Windows- Updates

Rund um den PC (alles, was sich um das Internet dreht ---> SAMMELTHREAD ---> Wohnen in Spanien ---> Internet)
rainer
especialista
especialista
Beiträge: 3041
Registriert: So 2. Jan 2011, 11:25
Wohnort: Rojales (Ciudad Quesada) und Ostwestfalen

Windows- Updates

Beitrag von rainer » Mo 17. Jul 2017, 12:17

In der Systemeinstellung kann man ja einstellen, ob anstehende Updates jeweis sofort und automatisch geladen und installiert werden sollen oder manuell. Gibt es auch einen Trick, wo man das zwar automatisch, aber zu einem festgesetzten Zeitpunkt starten lassen kann?
Gruß
rainer

Benutzeravatar
promser
simpatizante
simpatizante
Beiträge: 30
Registriert: Mo 12. Jun 2017, 21:05
Kontaktdaten:

Re: Windows- Updates

Beitrag von promser » Mo 17. Jul 2017, 12:22

ja, die Möglichkeit gibt es.
bei Windows10 ist es so, dass wenn Updates installiert werden müssen, wird man in einem Fester benachrichtigt und da kann man die Zeit feststellen, sogar wenn es nachts ist und der PC ausgeschaltet.
ansonsten in den Einstellungen Updates suchen und dort die Zeit festlegen.
Liebe Grüße,
promser

Miesepeter
especialista
especialista
Beiträge: 2038
Registriert: Mi 8. Jun 2016, 10:45
Wohnort: S.O.-Spanien

Re: Windows- Updates

Beitrag von Miesepeter » Mo 17. Jul 2017, 12:34

Ich habe da einige Zweifel in Sachen Windows. Da werden ohne Wissen des nutzer Daten über seine Gewohnheiten, installierte Programme, besuchte Webseiten usw. gesammelt und heimlich still und leise abgefragt. Weiterhin sind gerade Windows User das Ziel aller mgl. Virus- und Hackerattacken, die die unzähligen immer wieder von sich Reden machenden Sicherheitslücken auskundschaften und sich zunutze machen. Auch mit der Stabilität ist es nicht weit her, d.h. es gibt besseres und dazu ganz umsonst.
Gott weiss alles, oder mal die Nachbarn fragen, die wissen nämllich noch mehr.
Dies ist ein freies Land, und wem das nicht passt und nicht frei sein will, werden wir ggf. dazu zwingen.

Benutzeravatar
promser
simpatizante
simpatizante
Beiträge: 30
Registriert: Mo 12. Jun 2017, 21:05
Kontaktdaten:

Re: Windows- Updates

Beitrag von promser » Mo 17. Jul 2017, 12:41

ausspähen der Gewohnheiten seiner User ist eine übliche Sache nicht nur für Windows, sondern auch für die Internet- und Mobilfunkanbieter, mehrere Webseiten, die wir täglich besuchen u.s.w.
bei Windows gibt es auch die Möglichkeit, das Senden dieser Informationen an Windows nicht zu erlauben, als auch die Berichte über das Abstürzen etc. nicht weiterzuleiten.
Bestimmt sammelt Windows auch Infos heimlich, das möchte ich an dieser Stelle auch nicht bestreiten, aber jeder von uns, sogar wenn er Google öffnet, stimmt dem zu ;)
Miesepeter hat geschrieben: Auch mit der Stabilität ist es nicht weit her, d.h. es gibt besseres und dazu ganz umsonst.
was genau meinst du?
Liebe Grüße,
promser

Benutzeravatar
ville
apasionado
apasionado
Beiträge: 850
Registriert: Sa 8. Jan 2011, 09:28
Wohnort: Moraira

Re: Windows- Updates

Beitrag von ville » Mo 17. Jul 2017, 13:42

Hab mir vor 2 Jahren ein Asus Netbook gekauft, nur für Reisen gedacht. Basis: Intel Atom Prozessor, WIN 8. Der Aufkleber "Optimiert für WIN 10" hat mich natürlich animiert, dieses auch zu installieren. Es war mit etwas Mühe möglich. (Hauptproblem danach: kein Internetzugang mehr, auch keine Lösung von ASUS selbst, bis ich auf die Idee kam, den Treiber von WIN 8 zu verwenden.)
Jetzt der Microsoft-Hammer. Heute ist zu lesen, dass der Support für WIN 10 auf diesen Schmalspur-Rechnern bereits 2018 beendet wird (für WIN 8 sei er dagegen bis 2023 zugesagt)
( https://www.turn-on.de/work/news/micros ... 018-287894)

Miesepeters Zweifel an MS teile ich, und vermutlich kommt für mich der Zeitpunkt näher, auf ein System wie Ubuntu für Netbooks umzusatteln.

