Spaziergangsimpressionen

Platz für alles, was in keine andere Rubrik des Forums passt und KEINEN Bezug zur Costa Blanca oder Spanien hat
Benutzeravatar
maxheadroom
especialista
especialista
Beiträge: 4655
Registriert: Do 10. Jun 2010, 20:37
Wohnort: Prov.Alic - Bavaria
Kontaktdaten:

Re: Spaziergangsimpressionen

Beitrag von maxheadroom »


Hola todos,
da durch die Corona Umstände ich ja immer noch vor Ort sein muss, warten auf die zweite Impfung, bevor es endlich
mal wieder in den Süden gehen kann :(( Vertreib ich mir die Zeit halt hier mit kleinen Entdeckungen in Feld und Flur :mrgreen:
Die Kaulquappe schwänzelt im Teich herum
Und weiß alles besser.
Vor allem die Frösche findet sie dumm,
die Fliegenfresser.
Wenn ich seh, wie sie hopsen, da kann ich nur
lachen.Mir wär das zu blöde. (M.Ende)


Bild

Bild

Bild

Ob das lauter so Prachtexemplare werden wie in meinem Bericht vom Suttensee wird sich noch rausstellen :razz:

Saludos und bleibt gesund
maxheadroom
Even when you win the ratrace, you are still a rat
Pan de ayer, carne de hoy y vino de antaño, salud para todo ano
Soy optimista, incluso mi tipo de sangre es positiva.
La buena vida es cara. Hay otra más barata - pero esa no es vida.
Benutzeravatar
maxheadroom
especialista
especialista
Beiträge: 4655
Registriert: Do 10. Jun 2010, 20:37
Wohnort: Prov.Alic - Bavaria
Kontaktdaten:

Re: Spaziergangsimpressionen

Beitrag von maxheadroom »


Hola todos,
so langsam macht sich bei uns das Wetter , zumindest Tempereraturmaessig und da kann man ja ruhig mal wieder die biologischen Fortbewegungsmittel benutzenn und siehe da man begegnet da so manchen merkwüdigen Gesellen, ob es am gerade gewesenen Vollmond lag das sie vielleicht verspätet den Heimweg in Anderswelt antraten :mrgreen: :mrgreen:

Bild

Bild

Bild

Bild


Vielleicht ist es dort wo der Eingang sich befindet
Bild
>:)

und sie haben einfach das Fährboot verpasst :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Bild


Bild


Am Himmel kann man es erkennen , dies kann sich nur in Bayern zugetragen haben :lol: :lol:

Saludos und bleibt gesund
maxheadroom
Even when you win the ratrace, you are still a rat
Pan de ayer, carne de hoy y vino de antaño, salud para todo ano
Soy optimista, incluso mi tipo de sangre es positiva.
La buena vida es cara. Hay otra más barata - pero esa no es vida.
Nina
bisoño
bisoño
Beiträge: 16
Registriert: Mo 3. Feb 2020, 18:43
Wohnort: Norddeutschland

Re: Spaziergangsimpressionen

Beitrag von Nina »

Sehr schöne Eindrücke, vielen Dank!

Grüße aus dem Norden Deutschlands
- Nina -
Benutzeravatar
maxheadroom
especialista
especialista
Beiträge: 4655
Registriert: Do 10. Jun 2010, 20:37
Wohnort: Prov.Alic - Bavaria
Kontaktdaten:

Re: Spaziergangsimpressionen

Beitrag von maxheadroom »


Hola todos,
da ja immer noch Corona mit den harten Regeln regiert, die sich zwar etwas lockern , bleibt einem nur die nähere Umgebung um dem Bewegungsdrang etwas nachzugeben, was ja auch kein Fehler ist, da man die Gelegenheit hat so manches zu entdecken was man sonst achtlos links liegen gelassen haette :mrgreen:
so auch die Kunst im Untergrund :lol:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Wirkt auf jeden Fall netter wie die sonst tristen Betonwände in einer Unterführung :-D

Aus dem Untergrund wieder aufgetaucht empfängt einen die Bemühung für die anderen Mitbewohner unseres Planeten auch etwas zu tun
Bild

Bild


Diejenigen die über ein etwas grösseres Gedächtnisresovoir verfügen können sich vielleicht noch eriinern
bei diesen Bäumen und der Blütenpracht sowie der Jahreszeit gab es jede Menge Maikäfer aufzusammeln:
Bild

Bild

Die habe ich schon jahrelang nicht mehr gesehen :sad: :-o

Dafür gab es als Belohnung fuer die Bewegung der biologischen Fortbewegungsmittel eine superlative :

