Morairas Nachtbeleuchtung

Kleine Erlebnisse erzählen, Erfahrungen austauschen, Fragen stellen (wo gibt es...?) und Ratschläge erteilen
Benutzeravatar
Oliva B.
Administratorin u. Moderatorin
Administratorin u. Moderatorin
Beiträge: 20515
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:17
Wohnort: El Comtat, Marina Alta (E), NRW/OWL (D)
Kontaktdaten:

Re: Morairas Nachtbeleuchtung

Beitrag von Oliva B. »

nurgis hat geschrieben: Di 24. Jan 2023, 23:08 Auch heute nur gelbe und weiße Beleuchtung. Nicht einmal das "Eisstadion" leuchtet. Wie immer die Franzosen, ansonsten nicht einmal Autoscheinwerfer. Wünsche Euch gute Heimfahrt und Nacht!
Das Eisstadion neben der Burg dürfte eigentlich schon lange nicht mehr leuchten. Nach Abgaben von teuladamorairadigital. Teulada-Moraira-Digtal vom 23. Nov. 2022 sollte sie nur vom "29 de diciembre al 8 de enero en la Explanada del Castillo de Moraira" in Betrieb sein . und auch nur von " 10:00h a 14:00 y de 16:00 a 20:00h". Da dürftest du nachts keine Lichter mehr sehen...
Kiebitz hat geschrieben: Mi 28. Dez 2022, 12:34 Einige weitere schwarze Schafe gibt es noch in Moraira: Pedros Ferreteria hat Festbeleuchtung bis Mitternacht. Seit vielen Jahren.
Noch eine Energieverschwendung: Moraira und Teulada betreiben eine Eisbahn. Für fast 4 Wochen. Aber kostet sicherlich keine Energie. Nur den Steuerzahler.
Geld hat die Eisbahn gekostet, mit der Energie hält es sich aber in Grenzen, denn es handelte sich um eine Kunsteisbahn.
www.stadionwelt.de/eisbahnen hat geschrieben:Während die Stromkosten für Energie- und Kältetechnik den Großteil der Kosten einer Eisanlage darstellen, befindet sich mit der Kunststoffeisbahn ein Modell auf dem Vormarsch, bei dem nach der temporären oder permanenten Installation kein Energieverbrauch zur Kühlung der Anlage mehr entsteht.
teuladamorairadigital.es hat geschrieben:Die ökologische Eisbahn wird von der Firma Diverpistas SL zum Preis von 39.989 Euro (inkl. MwSt.) installiert. Dies geht aus dem Vertrag hervor, der auf der von dieser Redaktion konsultierten Plattform des staatlichen Auftragswesens veröffentlicht wurde.
Also alle Aufregung umsonst. #:-s Jetzt stellt sich nur die Frage, welche grellen Lichter nurgis am 16. Januar gesehen haben mag.
nurgis hat geschrieben: Mo 16. Jan 2023, 20:55 Das blau blinkende Licht mag wohl die Einsamkeit nicht. Jetzt überstrahlen nur noch Carrefour und Morairas Eisstadion den Himmel. Letzteres ist sehr störend, denn die ca. 20-30 Halogenstrahler "versauen" das schöne Abendbild. Das ganze Tal ist überstrahlt von diesen extrem leuchtstarken Scheinwerfern, die blenden. Dagegen ist Carrefour ein armes Lichtchen. Im Moment blinkt nichts blau.Gute Heimfahrt ohne blaues Licht!
Die Eisbahn kann es ja nicht gewesen sein.

00.00 Uhr. Ich wünsche allen eine gute Nacht!
Benutzeravatar
nurgis
especialista
especialista
Beiträge: 8047
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 12:12
Wohnort: München-Land/Moraira

Re: Morairas Nachtbeleuchtung

Beitrag von nurgis »

Das sind 6 Scheinwerfer-Türme mit je 2 Superstrahlern und 2 starke Einzelstrahler, die Richtung Berg wo ich bin, strahlen. Im Moment überstrahlen sie wieder alles. Ich bin aber, Luftlinie, einige km entfernt und sie blenden trotzdem. Keine Ahnung, vielleicht leuchten sie nur für den Parkplatz. Zumindest stören sie den schönen Blick in die Landschaft. Ringsum ist alles normal und dezent beleuchtet.
Der Hund ist Dir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde.
Benutzeravatar
nurgis
especialista
especialista
Beiträge: 8047
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 12:12
Wohnort: München-Land/Moraira

Re: Morairas Nachtbeleuchtung

Beitrag von nurgis »

Außer der rot-grünen Einfahrt zum Hafen, einer Prachtbeleuchtung von Carre Four und einem grellen Scheinwerfer im Centrum von Moraira, keine Sonderbeleuchtung in anderen Farben hier in meinem Sichtbereich.Gute Heimfahrt!
Der Hund ist Dir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde.
Benutzeravatar
nurgis
especialista
especialista
Beiträge: 8047
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 12:12
Wohnort: München-Land/Moraira

Re: Morairas Nachtbeleuchtung

Beitrag von nurgis »

Hier leuchtet nur Carre Four und ein Extrem-Strahler im Centrum. Ringsum keine "Fremdbeleuchtung". Gute Heimfahrt!
Der Hund ist Dir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde.
Benutzeravatar
nurgis
especialista
especialista
Beiträge: 8047
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 12:12
Wohnort: München-Land/Moraira

Re: Morairas Nachtbeleuchtung

Beitrag von nurgis »

Schon seit Std. sehe ich ein Blinklicht (gelb) in der Bucht vor dem Hafen. Nehme an, da läuft eine Regatta. Bei den Temperaturen auf dem Wasser nicht gerade angenehm.
Ansonsten nichts Besonderes. Die "Superstrahler" sind verlöscht, nur Carre Four und das Schweizer Hotel strahlen noch.
Vor ein paar Std. war wieder das "blaue Auto" auf der Strasse Richtung Teulada. Da kaum Fahrzeugbewegung hier ist, war es wohl nicht lohnenswert. Auch im Moment sehe ich nicht ein einziges fahrendes Auto. Mein Sichtbereich ist groß!
Der Hund ist Dir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde.
Benutzeravatar
nurgis
especialista
especialista
Beiträge: 8047
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 12:12
Wohnort: München-Land/Moraira

Re: Morairas Nachtbeleuchtung

Beitrag von nurgis »

Ein Blaues Licht ist auf dem Weg von Moraira Richtung Teulada.
Der Hund ist Dir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde.
Benutzeravatar
nurgis
especialista
especialista
Beiträge: 8047
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 12:12
Wohnort: München-Land/Moraira

Re: Morairas Nachtbeleuchtung

Beitrag von nurgis »

Jetzt ist Moraira total dunkel, außer Carrefour und Schweizer Hotel. Natürlich sind noch Standard-Beleuchtungen von einzelnen Häusern zu sehen. Alarm-Anlagen sind hier aber auch sehr aktiv. Habe
ich erst gestern erfahren, bei der Kontrolle bei einem Nachbarn.
Der Hund ist Dir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde.
Benutzeravatar
nurgis
especialista
especialista
Beiträge: 8047
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 12:12
Wohnort: München-Land/Moraira

Re: Morairas Nachtbeleuchtung

Beitrag von nurgis »

Es sah gerade wie Unfall o.ä. aus, mit vielen Blinklichtern in Blau am Ortsausgang, aber jetzt entfernen sich diese Richtung Teulada. Es leuchten wieder nur noch weiß und gelb. Hafeneinfahrt ausgenommen.
Der Hund ist Dir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde.
Antworten

Zurück zu „Spanische Plauderecke“