Facebook

Fragen rund ums Internet:
Provider, Router, Internet & E-Mail (Achtung: PC und Telefon findet ihr unter ---> "dies & das")
Katzi
simpatizante
simpatizante
Beiträge: 28
Registriert: Sa 17. Jun 2017, 10:53
Wohnort: Frankfurt

Re: Facebook

Beitrag von Katzi » Mo 3. Jul 2017, 07:33

georg.vt hat geschrieben:
Katzi hat geschrieben:So ist es heutzutage, sogar Facebook, Google und andere App wissen, wo du bist :((
Normale App's fragen ob sie den Standort verwenden dürfen. Wenn man auf die Frage auf den JA Button drückt ist man selbst Schuld wenn man dann die Werbung bekommt.
Bei Google kann man die Suchergebnisse auf Deutsch will muss Einfach als Suchmaschine Google.de einstellen.
Genau, manchmal ist man selbst daran Schuld.
Viele Grüße,
Katzi

rainer
especialista
especialista
Beiträge: 2945
Registriert: So 2. Jan 2011, 11:25
Wohnort: Rojales (Ciudad Quesada) und Ostwestfalen

Re: Facebook

Beitrag von rainer » Mo 3. Jul 2017, 09:17

Dass Google &Co. da sehr gründlich und effektiv sind, ist mir bewußt.
Nur hatte ich bei Facebook den Eindruck, dass sich da in letzter Zeit etwas geändert haben muß,
weil ich erst seit einger Zeit derart mit Werbung zugemüllt wurde, ohne dass ich in meinen Einstellungen irgendwas geändert hätte.
Gruß
rainer

georg.vt
activo
activo
Beiträge: 439
Registriert: So 19. Jan 2014, 17:23

Re: Facebook

Beitrag von georg.vt » Mo 3. Jul 2017, 10:18

rainer hat geschrieben:Dass Google &Co. da sehr gründlich und effektiv sind, ist mir bewußt.
Nur hatte ich bei Facebook den Eindruck, dass sich da in letzter Zeit etwas geändert haben muß,
weil ich erst seit einger Zeit derart mit Werbung zugemüllt wurde, ohne dass ich in meinen Einstellungen irgendwas geändert hätte.
Was meinst du wohl woher der Gewinnsprung in den letzten Jahren herkommt. Außerdem werben die ja mit großer Reichweite, was ja kein Wunder ist wenn man bedenkt das im letzten Monat 2 Milliarden Teilnehmer online waren.
Ich jedenfalls sehe das nicht so tragisch wenn man mit Werbungen bearbeitet wird, ich vermeide ganz Bewußt das Wort zugemüllt, werde. Das Geschäftsmodell ist bei FB ja auch Geld verdienen mit Werbung. Dass dabei noch ein Sozialmedia Effekt auftritt, der umsonst abfällt, ist ein netter Nebeneffekt. Es regt sich ja auch niemand auf wenn 1/4 der Printmedien mit Werbung voll ist und für die zahlt man sogar noch. FB ändert ja auch ständig die AGBs, weißt aber immer daraufhin und im Netz und von FB gibt es auch immer Hinweise, wie man die Änderungen rückgängig machen kann. Wer das nicht beachtet ist eigentlich selbst Schuld.
Wenn man Cookies abschaltet oder Löscht hat man den Effekt das man jeden Tag, teilweise jedesmal Passwörter neu eingeben muss oder jedes mal gefragt wird ob man nicht die Cookies einschalten möchte. Da ist das Abschalten von Pop-Ups wichtiger, weil das ist noch viel nerviger.

Benutzeravatar
hundetraudl
especialista
especialista
Beiträge: 1509
Registriert: So 29. Sep 2013, 09:46

Re: Facebook

Beitrag von hundetraudl » Mo 3. Jul 2017, 15:58

Neulich habe ich mit meinem Handy ein Medikament fotografiert . Am nächsten Tag hat mich Facebook gefragt, ob ich es Posten will. Das finde ich der Hammer. :((
Humor ist der Knopf, der verhindert, dass uns der Kragen platzt. (Ringelnatz)

Benutzeravatar
sol
especialista
especialista
Beiträge: 9425
Registriert: Mo 20. Feb 2012, 08:25

