die 3. Heimat gefunden

Platz für alles, was in keine andere Rubrik des Forums passt und KEINEN Bezug zur Costa Blanca oder Spanien hat
Benutzeravatar
villa
especialista
especialista
Beiträge: 1915
Registriert: Do 14. Jun 2012, 11:22
Wohnort: Wald CH/Cadegliano I/Calpe
Kontaktdaten:

die 3. Heimat gefunden

Beitrag von villa » Mo 3. Sep 2018, 13:28

So ich habe mich ja die letzen Monate kaum hier gemeldet, das aus gutem Grunde. Wir haben in Italien eine wundervolle Villa erstanden und sind immer noch damit beschäftigt diese zu renovieren.

Nein ich drehe Spanien nicht den Rücken, dafür liebe ich es seit mehr als 40 Jahren viel zu sehr, aber leider gibts an der Küste kaum Jugendstilvillen zu kaufen. Da ich schon sehr lange von so was geträumt habe ist es dann eben passiert.... in Norditalien zwischen den oberitalienischen Seeen hat sich das richtige gefunden.

Wie kam es dazu? Mein Partner hatte bereits ein Haus in dieser Gegend und bei unseren Spaziergängen haben wir immer wieder diese tollen Villen bestaunt, so entstand erst die Idee uns so was zu kaufen, aber für 2 Personen sind diese Häuser dann doch sehr gross, also was tun? Ein B&B machen war die Idee 1. Also los, Haus suchen. Den ersten Makler den wir aufgesucht haben fand ich so tierisch unsympatisch dass ich fand wenn ich nicht unbedingt muss kauf ich von dem sicher nichts. Im Internet gesucht und per Zufall ein PDF gefunden mit dem Exposé der Villa die wir heute besitzen. Es war das erste Objekt das wir besichtigten..... aber man kann doch nicht einfach so gleich das erste kaufen..... also folgten weitere eher ernüchternde Besichtigungen und sehr bald die Erkenntniss dass es die Villa Floreal sein muss.
Danach folgt ein langer Prozess für die Finanzierung als nicht Residenten. Aber im Mai vergangenen Jahres war es dann soweit.

Seit dann sind wir nun aktiv an Restaurieren der Villa, mit vielen Überraschungen, guten wie schlechten. Für uns natürlich besonders wichtig was alles wieder so her zu stellen wie es damals war, oder so nah wie möglich am Original und dazu brauchten wir viele Spezialisten. Für die Restauration der Fassade und Deckenmalereien haben wir ein Team aus 2 Frauen die einfach nur fantastisch sind.

1. Akt die Restauration des Kamins in der Küche. Da wir nicht wussten wie es mal war gab es eine erste Idee die Kaminumrandung als Stein zu malen, alte Lackschichten blätterten ab und beim Reinigen fanden wir heraus dass es mal als grüner Marmor gemalt war, also war die Entscheidung klar, so wird es wieder gemacht.
Villa_Viconaga-37.jpg
Kamin im Originalzustand
IMG-20170523-WA0001.jpg
Detail
IMG-20170531-WA0006.jpg
Detail
IMG-20170531-WA0005.jpg
Restaurierter Kamin

Im Garten fand ich eine alte und recht kaputte Lampe, aber Freunde von uns sind auf Lampen spezialisiert, also hab ich das Ding mal eingepackt. Hier das Resultat.
xDSCN4622.jpg
xDSCN5300.jpg
Es gibt noch so viel zu berichten, aber ich mach das in kleinern Beiträgen, hat ja alles auch insgesamt mehr als 1 Jahr gedauert. Respektive dauert noch an.
Oh ja ein Bild vom Haus wär auch noch was :)
xHausMitTurm.jpg
Vor der Restaurierung.... mehr verrate ich noch nicht :)
Ferienwohnungen in Italien
http://www.villa-floreal.com

Benutzeravatar
vitalista
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 3247
Registriert: Sa 12. Jan 2013, 22:38

Re: die 3 Heimat gefunden

Beitrag von vitalista » Mo 3. Sep 2018, 13:58

Wie viel Arbeit da drin steckt, kann ich mir nur ansatzweise vorstellen, liebe villa. Aber wie sehr sich die Arbeit gelohnt hat, habe ich schon auf einigen Bildern, die ich auf Facebook sehen durfte, festgestellt. Aber ich bin sehr gespannt, wie es weitergeht. Speziell die Vorher - Nachher - Bilder faszinieren mich. Ich hoffe, du hast noch einige von diesen für uns parat.
Wer morgens zerknittert aufsteht, hat tagsüber noch Entfaltungsmöglichkeiten!