Benutzeravatar
baufred
especialista
especialista
Beiträge: 1741
Registriert: Fr 18. Jun 2010, 17:24
Wohnort: Wolfsburg/San Fulgencio Urb. La Marina

Re: Windows- Updates

Beitrag von baufred » Mo 17. Jul 2017, 17:53

ville hat geschrieben:.... Miesepeters Zweifel an MS teile ich, und vermutlich kommt für mich der Zeitpunkt näher, auf ein System wie Ubuntu für Netbooks umzusatteln.
Info dazu - "Atom"-CPU's sind, besonders als 1-Kerner, schon sehr schwachbrüstig - am Besten vorher mal mit 'nem Live-System booten und testen:
http://forum.chip.de/linux-open-source- ... 91459.html
Saludos -- baufred --

Benutzeravatar
promser
simpatizante
simpatizante
Beiträge: 30
Registriert: Mo 12. Jun 2017, 21:05
Kontaktdaten:

Re: Windows- Updates

Beitrag von promser » Di 18. Jul 2017, 12:43

also ehrlich gesagt kannte ich bis jetzt keine anderen BS ausßer Windows und das von Apple :roll:
aber ich habe mich so an MS gewöhnt, dass ich schon Schwierigkeiten habe, mit Apple-Produkten zu arbeiten. Finde sie echt doof 8-)
Liebe Grüße,
promser

Benutzeravatar
ville
apasionado
apasionado
Beiträge: 850
Registriert: Sa 8. Jan 2011, 09:28
Wohnort: Moraira

Re: Windows- Updates

Beitrag von ville » Di 18. Jul 2017, 14:09

baufred hat geschrieben:
ville hat geschrieben:.... vermutlich kommt für mich der Zeitpunkt näher, auf ein System wie Ubuntu für Netbooks umzusatteln.
Info dazu - "Atom"-CPU's sind, besonders als 1-Kerner, schon sehr schwachbrüstig - am Besten vorher mal mit 'nem Live-System booten und testen:
http://forum.chip.de/linux-open-source- ... 91459.html
@ Baufred, hab mal gegoogelt: mein eeebook hat immerhin schon 4 Kerne im Prozessor :-D (ist aber trotzdem eine lahme Ente. Allerdings reicht das Gerät zum Internetten, Mails abrufen, Bilder speichern und als Reiseschreibmaschine vollkommen, solange es läuft...)

LG ville

Benutzeravatar
baufred
especialista
especialista
Beiträge: 1741
Registriert: Fr 18. Jun 2010, 17:24
Wohnort: Wolfsburg/San Fulgencio Urb. La Marina

Re: Windows- Updates

Beitrag von baufred » Di 18. Jul 2017, 14:34

@ ville:
da eeebook-Netbook (gesehen: hat 2GB RAM) zum Testen > bootfähigen USB-Stick > 8GB einrichten ...

mit (unter Windows): http://www.chip.de/downloads/UNetbootin_34673960.html

wie: https://www.tecchannel.de/a/unetbootin- ... en,2026917

ISO-Image > Linux Mint Mate 18.2 downloaden:
http://www.chip.de/downloads/Linux-Mint ... 64345.html

... dann einfach nur mal das Livesystem ohne Installation zum Checken booten - vom USB-Stick läuft es halbwegs flüssig - testen, ob Sound i.O., ob W-Lan in der Fussleiste angezeigt wird - Bildschirmauflösung - ist ja sofort sichtbar :d ...

- dann die Grundsatzentscheidung: installieren - dabei wird Win "plattgemacht" - oder nicht #:-s ....

zum eeebook 'ne mögliche "Falle" - falls es dieses Netbook ist > Info:
https://forum.ubuntuusers.de/topic/lubu ... netbook-e/
Saludos -- baufred --

Benutzeravatar
ville
apasionado
apasionado
Beiträge: 850
Registriert: Sa 8. Jan 2011, 09:28
Wohnort: Moraira

Re: Windows- Updates

Beitrag von ville » Di 18. Jul 2017, 15:05

Danke für deine Mühe, Baufred ! Das Meoiste davon hatte ich schon überflogen. Den Download der weit über 1 GB hab ich erst mal zurückgestellt. Bei der momentanen Geschwindigkeit will ich das allenfalls nachts anleiern... :-?
ville

Antworten

Zurück zu „PC“