Wo mag das (gewesen) sein?

Die Costa Blanca näher kennen lernen. Hier kann jeder sein Wissen unter Beweis stellen und selbst Rätsel einstellen
daenu
activo
activo
Beiträge: 158
Registriert: Do 3. Mär 2011, 22:42

Re: Wo mag das (gewesen) sein?

Beitrag von daenu » Sa 16. Nov 2019, 07:16

Millau kann es nicht sein, die hat lediglich in der Mitte Tragseile. Die Brücke von Sevilla habe ich anders in Erinnerung...

Ich habe diesen Ausblick im Kopfvom letzen Winter und zwar bei meinem Ausflug nach Cadiz, über die Brücke "Puente de la Constitución de 1812".

Benutzeravatar
Frambuesa
activo
activo
Beiträge: 489
Registriert: Mo 15. Okt 2018, 17:02
Wohnort: Nähe Köln / España

Re: Wo mag das (gewesen) sein?

Beitrag von Frambuesa » Sa 16. Nov 2019, 07:34

Hallo Daenu, ja, die wird es ganz sicher sein :idea:

Cádiz bin ich bisher nur mit dem Catamaran oder per Zug angefahren und beide kamen nicht über diese Brücke :lol:
Saludos Frambuesa
————————————————————————
Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können,
muss man vor allem ein Schaf sein. Bild

A.Einstein

Benutzeravatar
Oliva B.
Admin
Admin
Beiträge: 17978
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:17
Wohnort: El Comtat, Marina Alta (E), NRW/OWL (D)
Kontaktdaten:

Re: Wo mag das (gewesen) sein?

Beitrag von Oliva B. » Sa 16. Nov 2019, 09:35

Herzlichen Glückwunsch daenu und Frambuesa!!!

„La Voz de Galicia“ schrieb am 27.9.2015: „>La Pepa<, die Brücke, die alle Rekorde schlägt.“
Cadiz weihte seine umstrittenste Infrastruktur ein: >el puente de la constitución de 1812<, liebevoll „la Pepa“ genannt, mit einer Gesamtlänge von 3.082 m die längste Schrägseilbrücke Spaniens, länger als die Brooklyn- oder Golden Gate Bridge.

Diese Konstruktion war der teuerste und komplexeste Auftrag des Entwicklungsministeriums.

Auf der Fahrt über die Brücke in die Altstadt von Cádiz:
1.JPG
6.JPG
8.JPG
9.JPG
10.JPG
11.JPG

Benutzeravatar
Frambuesa
activo
activo
Beiträge: 489
Registriert: Mo 15. Okt 2018, 17:02
Wohnort: Nähe Köln / España

Re: Wo mag das (gewesen) sein?

Beitrag von Frambuesa » Sa 16. Nov 2019, 10:22

ohh :roll: die ist ja noch sooooo neu, da kann ich ja gar nicht 2010 drüber gekommen sein :lol:
Saludos Frambuesa
————————————————————————
Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können,
muss man vor allem ein Schaf sein. Bild

A.Einstein

Benutzeravatar
Oliva B.
Admin
Admin
Beiträge: 17978
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:17
Wohnort: El Comtat, Marina Alta (E), NRW/OWL (D)
Kontaktdaten:

Re: Wo mag das (gewesen) sein?

Beitrag von Oliva B. » Sa 16. Nov 2019, 17:48

Frambuesa hat geschrieben:
Sa 16. Nov 2019, 10:22
ohh :roll: die ist ja noch sooooo neu, da kann ich ja gar nicht 2010 drüber gekommen sein :lol:

Es lohnt halt doch, sich öfter mal im Land umzusehen... ;;)

Antworten

Zurück zu „Die Rätselecke im Forum“