Bild

und dank der mysteriösen Inzidenz Zahlen sogar eine Stärkung

Nächste Woche wenn alles gut geht habe ich ja dann endlich meine zweite Impfung und so rückt der Trip nach Spanien
auch wieder ein wenig näher :d

Bleibt gesund
Saludos maxheadroom



Even when you win the ratrace, you are still a rat
Pan de ayer, carne de hoy y vino de antaño, salud para todo ano
Soy optimista, incluso mi tipo de sangre es positiva.
La buena vida es cara. Hay otra más barata - pero esa no es vida.
Benutzeravatar
maxheadroom
especialista
especialista
Beiträge: 4655
Registriert: Do 10. Jun 2010, 20:37
Wohnort: Prov.Alic - Bavaria
Kontaktdaten:

Re: Spaziergangsimpressionen

Beitrag von maxheadroom »


Hola todos,
wer hier ein wenig stöbert hat sicher schon mitbekommen das es mir der Jakosbweg angetan hat :mrgreen: es gibt auch zuviele schöne Abschnitte
hier in Bayern, irgendwann schaffe ich es ja vielleicht mal komplett >:) habe auf irgendeinem Info Schild hier in Bayern auf dem Jakosbweg gelesen
es sind nur schlappe 400 Stunden bis Santiago der Compostella :lol:
Die Erde ist nicht unsere Heimat, sondern ständig sind wir unterwegs als Fremdlinge – so die wörtliche Bedeutung des Wortes „peregrinus“ für „Pilger
Unterwegs sein“ ist ein wesentliches Merkmal menschlicher Existenz. „Der Mensch erfährt sich als einen, der wesentlich auf dem Weg ist. ..
Nun hat mich diese Runde in das schöne Altmühltal geführt , wo es ja auch noch den Limes gibt, das gesamte Altmühltal ist ja sowieso immer einen Besuch Wert, hier nun ein kleiner Bilderbogen , Über dem Ort Pfünz im Altmühltal liegt das römische Kastell Castra Vetoniana. Die hier stationierte Auxiliarkohorte war für die Sicherung des nahegelegenen Limes zuständig. Angelegt wurde das Kastell um 90 n. Chr. Auch ohne Wanderung ist dieser Ort mal einen Besuch Wert :smile: schaut selbst :

Bild

Hier gibts den wichtigen Pilgerstempel

Bild

Und hier werden die Highlights dargestellt

Bild


Nun ein kleiner Bilderbogen der vieleicht , wenn man in der Gegend ist , anregt für einen kleinen Abstecher

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Eine interessante Gegend, und wie schon erwähnt, liegt es ja an der Fuss Route nach Spanien >:)



Saludos y buen camino und bleibt gesund
maxheadroom


Even when you win the ratrace, you are still a rat
Pan de ayer, carne de hoy y vino de antaño, salud para todo ano
Soy optimista, incluso mi tipo de sangre es positiva.
La buena vida es cara. Hay otra más barata - pero esa no es vida.
Benutzeravatar
maxheadroom
especialista
especialista
Beiträge: 4655
Registriert: Do 10. Jun 2010, 20:37
Wohnort: Prov.Alic - Bavaria
Kontaktdaten:

Re: Spaziergangsimpressionen

Beitrag von maxheadroom »


Hola todos,
da es ja trotz erfolgter zweiter Impfung noch etwas dauert, da es ja noch bürokratische Hürden beim
digitalen / analogen Impfpass gibt muss man sich die Zeit anderweitig vertreiben.
Da bietet sich mein Hobby des erkunden des Jakobsweges doch gerade an und man kann schon etwas
südliches feeling tanken.
Es handelt sich um den Abschnitt des Weges nach Wessobrunn, siehe auch schon meine diversen postings.
auf dem Weg dorthin streift man ja etliche Seen, so auch den Ammersee, dessen Strandpromenade
zu einer besinnlichen Pause einlädt

Strandgäste sind ja auch schon da :-D

Bild

Da fällt es einem nicht so schwer bei dieser Aussicht das man noch nicht im schönen Süden ist

Bild

Auch grösserer Schiffsverkehr ist vorhanden

Bild

An solchen Tagen kann man den Reiseverzicht leichter ertragen

Bild

Wenn dann auch noch für das leibliche Woh gut gesorgt ist :mrgreen:

Bild

Trotzdem freue ich mich auf den hoffentlich baldigen Trip Richtung Süden

Saludos und bleibt gesund
maxheadroom

Even when you win the ratrace, you are still a rat
Pan de ayer, carne de hoy y vino de antaño, salud para todo ano
Soy optimista, incluso mi tipo de sangre es positiva.
La buena vida es cara. Hay otra más barata - pero esa no es vida.
Grenadine
seguidor
seguidor
Beiträge: 92
Registriert: Fr 9. Okt 2020, 19:07

