Museu de la Mar en Denia

Nachrichten und Ereignisse von der Costa Blanca und aus dem Hinterland
Antworten
Benutzeravatar
maxheadroom
especialista
especialista
Beiträge: 4140
Registriert: Do 10. Jun 2010, 20:37
Wohnort: Prov.Alic - Bavaria
Kontaktdaten:

Museu de la Mar en Denia

Beitrag von maxheadroom » Do 20. Jun 2019, 13:00


Hola todos,
hat ja eine Weile gedauert , aber jetzt ist da ein kleines Schmuckstück entstanden,

Bild

ein Besuch lohnt sich , eingies zu sehen und alles ganz übersichtlich, hier nur ein kleinerBilderbogen,
auch interessant das Muster des Lichtes welches sich durch die Konstruktion ergibt :-D

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Saludos y vamos
maxheadroom
Even when you win the ratrace, you are still a rat
Pan de ayer, carne de hoy y vino de antaño, salud para todo ano
Soy optimista, incluso mi tipo de sangre es positiva.
La buena vida es cara. Hay otra más barata - pero esa no es vida.

Benutzeravatar
Oliva B.
Admin
Admin
Beiträge: 17990
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:17
Wohnort: El Comtat, Marina Alta (E), NRW/OWL (D)
Kontaktdaten:

Re: Museu de la Mar en Denia

Beitrag von Oliva B. » Do 20. Jun 2019, 16:56

Lieber "Max" ;;) ,

vielen Dank für diese Entdeckung!

Wenn ich schnell noch ergänzen darf:

Am 14. Juni fand im Alten Fischmarktgebäude (Lonja del Pescado) die Eröffnungsfeier des Museu de la Mar de Dénia mit der Ausstellung "Tresors de la mar de Dénia" statt. Es wurden Hunderte von archäologischen Stücken, ethnologischen Objekten und Fotografien aus den Sammlungen des Archäologischen Museums und des Ethnologischen Museums der Stadt Dénia gezeigt, die hauptsächlich aus Vermächtnissen der letzten 35 Jahren stammen. Nach 25 Jahren, in denen die Objekt in dunklen Lagerhallen aufbewahrt wurden, wurden sie endlich der Öffentlichkeit zugänglich gemacht.
Quelle

Benutzeravatar
Florecilla
Admin
Admin
Beiträge: 15881
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:32
Wohnort: Frechen / Dénia
Kontaktdaten:

Re: Museu de la Mar en Denia

Beitrag von Florecilla » Fr 21. Jun 2019, 14:07

Ich fand es immer schade, dass der alte Fischmarkt so wenig repräsentativ vor sich hin gammelte. Jetzt ist doch noch etwas wirkich hübsches daraus geworden. Es hat zwar lange gedauert, aber die Kombination der ausgefallenen lichtdurchlässigen Dachgestaltung und dem mediterran-maritimen Fliesenboden mit der ursprünglichen Bauweise des Gebäudes gefällt mir wirklich gut.
Hasta luego,
Florecilla (Margit)

Bild
Like CBF on Facebook

Benutzeravatar
maxheadroom
especialista
especialista
Beiträge: 4140
Registriert: Do 10. Jun 2010, 20:37
Wohnort: Prov.Alic - Bavaria
Kontaktdaten:

Re: Museu de la Mar en Denia

Beitrag von maxheadroom » Sa 22. Jun 2019, 11:43


Hola todos,
ich find es auch ganz gelungen, wie schon gesagt , es hat zwar ein Weilchen gedauert, aber es scheint noch mehr Leuten zu gefallen
Nace un fenómeno social en Dénia: el Museo de la Mar registra más de mil visitantes al día desde su apertura

Was soviel heissen sollen jeden Tag ca. 1000 Besucher, das ist doch was, wer es genau lesen will auf spanisch >:) wie es sich gehört >:)
bitteschön
https://lamarinaplaza.com/2019/06/21/na ... -apertura/

Saludos
maxheadroom
Even when you win the ratrace, you are still a rat
Pan de ayer, carne de hoy y vino de antaño, salud para todo ano
Soy optimista, incluso mi tipo de sangre es positiva.
La buena vida es cara. Hay otra más barata - pero esa no es vida.

Antworten

Zurück zu „Aktuelles aus der Provinz Alicante“