Benutzeravatar
hundetraudl
especialista
especialista
Beiträge: 1719
Registriert: So 29. Sep 2013, 09:46

Re: die 3 Heimat gefunden

Beitrag von hundetraudl » Mo 3. Sep 2018, 17:46

Wir sind gespannt, wie es weiter geht. Ganz viel Arbeit steckt in diesem Haus. Der Kamin sieht klasse aus liebe villa
Humor ist der Knopf, der verhindert, dass uns der Kragen platzt. (Ringelnatz)

Benutzeravatar
maxheadroom
especialista
especialista
Beiträge: 4056
Registriert: Do 10. Jun 2010, 20:37
Wohnort: Prov.Alic - Bavaria
Kontaktdaten:

Re: die 3 Heimat gefunden

Beitrag von maxheadroom » Mo 3. Sep 2018, 19:00


Hola todos y villa,
hab ja den Fortschritt auch bei FB verfolgt , meinen Glückwunsch, ich kann mir denken wieviel Arbeit undEenergie in einem solchen Projekt steckt.
Hoffe mal, trotz meiner schon übervolllen ToDo Liste auch mal in diese Ecke zu kommen :mrgreen:
Weiterhin viel Erfolg und vielleicht sehen wir uns mal wieder in spanischen Gefilden
Saludos y y buena suerte para el futuro
maxheadroom
Even when you win the ratrace, you are still a rat
Pan de ayer, carne de hoy y vino de antaño, salud para todo ano
Soy optimista, incluso mi tipo de sangre es positiva.
La buena vida es cara. Hay otra más barata - pero esa no es vida.

Benutzeravatar
Oliva B.
Admin
Admin
Beiträge: 17779
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:17
Wohnort: El Comtat, Marina Alta (E), NRW/OWL (D)
Kontaktdaten:

Re: die 3 Heimat gefunden

Beitrag von Oliva B. » Mo 3. Sep 2018, 19:41

Liebe Villa,

deine/eure Anfänge erinnerten mich ein wenig an das "Fass ohne Boden". Man muss schon sehr viel Zeit, Geduld und Stilsicherheit mitbringen, um solch ein Kleinod authentisch zu renovieren. Ich bin gespannt, welche Überraschungen euch noch erwarteten und freue mich besonders, dass du die Costa Blanca und unser Forum nicht vergessen hast. >:d<

Benutzeravatar
nixwielos
especialista
especialista
Beiträge: 4300
Registriert: Do 16. Aug 2012, 16:32
Wohnort: Stuttgart / Dénia
Kontaktdaten:

Re: die 3 Heimat gefunden

Beitrag von nixwielos » Mo 3. Sep 2018, 19:58

Ein wunderschönes Haus und offensichtlich das richtige „Dream-Team“ für die liebevolle Renovierung, wir folgen Dir gerne bei den Fortschritten, liebe Villa. Und da das Netz keine Geheimnisse kennt, haben wir schon ein klitzekleines Bissle mehr von dem Anwesen sehen können :-D
Viele Grüße von Nicole und Stefan!
Life is too short to drink bad wine

Benutzeravatar
girasol
especialista
especialista
Beiträge: 6024
Registriert: Sa 25. Apr 2009, 11:43

Re: die 3. Heimat gefunden

Beitrag von girasol » Di 4. Sep 2018, 09:28

Das sieht ja toll aus. Viel Erfolg bei der weiteren Restaurierung, ich werde das gerne hier weiter verfolgen.

