Notfall Gas leer am feiertag

Anka22
seguidor
seguidor
Beiträge: 78
Registriert: Di 19. Jan 2016, 06:18

Notfall Gas leer am feiertag

Beitrag von Anka22 » Di 6. Dez 2016, 04:30

Oh Mann,

wir haben gerade unser Haus bezogen. Im Trubel ist völlig untergegangen das wir keine Gasflaschen haben. Unser Haus ist neu aber alle Abnahmen sind vorgenommen und die Installation ist geprüft. Der Heizungsmonteur hatte wohl eine kleine Gasflasche zum Testen dabei aber keiner von uns dachte an einen Gasvorrat.

Wo kann ich heute - am 6.12 also einem Feiertag - einen Gashändler finden der mir 10 grosse Gasflaschen heute noch liefert? Mit gross meine ich die richtig grossen Flaschen (ich denke die haben 34 kg?) und nicht die bekannten 11 kg Flaschen.

Da wir mit Gas heizen und Warmwasser betreiben, wären wir echt dankbar wenn jemand eine Adresse zur Hand hätte. Schön wäre es wenn ein wenig Englisch verstanden wird, unsere Spanisch ist noch sehr am Anfang.

Danke,
Jörg
..eagl, in wlehcer Riehenfloge die Bcuhstbaen in eneim Wrot sethen, huaptschae der esrte und ltzete Bcuhstbae snid an der rhcitgien Setlle.

Mit einem Forum ist es wie mit einer Party. Wer mit dem Gastgeber nicht klar kommt, sollte nicht hin gehen.

Benutzeravatar
Oliva B.
Admin
Admin
Beiträge: 17191
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:17
Wohnort: El Comtat, Marina Alta (E), NRW/OWL (D)
Kontaktdaten:

Re: Notfall Gas leer am feiertag

Beitrag von Oliva B. » Di 6. Dez 2016, 09:47

Guten Morgen Jörg,

das fängt ja gut bei euch an: Dauerregen und ein kaltes Haus. :?

Mit einer Gaslieferung wirst du heute wohl Pech haben. Gerade in Heizperioden muss man unter Umständen ein paar Tage warten, bis die Lieferung kommt. Und an Feiertagen wird nicht gearbeitet.
Du solltest auch daran denken, dass am 8.12. ebenfalls ein Feiertag ist, also gleich morgen früh zum nächsten Gasverteiler fahren.

Bei der Erstbestellung solltest du vorlegen können:
  • Fotokopie der NIE
    Fotokopie der Escritura des Hauses
    Zertifikat von der Heizung
    Zertifikat über die Installation der Heizungsanlage
    Evtl. auch noch die Bankverbindung
Kannst du deinen Gasinstallateur nicht anrufen, damit er dir für heute eine Flasche zur Überbrückung vorbei bringt?

Anka22
seguidor
seguidor
Beiträge: 78
Registriert: Di 19. Jan 2016, 06:18

Re: Notfall Gas leer am feiertag

Beitrag von Anka22 » Di 6. Dez 2016, 11:00

Leider kenne ich den nicht Elke. Wurde alles vom Bauunternehmen gemacht und die sind nicht erreichbar.

Zur Zeit finden wir Hamburg schöner und haben echt die Nase voll vom Regen und Kälte.
..eagl, in wlehcer Riehenfloge die Bcuhstbaen in eneim Wrot sethen, huaptschae der esrte und ltzete Bcuhstbae snid an der rhcitgien Setlle.

Mit einem Forum ist es wie mit einer Party. Wer mit dem Gastgeber nicht klar kommt, sollte nicht hin gehen.

Benutzeravatar
Hoppes
simpatizante
simpatizante
Beiträge: 33
Registriert: Sa 18. Jun 2016, 18:45

Re: Notfall Gas leer am feiertag

Beitrag von Hoppes » Di 6. Dez 2016, 11:47

Also, nu mach mal halblang! Auch wenn der Ärger nachvollziehbar ist, kannst Du Niemanden für Euer Versäumnis verantwortlich machen. Heute ist Feiertag und basta! Setzt Euch doch einfach ins Auto und fahrt das nächstbeste Hotel mit einer Hotelbar an. Dort konsumiert ihr ein paar Heiß/Kaltgetränke und gut ist. Ihr werdet nicht erfrieren.

Wenn Ihr bei solchen Kleinigkeiten schon resigniert... :-?

Kopf hoch

Benutzeravatar
sol
especialista
especialista
Beiträge: 9425
Registriert: Mo 20. Feb 2012, 08:25

Re: Notfall Gas leer am feiertag

Beitrag von sol » Di 6. Dez 2016, 12:01

genau---Hoppes
dazu: Wetter Hamburg :
Dieses Wetter erwartet Sie im Tagesverlauf

In Hamburg wechseln sich den ganzen Tag Wolken und Sonne ab bei Werten von 0 bis zu 4°C.
In der Nacht ist es überwiegend dicht bewölkt bei Tiefstwerten von 0°C.
Aus südwestlicher bis südöstlicher Richtung weht der Wind und erreicht dabei Geschwindigkeiten von 5 bis 8 km/h.
Gruss Wolfgang

Benutzeravatar
Spanier
activo
activo
Beiträge: 122
Registriert: So 19. Feb 2012, 12:08
Wohnort: Torrevieja

Re: Notfall Gas leer am feiertag

Beitrag von Spanier » Di 6. Dez 2016, 12:12

Hallo Anka 22, lieber Jörg,

nach dem lesen von deinem Problemchen machte ich mir Gedanken, was du an einem Feiertag in Hamburg wohl getan hättest und bin auf die absolut schnelle Lösung des Problems gekommen, dass man bei Freunde, Bekannten oder in der Nachbarschaft nachfragt, ob man wohl mit einer Gas-Flasche bis zum nächsten Tag behilflich sein kann.

