diskussion im Forum zu unterlassen?
Genau so ist es; da sich das Thema zu einer Diskussion über die deutsche Parteienlandschaft entwickelt hat, würde ich euch bitten, dies hier nicht weiter zu vertiefen, da auch ein Spanien-Bezug nicht erkennbar ist. Danke!

>:d<
Saludos,
Chris
Cozumel
especialista
especialista
Beiträge: 11710
Registriert: Mo 26. Apr 2010, 22:10
Wohnort: Schwarzwald

Re: Grundgesetz

Beitrag von Cozumel »

Beefeater hat geschrieben: Di 14. Mai 2024, 15:54
Cozumel hat geschrieben: Di 14. Mai 2024, 13:54 Nun, es ist klar geworden, dass die Ewigkeitsklausel die AfD nicht hindern würde Teile der Demokratie abzuschaffen. Das war mir vorher nicht so klar gewesen.
Wissen ist Macht.
Das muss jetzt eben berücksichtigt werden.
Definiere mal "Demokratie abschaffen".

Plant die AFD die Wahlen abzuschaffen? Mit 20%?
Einige sollten echt mal ihre Paranoia hinterfragen.

Bisher sehe ich nur andere Parteien, die offensichtlich daran arbeiten.

P.S. Gab es hier nicht vor Kurzem die Intention politische Diskussion im Forum zu unterlassen?
Gut dann antworte ich dir nicht, wenn es nicht erlaubt ist. Ich finde es aber merkwürdig, dass du deine extreme Meinung äusserst und dann verhinderst dass man antwortet.
Antworten

Zurück zu „Die Café-Lounge“