Wo bin ich?

Die Costa Blanca näher kennen lernen. Hier kann jeder sein Wissen unter Beweis stellen und selbst Rätsel einstellen
Benutzeravatar
Oliva B.
Administratorin u. Moderatorin
Administratorin u. Moderatorin
Beiträge: 20414
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:17
Wohnort: El Comtat, Marina Alta (E), NRW/OWL (D)
Kontaktdaten:

Re: Wo bin ich?

Beitrag von Oliva B. »

daenu hat geschrieben: Mi 8. Jun 2022, 23:07 Das war von der Strasse aus ... der Hunger war grösser :-)

Aber ich bin spätestens nächsten Winter wieder in der nähe ...

damit alle die Strasse finden:
Mirador de los Acantilados de Toix

gruess
Und hier findet man noch weitere Fotos mit Beschreibung von der malerischen Bucht Cala el Collao oder Racó del Corb, die am Fuß dieser Steilküste liegt.
Benutzeravatar
daenu
activo
activo
Beiträge: 244
Registriert: Do 3. Mär 2011, 22:42

Re: Wo bin ich?

Beitrag von daenu »

Zeit für ein neues Rätsel ...

Da wurde eine Lokomotive vergessen ... weiss wer, wo die steht?
lok.jpg
gruess daenu
Benutzeravatar
Oliva B.
Administratorin u. Moderatorin
Administratorin u. Moderatorin
Beiträge: 20414
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:17
Wohnort: El Comtat, Marina Alta (E), NRW/OWL (D)
Kontaktdaten:

Re: Wo bin ich?

Beitrag von Oliva B. »

Zum Foto die Geschichte:

Diese Lok stand über 30 Jahre in einem Museum in Bxxxxs (span. Provinz) und sollte dort von einer Stiftung, der sie überlassen wurde, restauriert werden. So war der Deal. Doch nichts geschah, die Lok rostete vor sich hin. Die spanische Eisenbahnstiftung verlangte die Zugmaschine vor 17 Jahren zurück, um "das Juwel" instand zu setzen, ein Vertrag wurde unterschrieben doch weiter geschah nichts.

Es wurde Klage in Madrid eingereicht. Dabei giing es um mehr als 300.000 Euro. Die Entschädigung konnte auf gut ein Drittel reduziert werden, hinzu kam der beabsichtigte Transport zu einem anderen Standort von 40.000 Euro.

Bis Mai d. J. sollte das 64 Jahre alte "Schätzchen" dann endlich gegen Zahlung einer 5-stelligen Summe in eine spanische Hafenstadt überführt werden. Ob es tatsächlich dort angekommen ist? :-?

Ich will euch den Spaß nicht verderben, es darf weiter gerätselt werden. ;-)
Benutzeravatar
Florecilla
Administratorin u. Moderatorin
Administratorin u. Moderatorin
Beiträge: 16306
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:32
Wohnort: Frechen / Dénia
Kontaktdaten:

Re: Wo bin ich?

Beitrag von Florecilla »

Das müsste die Locomotora Mikado in Villarcayo (Burgos) sein.
Hasta luego,
Florecilla (Margit)

Bild
Like CBF on Facebook
Benutzeravatar
daenu
activo
activo
Beiträge: 244
Registriert: Do 3. Mär 2011, 22:42

Re: Wo bin ich?

Beitrag von daenu »

Florecilla hat geschrieben: Mo 10. Okt 2022, 13:47 Das müsste die Locomotora Mikado in Villarcayo (Burgos) sein.
Was natürlich korrekt ist...

Aber einen hab ich noch .... wo steht diese ältere, restaurierte Villa?
haus.jpg
gruess daenu
Benutzeravatar
highgate
especialista
especialista
Beiträge: 1091
Registriert: Do 21. Apr 2016, 08:00
Wohnort: Pego

Re: Wo bin ich?

Beitrag von highgate »

Castro von Santa Trega
Liebe Grüße, Hans-Jürgen

Es gibt keinen größeren Luxus, als nur das tun zu können,zu dem man Lust hat.

"Alt ist nur der, dessen Geist keine Leidenschaft mehr kennt." (Konfuzius)
Benutzeravatar
Oliva B.
Administratorin u. Moderatorin
Administratorin u. Moderatorin
Beiträge: 20414
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:17
Wohnort: El Comtat, Marina Alta (E), NRW/OWL (D)
Kontaktdaten:

Re: Wo bin ich?

Beitrag von Oliva B. »

Wir sollten uns vielleicht überlegen, ob es noch Sinn macht, unbearbeitete Fotos als Rätsel einzustellen. Mithilfe von Bilderkennungstools lässt sich heute fast jedes Fotomotiv mühelos identifizieren, ohne dass jemand vorher den Ort gesehen oder auch nur annähernd wissen muss, was da gezeigt wird.

Ich erinnere mich, wir haben früher. z. B. Makros eingestellt, auf denen nur Details gezeigt wurden, und trotzdem konnten die Rätsel mit viel Ehrgeiz gelöst werden.
Seht euch z. B.
dieses Rätsel von balina *)
vom
8. Feb 2016, 23:54 an...

Wir müssen die Latte vielleicht in Zukunft ein wenig höher legen.

*) Apropos - weiß jemand von euch, was balina macht? Sie hat seit Dezember letzten Jahres keinen Beitrag mehr geschrieben. Hat sie der Costa Blanca oder nur uns #:-s den Rücken gekehrt?
Benutzeravatar
Frambuesa
especialista
especialista
Beiträge: 1488
Registriert: Mo 15. Okt 2018, 17:02
Wohnort: Nähe Köln / Mazarrón

Re: Wo bin ich?

Beitrag von Frambuesa »

Oliva B. hat geschrieben: Di 11. Okt 2022, 18:47 Wir sollten uns vielleicht überlegen, ob es noch Sinn macht, unbearbeitete Fotos als Rätsel einzustellen. Mithilfe von Bilderkennungstools lässt sich heute fast jedes Fotomotiv mühelos identifizieren, ohne dass jemand vorher den Ort gesehen oder auch nur annähernd wissen muss, was da gezeigt wird.
Ich versuche es nochmal :-?

Diesem edlen Herrn hier durfte ich einige Jahre fast wöchentlich meinen Gruß entrichten.
9C7672F4-DE13-469B-9E0F-E45AD8ECBA5E.jpeg
Wer weiß, wo wir uns hier getroffen haben?
Saludos Frambuesa
————————————————————————
Es ist schwieriger, eine vorgefasste Meinung zu zertrümmern als ein Atom.
A.Einstein
Curandero
seguidor
seguidor
Beiträge: 52
Registriert: Mi 20. Jul 2016, 00:47
Wohnort: Sievershütten/HH

Re: Wo bin ich?

Beitrag von Curandero »

Gehe ich recht in der Annahme, dass das Bild Omar Sharif aus dem Film "Lawrence von Arabien" zeigt? :-?
Der kleine November möchte bitte aus dem September abgeholt werden.
Benutzeravatar
baufred
especialista
especialista
Beiträge: 2392
Registriert: Fr 18. Jun 2010, 17:24
Wohnort: Wolfsburg/San Fulgencio Urb. La Marina

Re: Wo bin ich?

Beitrag von baufred »

... einfach mal googeln in 'Bildersuche' mit: graffiti carboneras omar sharif >:d< :>
Saludos -- baufred --
Antworten

Zurück zu „Die Rätselecke im Forum“