Kennt ihr Google Street View?

Rund um den PC (alles, was sich um das Internet dreht ---> SAMMELTHREAD ---> Wohnen in Spanien ---> Internet)
Antworten
Benutzeravatar
housecat
simpatizante
simpatizante
Beiträge: 30
Registriert: Sa 11. Apr 2020, 17:30

Kennt ihr Google Street View?

Beitrag von housecat »

Kennt ihr Google Street View?

Natürlich. Kein Besucher eines Web-Forums lebt schließlich hinter dem Mond. Virtuelle Spaziergänge in der Ferne. Aber möglicherweise kann ich euch doch noch etwas erzählen. Das folgende funktioniert so nur auf einem PC. Auch wenn auf einem Smartphone das eine oder andere mit Hilfe geeigneter Apps so ähnlich verwendet werden kann.

Google Street View jedenfalls ist das kleine gelbe Männchen, das in Google Maps oder Google Earth auf die gewünschte Straße gezogen werden kann. Fahren wir dazu mit dem PC zum La Zenia Boulevard. Das größte Kaufmich an der Costa Blanca Süd. Geschäfte für Plastikschuhe, Geschäfte für Plastikkleider, allerlei Schnellessstellen und ein Baumarkt.

street-view-001.jpg
Umschalten auf die Satelliten-Ansicht: unten links im Fenster die Miniatur-Karte anklicken. Zwei weitere Klicks auf der rechten Fensterseite: erst die kleine Weltkugel-Schaltfläche („Globusansicht“), danach auf die nun verfügbare 3D/2D-Schaltfläche. Nun kippt die Darstellung in die dritte Dimension. Drei Dimensionen: das wird an der ganzen Costa Blanca angeboten. Diese Ansicht gab es ursprünglich für ein Programm / eine App namens „Google Earth“, wurde weiterentwickelt als „Google Earth Web“ für Browser (earth.google.com/web) und ist neuerdings in „Google Maps“ integriert (nur PC-Browser) . Navigieren kann man hier wie gewohnt, Kippwinkel verändern oder Ansicht drehen bei gedrückter Umschalttaste.

street-view-002.jpg
Die Schaltfläche mit dem Männchen anklicken. Blaue Linien markieren nun mögliche Street View-Ansichten. Kleine blaue Kreise zeigen 3D-Fotos an, wie beispielsweise Innenansichten oder Orte wo kein Street View-Fotograf je war (dazu unten mehr). Das gelbe Männchen jedenfalls in die Nähe einer blauen Markierung ziehen und fallen lassen um Street View oder eines der 3D-Fotos zu aktivieren.

Die folgende Ansicht dürfte Auto-fahrenden Konsumenten aus diesem Bereich bekannt vorkommen: rechts ist der Schlund für private Fahrzeuge. Oder die Zufahrt zum persönlichen Glück – je nach Naturell, Laune oder Weltanschauung.

street-view-003.jpg
Hinweisen möchte ich auf eine ausländische (bzw. nicht deutsche) Besonderheit, die es auch nur im PC-Browser gibt: die Uhr. In Ländern in denen der Widerstand gegen Straßenaufnahmen nicht so groß war, da fährt Google nämlich öfter mit dem Fotowagen herum. An der Costa Blanca seit 2008. Ein Klick auf das Uhren-Symbol jedenfalls öffnet ein Zeitfenster.

street-view-004.jpg
An dieser Stelle waren im Juni 2015 die Palmen kleiner (Pfeil oben rechts). Und im Mai 2012 fehlte die Bebauung links (Vorschaufenster). Und das Kaufmich war 2012 auch noch nicht fertiggestellt. Manchmal muss man (bei geöffnetem Zeitfenster) einfach ein paar Meter „weiter fahren“ (Pfeil unten mitte) um zu alternativen Zeitpunkten navigieren zu können. Das liegt daran, dass nicht bei jeder Fahrt die Aufnahmepositionen exakt übereinanderliegen.

Schon mal ein Foto gehabt aber nicht gewusst wo es genau ist? So etwas braucht man beispielsweise, wenn zu einem Fundstück in einem Immobilienportal die Adresse fehlt.

street-view-005.jpg
Dazu den Mauszeiger über der Miniatur-Karte unten links schweben lassen. Jetzt kann man das gelbe Männchen neu platzieren: einfach auf eine blaue Linie klicken. Besonders praktisch ist das in der zweigeteilten Ansicht: dazu das Maximieren Symbol anklicken.

street-view-006.jpg
Oha, gleich beim ersten Versuch das hier. Schnell wegklicken bevor jemand guckt, klick, klick, jedenfalls der schnelle Perspektivwechsel ermöglicht eine ebenso schnelle Suche nach Orten oder Ansichten.