Re: Spaziergangsimpressionen

Beitrag von Grenadine »

Du machst wirklich immer so schöne Spazierwanderungen. Suchst du die zuvor im Internet raus, kennst du die alle oder gehst du auf gut Glück los?
Schöne Fotos, warum will man (du) im Sommer eigentlich nach Spanien?
Grüße
Grenadine
PS. Den digitalen Impfpass kann man sich in Apotheken, Impfzentren oder bei Ärzten holen.
https://www.bundesgesundheitsministeriu ... hweis.html
Benutzeravatar
maxheadroom
especialista
especialista
Beiträge: 4655
Registriert: Do 10. Jun 2010, 20:37
Wohnort: Prov.Alic - Bavaria
Kontaktdaten:

Re: Spaziergangsimpressionen

Beitrag von maxheadroom »


Hola todos y Grenadine,
dankeschön für Deine lobenden Worte, die Wanderungen orientieren sich weitestgehend an dem Netz des Jakobsweges, sowie anderer mehr oder weniger historischen Wegenetzen wie der Via Julia oder anderen die ich ja in meinen postings erwähnt habe, gerade in meiner Region gibt es ja da einige die ja auch immer an schönen Orten vorbeiführen, habe ja auch den Jakobsweg in Spanien schon stückchenweise erkundet :mrgreen: da gibts noch viel zu laufen :smile:
Danke für den link aber es ist nicht so einfach wie es dargestellt wird da es noch einige Anlaufschwierigkeiten gibt x(
Mal sehen, ich habe ja auf jedenfall meim Impfbuch, musss ja nur sowieso die 14 Tage Nachfrist nach der letzten Impfung einhalten.
Da bleibt noch Zeit für ein paar Spazierbewegungen hier im Lande bevor es nach Spanien geht :)
Saludos und bleib gesund
maxheadroom
Even when you win the ratrace, you are still a rat
Pan de ayer, carne de hoy y vino de antaño, salud para todo ano
Soy optimista, incluso mi tipo de sangre es positiva.
La buena vida es cara. Hay otra más barata - pero esa no es vida.
Benutzeravatar
ville
apasionado
apasionado
Beiträge: 920
Registriert: Sa 8. Jan 2011, 09:28
Wohnort: Moraira

Re: Spaziergangsimpressionen

Beitrag von ville »

Lieber Maxheadroom,

du bist ja unermüdlich unterwegs und das wohl, soweit die Füße tragen. Vielen Dank für die vielen bildhaften Eindrücke sowie Berichte über deine bajuwarischen Kleinodien entlang deines / eures Weges !! Wenn jetzt hier unten wieder die Sommerhitze zuschlägt, wird sich mancher wünschen, mal zeitweise in die relative Kühle am Alpen - Nordrand einzutauchen.....

LG ville
Benutzeravatar
maxheadroom
especialista
especialista
Beiträge: 4655
Registriert: Do 10. Jun 2010, 20:37
Wohnort: Prov.Alic - Bavaria
Kontaktdaten:

Re: Spaziergangsimpressionen

Beitrag von maxheadroom »


Hola todos y ville,
dankeschön für die lobenden Worte, aber ich denke einfach solange die biologischen Fortbewegungsmittel noch klaglos ihre Dienste verrichten sollte man es ausnutzen :mrgreen: >:) es ist ja auch so wenn man den Pfaden der Altvorderen folgt kann man so manches über die Vergangenheit , die ja auch Basis unseres Hier und Jetzt ist lernen, man erfährt das ja ähnlich unseres Fernstrassennetzes eine Vielzahl von Wegen Europa durchzogen hat. Ich versuche ja auch in Spanien so manchen alten Pfad und habe eine ganze Menge auf meiner leider nicht kleiner werdenden "ToDo " Liste :d wie Via Plata und noch eine Vielzahl anderer , von den verschiedenen Jakosbwegen gar nicht zu reden, die Temperaturen sind für mich ja glücklicherweise kein Problem da ja alles was unter meiner Körpertemperatur ist für mich ok ist >:) >:) und so hoffe ich doch noch so manche Schritte durch die Gegend machen zu dürfen bis ich mich auf die Fortbewegungsmöglichkeiten meines Astralleibes konzentrieren muss >:) :mrgreen: >:)
Saludos und bleib gesund
maxheadroom
Even when you win the ratrace, you are still a rat
Pan de ayer, carne de hoy y vino de antaño, salud para todo ano
Soy optimista, incluso mi tipo de sangre es positiva.
La buena vida es cara. Hay otra más barata - pero esa no es vida.
Antworten

Zurück zu „Off Topic“