Katalonien unabhängig?

Ereignisse und aktuelle Geschehnisse aus Politik, Wirtschaft und Umwelt (Klima-, Natur- und Tierschutz) werden hier diskutiert.
brigittekoslowski
apasionado
apasionado
Beiträge: 760
Registriert: Fr 8. Jul 2016, 10:10
Wohnort: El Perello

Re: Katalonien unabhängig?

Beitrag von brigittekoslowski » Fr 18. Okt 2019, 19:37

Jetzt gibt es schon 150 Verletzte und 100 Festgenommene,bin gespannt wie es weitergeht?

Benutzeravatar
Hessebub
especialista
especialista
Beiträge: 1132
Registriert: Mi 3. Aug 2016, 18:47
Wohnort: Heidenrod, Hessen und Villamartin, Orihuela Costa

Re: Katalonien unabhängig?

Beitrag von Hessebub » Fr 18. Okt 2019, 19:58

Und ich bin gespannt wie ich um Barcelona morgen vorbei komme?
Besser haben und nicht brauchen, als brauchen und nicht haben :mrgreen:

LG Wolfgang

Miesepeter
especialista
especialista
Beiträge: 2262
Registriert: Mi 8. Jun 2016, 10:45
Wohnort: S.O.-Spanien

Re: Katalonien unabhängig?

Beitrag von Miesepeter » Fr 18. Okt 2019, 22:06

Irgendwann werden die Chaoten auch mal müde, aber es ist mit wirklich allem zu rechnen. Evtl. ab Tarragona über Valls-Tarrega-Artes-Seu de Urgell-Andorra fahren - schöne Landschaft und zeitraubend. Billig in Adorra tanken, Wünsche gute Fahrt.
Heute ist der erste Tag von denen, die du noch zu leben hast.
Was man sieht ist der sichtbare Teil des Unsichtbaren. (Übers. Inschrift im Flgh. Alicante)
Rauche nie im Bett. Die herunterfallende Asche könnte deine eigene sein.

Benutzeravatar
Hessebub
especialista
especialista
Beiträge: 1132
Registriert: Mi 3. Aug 2016, 18:47
Wohnort: Heidenrod, Hessen und Villamartin, Orihuela Costa

Re: Katalonien unabhängig?

Beitrag von Hessebub » Fr 18. Okt 2019, 22:45

Danke für die Wünsche und Tipp :)
Bin am überlegen ob ich wenigstens über Manresa-Vic-Olot nach Figueres fahre. Hoffe das ich dann das schlimmste links liegen lasse :-?
Besser haben und nicht brauchen, als brauchen und nicht haben :mrgreen:

LG Wolfgang

Benutzeravatar
nurgis
especialista
especialista
Beiträge: 4771
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 12:12

Re: Katalonien unabhängig?

Beitrag von nurgis » Sa 19. Okt 2019, 01:38

Hessebub hat geschrieben:
Fr 18. Okt 2019, 22:45
Danke für die Wünsche und Tipp :)
Bin am überlegen ob ich wenigstens über Manresa-Vic-Olot nach Figueres fahre. Hoffe das ich dann das schlimmste links liegen lasse :-?
Gute Reise und viel Glück bei der Streckenauswahl !
Der Hund ist Dir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde.

brigittekoslowski
apasionado
apasionado
Beiträge: 760
Registriert: Fr 8. Jul 2016, 10:10
Wohnort: El Perello

Re: Katalonien unabhängig?

Beitrag von brigittekoslowski » Sa 19. Okt 2019, 09:22

Ich denke über die Autobahn,meine Nachbarn sagen,da ist alles ruhig

Benutzeravatar
highgate
apasionado
apasionado
Beiträge: 662
Registriert: Do 21. Apr 2016, 08:00
Wohnort: Pego

Re: Katalonien unabhängig?

Beitrag von highgate » Sa 19. Okt 2019, 09:28

brigittekoslowski hat geschrieben:
Sa 19. Okt 2019, 09:22
Ich denke über die Autobahn,meine Nachbarn sagen,da ist alles ruhig
Die Grenzübergänge nach F sind teilweise blockiert worden. Ich hörte gestern von Reisenden, dass sie nur noch hinter Andorra einen offenen Übergang in den Bergen fanden, also reichlich Umwege in Kauf nehmen mussten.
Liebe Grüße, Hans-Jürgen

Es gibt keinen größeren Luxus, als nur das tun zu können,zu dem man Lust hat.

"Alt ist nur der, dessen Geist keine Leidenschaft mehr kennt." (Konfuzius)

Cozumel
especialista
especialista
Beiträge: 10484
Registriert: Mo 26. Apr 2010, 22:10
Wohnort: Mannheim, Calpe, CB Nord

Re: Katalonien unabhängig?

Beitrag von Cozumel » Sa 19. Okt 2019, 10:11

Dieses Problem machte mir von Anfang an Kopfschmerzen.
Wenn Katalonien unabhängig wäre, dann ist der Grenzübergang nach Frankreich, so wie er heute existiert, blockiert.

Ohne EU Zugehörigkeit Kataloniens, hätten wir dann einen geschlossenen Grenzübergang mitten in Europa.
Ausserdem müsste man einen Umweg wie Highgates Bekannte mitten über die Pyrenäen machen.
*********************************************************************************
Wenn es morgens um sechs Uhr an meiner Tür läutet und ich kann sicher sein, dass es der Milchmann ist, dann weiß ich, dass ich in einer Demokratie lebe.

Winston Churchill

Miesepeter
especialista
especialista
Beiträge: 2262
Registriert: Mi 8. Jun 2016, 10:45
Wohnort: S.O.-Spanien

Re: Katalonien unabhängig?

Beitrag von Miesepeter » Sa 19. Okt 2019, 13:00

Wäre DIE Gelegenheit, einen Fährdienst ähnlich seinerzeit Finnjet zwischen Valencia und Marseille aufzuziehen.
Heute ist der erste Tag von denen, die du noch zu leben hast.
Was man sieht ist der sichtbare Teil des Unsichtbaren. (Übers. Inschrift im Flgh. Alicante)
Rauche nie im Bett. Die herunterfallende Asche könnte deine eigene sein.

Benutzeravatar
Mausifan
activo
activo
Beiträge: 248
Registriert: Mi 10. Jan 2018, 11:56
Wohnort: Düsseldorf und Calpe

Re: Katalonien unabhängig?

Beitrag von Mausifan » Sa 19. Okt 2019, 13:46

Miesepeter hat geschrieben:
Sa 19. Okt 2019, 13:00
Wäre DIE Gelegenheit, einen Fährdienst ähnlich seinerzeit Finnjet zwischen Valencia und Marseille aufzuziehen.
Super Idee. Aber bitte dann schnellstens. Ich komm am 7ten Dezember runter. :d :d
Zeit ist eine Illusion die das Bewusstsein erfunden hat um die Realität zu verstehen.

Antworten

Zurück zu „Spanien aktuell“