Formel 1

Fußball, Fahrrad, Motorrad, Formel 1...
Benutzeravatar
Brujadepaco
activo
activo
Beiträge: 442
Registriert: Sa 22. Okt 2011, 10:55
Kontaktdaten:

Re: Formel 1

Beitrag von Brujadepaco » So 16. Mär 2014, 23:43

Ehrlich, ich fand das Rennen total langweilig. Keine Pos-Kämpfe.......wollten wohl alle nur ihre neuen "Kisten" ins Ziel bringen. Der Motorsound eines Fornel 1 Autos fehlt mir auch............mein Gotto, dafür muss ich nicht soooo früh aufstehen.
Liebe Grüsse Anna

Benutzeravatar
Montemar
especialista
especialista
Beiträge: 2637
Registriert: Di 30. Okt 2012, 12:13

Re: Formel 1

Beitrag von Montemar » Mo 17. Mär 2014, 09:55

Mir geht es wie Brujadepaco – in meinem Bienenstock (wie eingangs schon geschrieben) war die Geräuschkulisse höher als bei diesem neuen Motorengeräusch, für mich ein Grund zum einschlafen – also stellt sich die Frage, wozu überhaupt so früh aufstehen! Formel1 war einmal die Königsklasse im Rennsport! Was für ein Schwachsinn diese Regeländerungen!
„Was nützt es dem Menschen, wenn er Lesen und Schreiben gelernt hat, aber das Denken anderen überlässt?" Ernst R. Hauschka

Benutzeravatar
sonnenanbeter
especialista
especialista
Beiträge: 1193
Registriert: Mo 11. Apr 2011, 18:27
Wohnort: San Fulgencio / Urb. La Marina
Kontaktdaten:

Re: Formel 1

Beitrag von sonnenanbeter » Di 18. Mär 2014, 18:22

Montemar hat geschrieben:[...] in meinem Bienenstock (wie eingangs schon geschrieben) war die Geräuschkulisse höher als bei diesem neuen Motorengeräusch [...]
Nicht gleich verzweifeln - wartet mal ab wenn erst die F1-Autos mit Elektromotoren fahren :!: :d :d :d Dagegen hört sich dann der Bienenstock an wie die Einflugschneise vom Frankfurter Airport.
Mister Formel 1 B. Ecclestone ist ja schon bei FIA-Boss Jean Todt vorstellig geworden, ob man die Motoren u.U. wieder etwas lauter einstellen könnte ;) :!:

Gruss
Herbert
Lebensstandard ist der Versuch, sich heute das zu leisten, für was man auch in zehn Jahren kein Geld haben wird.

Benutzeravatar
Montemar
especialista
especialista
Beiträge: 2637
Registriert: Di 30. Okt 2012, 12:13

Re: Formel 1

Beitrag von Montemar » Di 18. Mär 2014, 19:37

sonnenanbeter hat geschrieben:
Montemar hat geschrieben:[...] in meinem Bienenstock (wie eingangs schon geschrieben) war die Geräuschkulisse höher als bei diesem neuen Motorengeräusch [...]
Nicht gleich verzweifeln - wartet mal ab wenn erst die F1-Autos mit Elektromotoren fahren :!: :d :d :d Dagegen hört sich dann der Bienenstock an wie die Einflugschneise vom Frankfurter Airport.
Mister Formel 1 B. Ecclestone ist ja schon bei FIA-Boss Jean Todt vorstellig geworden, ob man die Motoren u.U. wieder etwas lauter einstellen könnte ;) :!:

Gruss
Herbert
Dann ist der Staubsauger ein Düsenjet dagegen. Zuerst dachte ich mein Fernseher ist kaputt – dann Ton bis zum Anschlag und beim ersten Räuspern des Moderators stand ich kurz vor einem Herzkasperl. Jedenfalls kann man die Rennen jetzt zu Hause nachspielen, wenn man mit dem Staubsauger die Wohnung sauber macht, denn sie klingen nicht nur wie diese, sondern mit den neuen Nasen sehen sie auch noch so aus wie Handstaubsauger - Es saugt und bläst der Heinzelmann, wo Mutti sonst nur blasen kann… >:)
„Was nützt es dem Menschen, wenn er Lesen und Schreiben gelernt hat, aber das Denken anderen überlässt?" Ernst R. Hauschka

majmi
activo
activo
Beiträge: 492
Registriert: So 26. Mai 2013, 11:56

Re: Formel 1

Beitrag von majmi » Mo 31. Mär 2014, 13:20

pichichi hat geschrieben:
Meines Wissens überträgt ORF1 alle Rennen live...........hier kannst du dich vorab informieren:
http://tv.orf.at/program/orf1/20140316/
Hallo Pichichi,

is a g'made Wies'n - Danke!

Gruß
Michael
It's nice to be a Preiß - but it's even higher to be a Bild

pichichi
especialista
especialista
Beiträge: 2648
Registriert: So 10. Jun 2012, 10:45
Wohnort: Wien

Re: Formel 1

Beitrag von pichichi » Mo 31. Mär 2014, 16:51

de nada......der Kommentator (Hausleitner) geht mir zwar auf den Keks, dafür bringt der Wurz ein paar coole Fachkommentare

majmi
activo
activo
Beiträge: 492
Registriert: So 26. Mai 2013, 11:56

Re: Formel 1

Beitrag von majmi » Mo 31. Mär 2014, 20:40

Hallo Pichichi,

ja, er ist a bisserl sonderbar - aber: schau Dir eine ganze Saison auf RTL mit Heiko Waßer an - da weißt' auch nicht mehr "obsd Mandal oda Weibal" bist! :-o
Ko Christian Danner finde ich da auch OK! Obwohl er als gebürtiger Münchner a bisserl weniger mit amerikanischem Akzent kommentieren könnte!

Gruß
Michael
It's nice to be a Preiß - but it's even higher to be a Bild

pichichi
especialista
especialista
Beiträge: 2648
Registriert: So 10. Jun 2012, 10:45
Wohnort: Wien

Re: Formel 1

Beitrag von pichichi » Mo 31. Mär 2014, 21:37

faszinierend ist die Bildungsresistenz des Hausleitner, da sagt ihm der Wurz schon vor, dass der Ricciardo eben "Ritschardo" ausgesprochen werden sollte, aber der Depp begreift gar nix......

und ja, RTL ist punkto F1 auch keine Alternative, ich schau lieber Sky

Benutzeravatar
basi
especialista
especialista
Beiträge: 1399
Registriert: Di 27. Nov 2012, 13:11
Wohnort: Pinache - Benissa Costa

Re: Formel 1

Beitrag von basi » Mo 31. Mär 2014, 22:07

RTL ist eigentlich nie eine Alternative, aber bei F1 schon mal garnicht.
Da ich ORF SRF nicht empfangen kann nutze ich eben SKY, auch in ES, wenn es eigentlich nicht erlaubt ist.

Das Rennen am Wochenende war eigentlich langweilig, immer warten, dass einer ausfällt und dann passiert nix. :sad: :mrgreen:

LG
basi
ich verspreche nichts, und das halte ich auch

pichichi
especialista
especialista
Beiträge: 2648
Registriert: So 10. Jun 2012, 10:45
Wohnort: Wien

Re: Formel 1

Beitrag von pichichi » Mo 7. Apr 2014, 07:47

na Leute, steht euch noch immer der Mund offen?
War das doch gestern alles nur keine Formel Fad. Wenn in den kommenden Rennen ähnliche Äktschn geboten wird, kann ich damit leben, dass die Bullen und Ferrari hinterher gondeln und wen das leisere Motorengeräusch stört der braucht wohl eine Soundbar unterm Flach TV...

Antworten

Zurück zu „Sportereignisse“