Gruß
girasol
Die Welt ist ein Buch und wer nicht reist, liest davon nur eine Seite.
Aurelius Augustinus

Benutzeravatar
villa
especialista
especialista
Beiträge: 1915
Registriert: Do 14. Jun 2012, 11:22
Wohnort: Wald CH/Cadegliano I/Calpe
Kontaktdaten:

Re: die 3. Heimat gefunden

Beitrag von villa » Di 4. Sep 2018, 11:04

Na dann wollen wir mal, die Bilder gehen mir nicht so schnell aus :-D

10 Tage lang haben wir Türklinken un Türschilder geschrubbt.
Aber das Resultat überzeugt.
IMG_1188.JPG
IMG_1187.JPG
Es hätten aber nicht unbedingt so viele sein müssen :d

Aber wir sind ja nicht alleine, die Restauratorinnen überzeugen bei jedem Schritt. Fangen wir mal ganz oben an. Die Restauration des Turmes.

Wo noch vorhanden wurden die Farben Schichtweise abgetragen und analysiert wie das damals alles gemacht wurde. Offensichtlich wurden meist 2 verschiedene Farben übereinander verarbeitet. Die Faben haben wir aber im heutigen Zustand übernommen, sicherlich war die Villa kräftiger in den Farben damals.
Alle Steinelemente wurden retuochiert. So dass Flecken die wir nicht putzen konnten verschwanden.
Zu bemerken ist dass alles dekorativen Steinelemente schon damals gegossen wurden, der Jugendstil resp. die dann zur Anwendung kommenden Techniken waren ein grosses Problem für die Bildhauer in Italien und so kam es auch dass in dieser Zeit um die Jahrhundertwende viele Steinbildhauer ins Ausland gingen. Insbesondere nach Amerika. Hier in Italien fanden sie kaum noch arbeit weil alle mit den Steingusselementen arbeiteten.
x20180323_114444.jpg
hier ist bereits die erste Farbschicht daruf
x20180314_142125.jpg
x20180323_114637.jpg
Wo keine Fenster waren wurde damals ein Fenster aufgemalt für eine schöne Fassadenoptik.
x20180314_143538.jpg
Originalzustand
x20180524_143946.jpg
Farbanstrich 1 in einem Rosaton
x20180524_143940.jpg
Jedes noch so kleine fehlende Stücklein wurde wieder hergestellt
x20180524_142741.jpg
Endresultat in zartem Grauton.
x20180524_142649.jpg
x20180524_142629.jpg
x20180524_142623.jpg
Dateianhänge
x20180524_142555.jpg
x20180505_094819.jpg
Ferienwohnungen in Italien
http://www.villa-floreal.com

Benutzeravatar
villa
especialista
especialista
Beiträge: 1915
Registriert: Do 14. Jun 2012, 11:22
Wohnort: Wald CH/Cadegliano I/Calpe
Kontaktdaten:

Re: die 3. Heimat gefunden

Beitrag von villa » Di 4. Sep 2018, 11:06

Sorry das mit den Bilder und dem passenden Text hab ich noch nicht im Griff :((
Ferienwohnungen in Italien
http://www.villa-floreal.com

Benutzeravatar
maxheadroom
especialista
especialista
Beiträge: 4056
Registriert: Do 10. Jun 2010, 20:37
Wohnort: Prov.Alic - Bavaria
Kontaktdaten:

Re: die 3. Heimat gefunden

Beitrag von maxheadroom » Di 4. Sep 2018, 11:16


Hola todos y villa,
tolle Bilder und man sieht mit viel Arbeit und Liebe gemacht ganz toll weiterhin viel Erfolg :!:
Saludos y y buena suerte para el futuro
maxheadroom
Even when you win the ratrace, you are still a rat
Pan de ayer, carne de hoy y vino de antaño, salud para todo ano
Soy optimista, incluso mi tipo de sangre es positiva.
La buena vida es cara. Hay otra más barata - pero esa no es vida.

Antworten

Zurück zu „Off Topic“