Die Gasflasche(n) (gleich welche Größe angeschlossen -und schon hat man die gewünschte oder benötigte Wärme.

Tags darauf besorge ich die gleiche Flasche und bringe sie mit einem kleinen Dankeschön zurück.

Und genau das kann ich Dir in Spanien empfehlen.

Wo ist das Problem oder was sprichtt dagegen???

Ich würde mich darüber freuen, die eine kleine Hilfestellung gewesen zu sein.


Liebe Grüße, mit dem Wunsch auf bald wieder mollige Wärme . . . .

Der Spanier

Benutzeravatar
Oliva B.
Admin
Admin
Beiträge: 17191
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:17
Wohnort: El Comtat, Marina Alta (E), NRW/OWL (D)
Kontaktdaten:

Re: Notfall Gas leer am feiertag

Beitrag von Oliva B. » Di 6. Dez 2016, 12:58

Anka22 hat geschrieben:Leider kenne ich den nicht Elke. Wurde alles vom Bauunternehmen gemacht und die sind nicht erreichbar.

Zur Zeit finden wir Hamburg schöner und haben echt die Nase voll vom Regen und Kälte.

Das verstehe ich. Aber in Hamburg regnet es auch oft genug, doch wenn man geheizte Räume hat, ist das alles zu ertragen.

Jedoch sind solche Rege- und Kälteperioden genau der Grund, warum wir immer wieder daran erinnern, dass es im Winterhalbjahr auch im sonnigen Süden ungemütlich werden kann, wenn man nicht auf ein funktionierendes Heizsystem zurückgreifen zu kann.
Mir macht es nichts aus, während dieser Regentage im warmen Haus zu sein und Dinge zu erledigen, die ich wegen des sonst so schönen Wetters lieber vernachlässige. Ich bin eher sauer, dass die Dunstglocke über uns immer wieder eine Internetverbindung unmöglich macht. :evil:

Benutzeravatar
Kipperlenny
Tech-Supporter
Tech-Supporter
Beiträge: 1577
Registriert: Sa 27. Feb 2016, 00:07
Wohnort: Pedreguer
Kontaktdaten:

Re: Notfall Gas leer am feiertag

Beitrag von Kipperlenny » Di 6. Dez 2016, 14:20

verstehe nicht warum Ihr heute 10*34kg Gas braucht - reicht für heute nicht ne normale Gasflasche von der Tanke?
Bei uns ist es auch kühl, aber Kamin machen wir immer erst abends an und Heizung haben wir keine - da muss man hier leider durch im Winter (aber der letzte war wärmer ^^).

Gestern Abend in Denia (~19Uhr) hatte es übrigens 18°C, es brauche aber nen Regenschirm :)

Benutzeravatar
Oliva B.
Admin
Admin
Beiträge: 17191
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:17
Wohnort: El Comtat, Marina Alta (E), NRW/OWL (D)
Kontaktdaten:

Re: Notfall Gas leer am feiertag

Beitrag von Oliva B. » Di 6. Dez 2016, 14:33

Kipperlenny hat geschrieben:verstehe nicht warum Ihr heute 10*34kg Gas braucht - reicht für heute nicht ne normale Gasflasche von der Tanke?
Lenny, gefüllte Gasflaschen gibt es aber nur gegen leere... Und wenn man keine hat, kann man auch keine kaufen. Außerdem kann Jörg keine kleine Gasflasche anstelle der großen installieren, dazu muss alles umgebaut werden. Und ob er einen mobilen Gasofen hat, Hat er nicht erwähnt.

Benutzeravatar
balina
especialista
especialista
Beiträge: 1040
Registriert: Sa 26. Dez 2015, 01:18
Wohnort: fast Berlin/La Marina

Re: Notfall Gas leer am feiertag

Beitrag von balina » Di 6. Dez 2016, 14:50

Oh je, ihr habt aber wirklich Pech! Sich ein paar Ravioli in der Mikro warm machen, ginge ja vllt. noch. Schmecken nicht doll, machen aber satt. :twisted:

Den Vorschlag von Lenni, sich an der nächsten Tankstelle ein paar kleine Flaschen zu holen, damit man wenigstens warmes Wasser hat, ist doch gar nicht so schlecht, oder passen die Anschlüsse nicht?

Mit Nachbarn ist es hier in einigen Gegenden ja ein bisschen rar. Habt ihr welche? Als wir in unsere erste eigene Wohnung eingezogen sind, haben sich die Nachbarn, besonders die Männer, auch beim Werkzeug borgen kennen gelernt. Auch die Idee, sich eine Flasche zu borgen sofern Nachbarn vorhanden, finde ich super. Lernt man sich gleich ein wenig kennen.

Gestern kam auch ein neuer Nachbar zu uns, weil er den Schlüssel für die Wasseruhr brauchte. Nun wissen wir, woher er kommt und er, woher wir kommen, wielange er bleibt und sind nicht mehr so ganz fremd miteinander. Ich gebe zu, ein Vierkantschlüssel ist nicht mit einer großen Gasflasche vergleichbar. Aber ein Versuch wäre es mir Wert, ehe ich im Kalten sitze.

Mir hat auch gerade ein Freundin ein Foto geschickt. Sie sitzt im Süden bei 21 Grad auf ihrer Terrasse in der Sonne. Ist doch laaaangweilig. Wir haben hier Abwechslung: Mal nieselt es, mal schüttet's. >:)
_____________
lieben Gruß
balina

Ein bisschen Grütze unter der Mütze ist schon was nütze.
Aber ein gutes Herz unter der Weste ist wohl das Beste.

Antworten

Zurück zu „Gas“