Erfahrungen mit Solarlüftern (z.B. Grammer)

Preisentwicklung, rechtl. Voraussetzungen, Kataster, Grundbuch, Genehmigungen etc.
Antworten
Henrik
seguidor
seguidor
Beiträge: 50
Registriert: So 2. Dez 2018, 12:22

Erfahrungen mit Solarlüftern (z.B. Grammer)

Beitrag von Henrik » Mi 20. Mär 2019, 14:27

Hallo liebe Wohnungs- und Hausbesitzer!

Wir wollen den Lüftungsaufwand im Haus für die Verwalterin im Winterhalbjahr durch Einbau von einem Grammer Solarlüfter verringern. Hat jemand mit solchen autarken Systemen Erfahrungen? Eine kleine PV Zelle erzeugt Strom für einen Lüfter; der Außenluft durch ein System aus schwarzen Röhren (zur Erwärmung) ansaugt und ins Haus bläst. Sollte die Raumtemperatur erhöhen und die Luftfeuchte reduzieren...
Ich bin gespannt!
Zuletzt geändert von Florecilla am Mi 20. Mär 2019, 17:56, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Tippfehler in Überschrift wg. Suchfunktion korrigiert

Benutzeravatar
nurgis
especialista
especialista
Beiträge: 4774
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 12:12

Re: Erfahrungen mit Solarllüftern (z.B. Grammer)

Beitrag von nurgis » Mi 20. Mär 2019, 15:14

Wir haben im Schiff und Wohnmobil gute Erfahrungen mit Solarlüftern gemacht. Kann ich nur empfehlen, besonders wenn keiner lüften kann.
Der Hund ist Dir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde.

Benutzeravatar
ville
apasionado
apasionado
Beiträge: 866
Registriert: Sa 8. Jan 2011, 09:28
Wohnort: Moraira

Re: Erfahrungen mit Solarllüftern (z.B. Grammer)

Beitrag von ville » Mi 20. Mär 2019, 16:16

Hallo Henrik

von solchen Elementen hab ich Ahnung und Erfahrungen. Zum Thema Solarlüftung gab es hier schon mal einen thread:

https://www.costa-blanca-forum.de/viewt ... ollektoren

Die GrammerSolar - Geräte scheinen mir zu teuer, wenn du nur lüften willst. Die Kollies z.B. von Solarventi haben m.E. ein besseres Preis-Leistungs-Verhältnis.

ville

Henrik
seguidor
seguidor
Beiträge: 50
Registriert: So 2. Dez 2018, 12:22

Re: Erfahrungen mit Solarlüftern (z.B. Grammer)

Beitrag von Henrik » Mi 20. Mär 2019, 18:04

Vielen Dank ville!
Den Faden hatte ich über die Suchfunktion nicht entdeckt. Das schau ich mir heute Abend mal genauer an. Hier in Süddeutschland arbeite ich seit 10 Jahren mit einem Luftwärmetauscher von Vallox und bin hochzufrieden. Im Winter lüften wir fast ohne Wärmeverlust und im Sommer kühle Luft vom vorgeschalteten Erdwärmetauscher...

Benutzeravatar
ville
apasionado
apasionado
Beiträge: 866
Registriert: Sa 8. Jan 2011, 09:28
Wohnort: Moraira

Re: Erfahrungen mit Solarlüftern (z.B. Grammer)

Beitrag von ville » Mi 20. Mär 2019, 19:48

Henrik, siehe P N ...

Antworten

Zurück zu „Immobilien in Spanien“