Elektroautozwang ab 2040?

Ereignisse und aktuelle Geschehnisse aus Politik, Wirtschaft und Umwelt (Klima-, Natur- und Tierschutz) werden hier diskutiert.
Benutzeravatar
pekeo1
activo
activo
Beiträge: 423
Registriert: Do 28. Jul 2011, 17:04
Wohnort: Hennef/Benissa Costa
Kontaktdaten:

Re: Elektroautozwang ab 2040?

Beitrag von pekeo1 » Fr 1. Nov 2019, 10:47

nurgis hat geschrieben:
Mi 23. Okt 2019, 17:08
pekeo1 hat geschrieben:
Mi 23. Okt 2019, 09:04
... ist aus FB.
Kann ohne Anmeldung angesehn werden


https://m.facebook.com/story.php?story_ ... 4007617476.
Stimmt nicht ! Man muß sich bei FB anmelden.
Cozumel hat geschrieben:
Di 29. Okt 2019, 19:22
Frambuesa hat geschrieben:
Mi 23. Okt 2019, 18:01
Liebe Nurgis,
bei mir funktioniert es und ich bin auch nicht bei Facebook.
Einfach den Link von Pekeo aufrufen, die Aufforderung zur Anmeldung einfach ignorieren und mit dem kleinen Dreieck (habe ich jetzt rot eingekreist) das Video starten.
11D0B9E7-F7F3-4EAF-8582-AD2D529DE5EA.jpeg
Ist ein wirklich aufschlussreiches Video.
Ich kann es ohne Anmeldung/Registrierung auch nicht ansehen.

... und es geht doch! ;-)

Ich vermute ihr benutzt Firefox. :-?
Leider kommt es bei Firefox immer wieder (sehr oft) zu inkompalitäten bei der Darstellung und Funktion der Internetseite. Aus diesem Grund habe ich schon vor einigen Jahren gewechselt.
Mit den Browsern von MS, Google, Opera und div. Hauseigenen aus dem Android-System geht es ohne Anmeldung.
Bei Safari (Angebissener Apfel) kann ich keine Aussage treffen.

Also mein Tipp:

Wenn sich eine IN-Seite nicht so verhält wie erwartet - einfach mal den Browser wechseln! ;;)
Todos vivimos bajo el mismo cielo, pero ninguno tiene el mismo horizonte.

https://app.weathercloud.net/d4684862225#profile

Benutzeravatar
Frambuesa
activo
activo
Beiträge: 435
Registriert: Mo 15. Okt 2018, 17:02
Wohnort: Nähe Köln / España

Re: Elektroautozwang ab 2040?

Beitrag von Frambuesa » Fr 1. Nov 2019, 11:04

Bei Safari geht es, habe meine Beschreibung mit Safari gemacht.
Saludos Frambuesa
————————————————————————
Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können,
muss man vor allem ein Schaf sein. Bild

A.Einstein

Cozumel
especialista
especialista
Beiträge: 10433
Registriert: Mo 26. Apr 2010, 22:10
Wohnort: Mannheim, Calpe, CB Nord

Re: Elektroautozwang ab 2040?

Beitrag von Cozumel » Fr 1. Nov 2019, 11:30

pekeo1 hat geschrieben:
Fr 1. Nov 2019, 10:47
nurgis hat geschrieben:
Mi 23. Okt 2019, 17:08
pekeo1 hat geschrieben:
Mi 23. Okt 2019, 09:04
... ist aus FB.
Kann ohne Anmeldung angesehn werden


https://m.facebook.com/story.php?story_ ... 4007617476.
Stimmt nicht ! Man muß sich bei FB anmelden.
Cozumel hat geschrieben:
Di 29. Okt 2019, 19:22
Frambuesa hat geschrieben:
Mi 23. Okt 2019, 18:01
Liebe Nurgis,
bei mir funktioniert es und ich bin auch nicht bei Facebook.
Einfach den Link von Pekeo aufrufen, die Aufforderung zur Anmeldung einfach ignorieren und mit dem kleinen Dreieck (habe ich jetzt rot eingekreist) das Video starten.
11D0B9E7-F7F3-4EAF-8582-AD2D529DE5EA.jpeg
Ist ein wirklich aufschlussreiches Video.
Ich kann es ohne Anmeldung/Registrierung auch nicht ansehen.

... und es geht doch! ;-)

Ich vermute ihr benutzt Firefox. :-?
Leider kommt es bei Firefox immer wieder (sehr oft) zu inkompalitäten bei der Darstellung und Funktion der Internetseite. Aus diesem Grund habe ich schon vor einigen Jahren gewechselt.
Mit den Browsern von MS, Google, Opera und div. Hauseigenen aus dem Android-System geht es ohne Anmeldung.
Bei Safari (Angebissener Apfel) kann ich keine Aussage treffen.

