Modelo 210 / Einkommenssteuer für Nichtresidente

N.I.E., Residencia, IBI, Modelo 210, Kataster, SUMA, Pass, Erbschaft etc.
Cityslicker
bisoño
bisoño
Beiträge: 16
Registriert: Do 4. Apr 2019, 14:37
Wohnort: Ciudad Quesada/Berlin

Modelo 210 / Einkommenssteuer für Nichtresidente

Beitrag von Cityslicker » So 7. Apr 2019, 13:30

Hallo liebe Forengemeinde,

ich habe ein Problem mit dem Modelo 210 und erhoffe mir hierzu eine Lösung im Forum zu finden.

Seit dem Jahr 2016 fülle ich die Steuererklärung Modelo 210 auf der Webseite des Finanzamtes “ Agencia Tributaria“ aus, drucke das Formular aus und bringe es zur Bank, damit die Summe an das Finanzamt weitergeleitet wird.

Als ich vor ein paar Tagen die Steuererklärung für das Jahr 2018 ausdrucken wollte, kam er immer wieder zu Fehlermeldungen. Das Formular für 2017 konnte ich aber ausdrucken. Ich habe dann das Datum manuell auf 2018 abgeändert und zur Bank gebracht. Das ist aber für die Zukunft keine Lösung.

Hat vielleicht jemand aus dem Forum eine Erklärung oder Lösung für mein Problem?

Benutzeravatar
highgate
apasionado
apasionado
Beiträge: 644
Registriert: Do 21. Apr 2016, 08:00
Wohnort: Pego

Re: Modelo 210 / Einkommenssteuer für Nichtresidente

Beitrag von highgate » So 7. Apr 2019, 13:40

Soweit ich weiss, hat es Anfang des Monats ein Problem damit gegeben, unser Steuerberater konnte auch erst ein paar Tage später auf das Formular zurückgreifen.
Liebe Grüße, Hans-Jürgen

Es gibt keinen größeren Luxus, als nur das tun zu können,zu dem man Lust hat.

"Alt ist nur der, dessen Geist keine Leidenschaft mehr kennt." (Konfuzius)

Cityslicker
bisoño
bisoño
Beiträge: 16
Registriert: Do 4. Apr 2019, 14:37
Wohnort: Ciudad Quesada/Berlin

Re: Modelo 210 / Einkommenssteuer für Nichtresidente

Beitrag von Cityslicker » So 7. Apr 2019, 13:54

Hallo Hans-Jürgen,

ich kann derzeit immer noch nicht auf das Formular zugreifen.

Benutzeravatar
Tina31
apasionado
apasionado
Beiträge: 726
Registriert: Di 17. Apr 2018, 00:52
Wohnort: Mittelfranken / Villajoyosa

Re: Modelo 210 / Einkommenssteuer für Nichtresidente

Beitrag von Tina31 » Fr 12. Apr 2019, 11:37

Da dies unser erstes Jahr hier ist, blicke ich noch nicht so richtig durch :-o Muss man auf jeden Fall eine Steuererklärung machen? Wir haben im vergangenen Jahr ein Haus gekauft. Sind aber im Moment weder Residente noch Langzeiturlauber. Das wird sich noch etwas hinziehen.
Liebe Grüße Tina

*** Wenn du etwas haben willst, das du noch nie gehabt hast, dann musst du etwas tun, was du noch nie getan hast ***

Benutzeravatar
Vanessa
activo
activo
Beiträge: 259
Registriert: Sa 12. Mär 2016, 17:14
Wohnort: Hessen/Torrevieja

Re: Modelo 210 / Einkommenssteuer für Nichtresidente

Beitrag von Vanessa » Fr 12. Apr 2019, 16:37

Ja, das Modelo 210 ist eine vereinfachte Steuererklärung für Nichtresidenten. Die musst Du machen, egal wie lange/oft Du Dein Haus nutzt. Ich habe sie online machen lassen, war nicht teuer.

Benutzeravatar
nixwielos
especialista
especialista
Beiträge: 4364
Registriert: Do 16. Aug 2012, 16:32
Wohnort: Stuttgart / Dénia
Kontaktdaten:

Re: Modelo 210 / Einkommenssteuer für Nichtresidente

Beitrag von nixwielos » Fr 12. Apr 2019, 16:57

Vanessa hat geschrieben:
Fr 12. Apr 2019, 16:37
Ja, das Modelo 210 ist eine vereinfachte Steuererklärung für Nichtresidenten. Die musst Du machen, egal wie lange/oft Du Dein Haus nutzt. Ich habe sie online machen lassen, war nicht teuer.
Dito!
Viele Grüße von Nicole und Stefan!
Life is too short to drink bad wine

Benutzeravatar
Tina31
apasionado
apasionado
Beiträge: 726
Registriert: Di 17. Apr 2018, 00:52
Wohnort: Mittelfranken / Villajoyosa

Re: Modelo 210 / Einkommenssteuer für Nichtresidente

Beitrag von Tina31 » Fr 12. Apr 2019, 21:57

Danke euch! Ich denke, dann werden wir mal einen Steuerberater aufsuchen. So ein Zeug überfordert mich immer, sprich, da habe ich absolut keinen Bock drauf :|
Liebe Grüße Tina

*** Wenn du etwas haben willst, das du noch nie gehabt hast, dann musst du etwas tun, was du noch nie getan hast ***

Benutzeravatar
Vanessa
activo
activo
Beiträge: 259
Registriert: Sa 12. Mär 2016, 17:14
Wohnort: Hessen/Torrevieja

Re: Modelo 210 / Einkommenssteuer für Nichtresidente

Beitrag von Vanessa » Fr 12. Apr 2019, 22:43

Geht mir genauso. Aber -wie gesagt- kann man auch online ganz einfach ausfüllen lassen und kostet nicht viel.

Benutzeravatar
Tina31
apasionado
apasionado
Beiträge: 726
Registriert: Di 17. Apr 2018, 00:52
Wohnort: Mittelfranken / Villajoyosa

Re: Modelo 210 / Einkommenssteuer für Nichtresidente

Beitrag von Tina31 » Fr 12. Apr 2019, 23:31

Vanessa hat geschrieben:
Fr 12. Apr 2019, 22:43
Geht mir genauso. Aber -wie gesagt- kann man auch online ganz einfach ausfüllen lassen und kostet nicht viel.
Und von wem kann man das machen lassen, außer von einem Steuerberater?
Liebe Grüße Tina

*** Wenn du etwas haben willst, das du noch nie gehabt hast, dann musst du etwas tun, was du noch nie getan hast ***

Benutzeravatar
nixwielos
especialista
especialista
Beiträge: 4364
Registriert: Do 16. Aug 2012, 16:32
Wohnort: Stuttgart / Dénia
Kontaktdaten:

Re: Modelo 210 / Einkommenssteuer für Nichtresidente

Beitrag von nixwielos » Sa 13. Apr 2019, 08:33

Bei uns macht es der Versicherungsmakler, die meisten Gestorien machen das auch... Früher hat das ein Steuerbüro für uns gemacht, ist wirklich billig (um die 30 Euro ungefähr pro Person) und kein Ding.
Viele Grüße von Nicole und Stefan!
Life is too short to drink bad wine

Antworten

Zurück zu „RECHT: Steuern, Gesetze & Dokumente“