Formel 1

Fußball, Fahrrad, Motorrad, Formel 1...
Benutzeravatar
vitalista
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 3226
Registriert: Sa 12. Jan 2013, 22:38

Re: Formel 1

Beitrag von vitalista » Fr 2. Dez 2016, 16:53

Alle Achtung, ich finde es bewundernswert, auf der Höhe des Ruhms die Karriere zu beenden, das fällt vermutlich nicht leicht. Aber das Leben besteht doch noch aus so viel anderem als Ruhm.
Wer morgens zerknittert aufsteht, hat tagsüber noch Entfaltungsmöglichkeiten!

Benutzeravatar
sonnenanbeter
especialista
especialista
Beiträge: 1191
Registriert: Mo 11. Apr 2011, 18:27
Wohnort: San Fulgencio / Urb. La Marina
Kontaktdaten:

Re: Formel 1

Beitrag von sonnenanbeter » Fr 2. Dez 2016, 17:17

Der Rücktrittsgrund hat einen Namen: Lewis Hamilton !
Hinzu kommt noch die fehlende Rückendeckung der gesamtenTeamleitung.

Gruss
Herbert
Lebensstandard ist der Versuch, sich heute das zu leisten, für was man auch in zehn Jahren kein Geld haben wird.

Benutzeravatar
Hessebub
especialista
especialista
Beiträge: 1012
Registriert: Mi 3. Aug 2016, 18:47
Wohnort: Heidenrod, Hessen und Villamartin, Orihuela Costa

Re: Formel 1

Beitrag von Hessebub » Fr 2. Dez 2016, 17:29

Mit der Memme Hamilton wollte ich auch nichts zu tun haben!
Ein Antiteamplayer vor dem Herrn ;)
Das Mercedes-Team hat sein Senf dazu beigetragen.
Respekt für diesen Schritt!
Besser haben und nicht brauchen, als brauchen und nicht haben :mrgreen:

LG Wolfgang

ThomasJavea
seguidor
seguidor
Beiträge: 89
Registriert: Do 20. Okt 2016, 12:56

Re: Formel 1

Beitrag von ThomasJavea » Fr 2. Dez 2016, 18:25

Man sollte aufhören wenn es am schönsten ist.
Ich verstehe den Schritt sehr gut.
Ich durfte Ihn vor drei Jahren mal kennenlernen ein sehr netter Zeitgenosse.

Benutzeravatar
Akinom
especialista
especialista
Beiträge: 5837
Registriert: So 10. Mai 2009, 21:40
Wohnort: Süddeutschland - Torrevieja
Kontaktdaten:

Re: Formel 1

Beitrag von Akinom » Fr 2. Dez 2016, 18:27


Cozumel
especialista
especialista
Beiträge: 10336
Registriert: Mo 26. Apr 2010, 22:10
Wohnort: Mannheim, Calpe, CB Nord

Re: Formel 1

Beitrag von Cozumel » Fr 2. Dez 2016, 19:24

Ich weiss nicht warum der Brite Hamilton so unsportlich war und ist.
Seine unverhohlene Häme, schon seit einiger Zeit war nicht schön.

Das passt nicht in den Sport und eigentlich auch nicht zu den Briten.

Für mich ist er gestorben.
*********************************************************************************
Wenn es morgens um sechs Uhr an meiner Tür läutet und ich kann sicher sein, dass es der Milchmann ist, dann weiß ich, dass ich in einer Demokratie lebe.

Winston Churchill

Benutzeravatar
Atze
especialista
especialista
Beiträge: 2585
Registriert: Sa 18. Mai 2013, 17:31
Wohnort: Berlin-Brandenburg - Torrevieja

Re: Formel 1

Beitrag von Atze » Fr 2. Dez 2016, 19:30

Der Mensch und Sportler Hamilton war auch für mich ein Problem.
Aber möglicherweise ist er als Fahrer (leider) wohl auch einen Tic besser, hatte anfangs nur mit einigen (waren es vier?) Ausfällen richtig Pech.
LG Atze

Wenn dereinst die letzte Bohrinsel abgebaut und die letzte Tankstelle geschlossen ist,
werdet ihr feststellen, dass man bei Greenpeace nachts kein Bier kaufen kann.
(Prophezeiung der Cree-Indianer)

Benutzeravatar
girasol
especialista
especialista
Beiträge: 6023
Registriert: Sa 25. Apr 2009, 11:43

Re: Formel 1

Beitrag von girasol » Sa 3. Dez 2016, 09:37

Ich war auch überrascht über diese Nachricht und finde es sehr schade, kann es aber auch nachvollziehen. Ob die Entscheidung allerdings was mit Hamilton zu tun hat. :-? Ich kann mich meinen Vorschreibern nur anschließen und ich hoffe, dass Hamilton endlich mal Konsequenzen für sein Verhalten zu spüren bekommt. Da hatte man ja manchmal das Gefühl, man hat einen 5jähringen vor sich. :-o Da hat Nico schon einen ganz anderen Charakter. =D>

Gruß
girasol
Die Welt ist ein Buch und wer nicht reist, liest davon nur eine Seite.
Aurelius Augustinus

pichichi
especialista
especialista
Beiträge: 2648
Registriert: So 10. Jun 2012, 10:45
Wohnort: Wien

Re: Formel 1

Beitrag von pichichi » Sa 3. Dez 2016, 12:49

Die spanische MARCA würde jetzt natürlich gern Alonso ins zweite Mercedes Cockpit setzen, aber wäre nicht Vettel die Idealbesetzung?

Ich könnte mir vorstellen, dass er heiß wäre, mit gleichwertigem Material es dem Engländer nach den vielen Enttäuschungen bei Ferrari noch einmal zu zeigen, aber genau so interessant und vielleicht noch spannender wäre es mit dem übermütigen Verstappen, da sehe ich jetzt schon Toto & Niki überfordert, die beiden Heißsporne im Zaum zu halten....schade an der ganzen F1 Situation ist, dass nach derzeitigem Entwicklungsstand kein anderes Team auch nur den Funken einer Chance hat, die Silbernen zu schlagen.

Benutzeravatar
Kipperlenny
Tech-Supporter
Tech-Supporter
Beiträge: 1601
Registriert: Sa 27. Feb 2016, 00:07
Wohnort: Pedreguer
Kontaktdaten:

Re: Formel 1

Beitrag von Kipperlenny » Sa 3. Dez 2016, 13:03

pichichi hat geschrieben:dass nach derzeitigem Entwicklungsstand kein anderes Team auch nur den Funken einer Chance hat, die Silbernen zu schlagen.
Nächstes Jahr ist alles neu, neue Autos, neue Regeln....

Antworten

Zurück zu „Sportereignisse“