Also mein Tipp:

Wenn sich eine IN-Seite nicht so verhält wie erwartet - einfach mal den Browser wechseln! ;;)

Danke Dir. Das war mir überhaupt nicht klar. :) :*
*********************************************************************************
Wenn es morgens um sechs Uhr an meiner Tür läutet und ich kann sicher sein, dass es der Milchmann ist, dann weiß ich, dass ich in einer Demokratie lebe.

Winston Churchill

tnt369
simpatizante
simpatizante
Beiträge: 27
Registriert: Do 16. Mai 2019, 22:38
Wohnort: Crevillente und Bayern

Re: Elektroautozwang ab 2040?

Beitrag von tnt369 » So 3. Nov 2019, 20:03

Also ich hab mir das Video nicht angesehen. Mir reichte es schon den Untertitel zu sehen.
Von wegen das der Akku nach 4-5 Jahren stark nachlässt...


Unser e-Golf ist jetzt 5,5 Jahre alt und läuft täglich ohne Probleme.
Der Akku zeigt keine Ermüdung und bringt noch die gleiche Leistung und Reichweite wie am Anfang.
VW würde ja auch nicht 8 Jahre Garantie drauf geben wenn er nach 5 Jahren schon stark nachlässt.
Das Video scheint mal wieder ein Beispiel für Desinformation zu sein...

Benutzeravatar
Mausifan
activo
activo
Beiträge: 241
Registriert: Mi 10. Jan 2018, 11:56
Wohnort: Düsseldorf und Calpe

Re: Elektroautozwang ab 2040?

Beitrag von Mausifan » Mo 4. Nov 2019, 07:47

@tnt369 Wenn du uns hier weismachen willst, daß dein PKW Akku nach 5,5 Jahren keine Ermüdungserscheinungen zeigt, dann halte ich das für schlicht gelogen.
Zeit ist eine Illusion die das Bewusstsein erfunden hat um die Realität zu verstehen.

Cozumel
especialista
especialista
Beiträge: 10433
Registriert: Mo 26. Apr 2010, 22:10
Wohnort: Mannheim, Calpe, CB Nord

Re: Elektroautozwang ab 2040?

Beitrag von Cozumel » Mo 4. Nov 2019, 08:21

Was passiert denn eigentlich, wenn man mal mit dem E-Auto liegen bleibt?
Das kann ja mal passieren.

Kommt dann eine mobile Ladestation oder hat man eine Batterie in Reserve?
*********************************************************************************
Wenn es morgens um sechs Uhr an meiner Tür läutet und ich kann sicher sein, dass es der Milchmann ist, dann weiß ich, dass ich in einer Demokratie lebe.

Winston Churchill

Benutzeravatar
highgate
apasionado
apasionado
Beiträge: 647
Registriert: Do 21. Apr 2016, 08:00
Wohnort: Pego

Re: Elektroautozwang ab 2040?

Beitrag von highgate » Mo 4. Nov 2019, 08:50

Cozumel hat geschrieben:
Mo 4. Nov 2019, 08:21
Was passiert denn eigentlich, wenn man mal mit dem E-Auto liegen bleibt?
Das kann ja mal passieren.

Kommt dann eine mobile Ladestation oder hat man eine Batterie in Reserve?
Anmerkung 2019-11-04 084737-2.jpg
Liebe Grüße, Hans-Jürgen

Es gibt keinen größeren Luxus, als nur das tun zu können,zu dem man Lust hat.

"Alt ist nur der, dessen Geist keine Leidenschaft mehr kennt." (Konfuzius)

Cozumel
especialista
especialista
Beiträge: 10433
Registriert: Mo 26. Apr 2010, 22:10
Wohnort: Mannheim, Calpe, CB Nord

Re: Elektroautozwang ab 2040?

Beitrag von Cozumel » Mo 4. Nov 2019, 09:05

Danke >:d<
*********************************************************************************
Wenn es morgens um sechs Uhr an meiner Tür läutet und ich kann sicher sein, dass es der Milchmann ist, dann weiß ich, dass ich in einer Demokratie lebe.

Winston Churchill

tnt369
simpatizante
simpatizante
Beiträge: 27
Registriert: Do 16. Mai 2019, 22:38
Wohnort: Crevillente und Bayern

Re: Elektroautozwang ab 2040?

Beitrag von tnt369 » Mo 4. Nov 2019, 12:28

Mausifan hat geschrieben:
Mo 4. Nov 2019, 07:47
@tnt369 Wenn du uns hier weismachen willst, daß dein PKW Akku nach 5,5 Jahren keine Ermüdungserscheinungen zeigt, dann halte ich das für schlicht gelogen.
Ich lüge nicht, die tatsächlich erreichbare Reichweite meines e-Golf ist noch wie zu Beginn in 2014. Ich kann
keine Veränderung bzgl. Leistung /Reichweite feststellen. Diese echte Erfahrung möchte ich hier weitergeben
da es viele Behauptungen und Vermutungen gibt und recht wenig tatsächliche Erfahrungen.

Auch mein Tesla hat jetzt nach knapp 4 Jahren und über 110.000 km noch 95% seiner ursprünglichen Akkukapazität.

Antworten

Zurück zu „Spanien aktuell“