Auch erwähnenswert: 3D-Fotos (wie oben) wurden fast immer von Privatpersonen bei Google eingestellt. Ein Klick auf dem Benutzernamen oben links zeigt andere Fotos derselben Person, sortiert nach Orten.

street-view-007.jpg
Die „A-Ora Lösungen“ waren offenbar an verschiedenen Orten aktiv, so beispielsweise diese Foto-Leckereien für eine Bar in Alicante.

Was ich noch Google Maps noch vermisse ist die Möglichkeit, KML / KMX-Daten anzuzeigen. Solche Daten entstehen bei Wege-Aufzeichnungen mit dem Smartphone, ich verwende da „OpenTracks“ eine Open-Source-Software für Android, herunterladbar bei F-droid.org.

street-view-008.jpg
Die aufgezeichnete KML-Datei ist ein Spaziergang zu einem Möbelhaus in Berlin. Exportiert als KML auf einen USB-Stick und importiert in Google Earth Web via Projekte → Neues Element → von Datei öffnen. Hier sichtbar als rote Linie bis zum Endpunkt.

Viel Spaß bei virtuellen Touren wüscht // housecat

Benutzeravatar
haSienda
especialista
especialista
Beiträge: 1636
Registriert: Sa 30. Apr 2011, 02:29
Wohnort: ...donde el cielo besa la tierra...

Re: Kennt ihr Google Street View?

Beitrag von haSienda »

Wow...herzlichen Dank.
Ich besuche Earth zwar nicht so oft...aber deine Tips ringen mir Respekt ab!

Danke und Gruss
Derek
On el cel
besa la terra...

Benutzeravatar
nurgis
especialista
especialista
Beiträge: 5228
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 12:12

Re: Kennt ihr Google Street View?

Beitrag von nurgis »

Toller Tip, aber für Leute für mich, vielleicht etwas kompliziert. :-(
Der Hund ist Dir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde.

Benutzeravatar
nixwielos
especialista
especialista
Beiträge: 4512
Registriert: Do 16. Aug 2012, 16:32
Wohnort: Stuttgart / Dénia
Kontaktdaten:

Re: Kennt ihr Google Street View?

Beitrag von nixwielos »

Cool, danke fürs ausführliche Darstellen! >:d<
Viele Grüße von Nicole und Stefan!
Life is too short to drink bad wine

Benutzeravatar
Oliva B.
Admin
Admin
Beiträge: 18466
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:17
Wohnort: El Comtat, Marina Alta (E), NRW/OWL (D)
Kontaktdaten:

Re: Kennt ihr Google Street View?

Beitrag von Oliva B. »

Danke, housecat, für diese detaillierte und kurzweilige "Bedienungsanleitung" für Street View und für die große Mühe, die du dir gegeben hast, uns die Feinheiten dieses Programms zu erkläutern. >:d<

Benutzeravatar
Tina31
especialista
especialista
Beiträge: 1040
Registriert: Di 17. Apr 2018, 00:52
Wohnort: Mittelfranken / Villajoyosa

Re: Kennt ihr Google Street View?

Beitrag von Tina31 »

Vielen Dank! Da hast du dir ja eine Menge Arbeit gemacht. Wenn ich in Deutschland bin und Sehnsucht nach der Costa Blanca habe, fahre ich immer ein paar Runden mit Street view durch die Gegend :)
Liebe Grüße Tina

*** Wenn du etwas haben willst, das du noch nie gehabt hast, dann musst du etwas tun, was du noch nie getan hast ***

Benutzeravatar
housecat
simpatizante
simpatizante
Beiträge: 30
Registriert: Sa 11. Apr 2020, 17:30

Re: Kennt ihr Google Street View?

Beitrag von housecat »

Hallo alle,

vielen Dank für die netten Blumen. Ich habe Street View letztens erst verwendet, um in Spanien eine Adresse zu einem Whatsapp-Video zu ermitteln. Ich habe manchmal so Erklärbär-Anfälle - dieses mal habe ich das hier ausgelebt. Und außerdem konnte ich mir so meinen ersten Esel verdienen.

Schöne 🏖️ Euch allen!

Antworten

Zurück zu „PC“