Re: Facebook

Beitrag von sol » Mo 3. Jul 2017, 16:03

hundetraudl hat geschrieben:Neulich habe ich mit meinem Handy ein Medikament fotografiert . Am nächsten Tag hat mich Facebook gefragt, ob ich es Posten will. Das finde ich der Hammer. :((

"Face" und der " liebe Gott " sieht alles
Gruss Wolfgang

rainer
especialista
especialista
Beiträge: 2945
Registriert: So 2. Jan 2011, 11:25
Wohnort: Rojales (Ciudad Quesada) und Ostwestfalen

Re: Facebook

Beitrag von rainer » Mo 3. Jul 2017, 18:06

Meine 83 jährige Schwester nimmt in der Seniorenresidenz über Facebook noch ein wenig am Familienleben teil.
Mein "mittelalter" Sohn hat sich schon längst aus Facebook abgemeldet, weil ihm das alles inzwischen zu weit geht.
Die meisten seiner Bekannten wohl auch.
Für meine Enkel (Teenageralter) ist Facebook Schnee von gestern, weil heutzutage Whatsapp der Stand der Dinge sei.
So ändern sich die Zeiten. :)
Gruß
rainer

Sunwind
apasionado
apasionado
Beiträge: 613
Registriert: Di 7. Okt 2014, 13:38

Re: Facebook

Beitrag von Sunwind » Mo 3. Jul 2017, 18:28

rainer hat geschrieben:..................
Für meine Enkel (Teenageralter) ist Facebook Schnee von gestern, weil heutzutage Whatsapp der Stand der Dinge sei.
So ändern sich die Zeiten. :)
Das sind aber schon von der Zielsetzung her sehr unterschiedliche Anwendungen - das eine ein Social-Network und das andere ein Messenger.

Und deine Enkel wissen aber schon das Whatsapp von Facebook gekauft wurde und die sehr, sehr eng kooperieren und fleißig Daten austauschen :smile: - (in Deutschland mit Einschränkungen nach dem sie verklagt wurden - wer es den glaubt).

Gruß

rainer
especialista
especialista
Beiträge: 2945
Registriert: So 2. Jan 2011, 11:25
Wohnort: Rojales (Ciudad Quesada) und Ostwestfalen

Re: Facebook

Beitrag von rainer » Mo 3. Jul 2017, 18:38

Sunwind, es gibt da wohl Gruppen in Whatsapp, in denen auch so eine Art Konferenzschaltung zu Mehreren möglich ist.
Ich hörte von einem Bekannten, dass es in dessen Betrieb sogar eine Mobbing- Gruppe gab, die auch mittels Whatsapp "arbeitete".
Gruß
rainer

Sunwind
apasionado
apasionado
Beiträge: 613
Registriert: Di 7. Okt 2014, 13:38

Re: Facebook

Beitrag von Sunwind » Mo 3. Jul 2017, 19:01

rainer hat geschrieben:Sunwind, es gibt da wohl Gruppen in Whatsapp, in denen auch so eine Art Konferenzschaltung zu Mehreren möglich ist.
Ich hörte von einem Bekannten, dass es in dessen Betrieb sogar eine Mobbing- Gruppe gab, die auch mittels Whatsapp "arbeitete".
Das mit den Gruppen ist eine tolle Sache bei Whatsapp - ich nutze das auch (aber nicht zum Mobbing :lol: ).

Wir haben z.B. eine Gruppe "Familie" und eine Gruppe "Kinder" - man schreibt eine Nachricht, versendet ein Bild oder ein Video an die Gruppe
und alle der jeweiligen Gruppe zugeordneten Personen erhalten die Nachricht.

Spart tippen und stellt sicher das man niemanden vergißt ;)

Gruß

Benutzeravatar
Florecilla
Admin
Admin
Beiträge: 15385
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:32
Wohnort: Frechen / Dénia
Kontaktdaten:

Re: Facebook

Beitrag von Florecilla » Mo 3. Jul 2017, 19:29

WhatsApp-Gruppen sind klasse und ich nutze sie sowohl privat, z. B. mit meinen Eltern (74 und 77 Jahre und ebenfalls bei Facebook, um Freunde, Bekannte und Familie während iher Reisen zu unterhalten) wie auch beruflich zur Betreuung meiner Teampartner. WhatsApp ist aber keinesfalls mit Facebook zu vergleichen, sondern allenfalls mit dem Messengerdienst von Facebook.

Weil vielen der (ganz) jungen Leute Facebook mittlerweile zu "alt" ist, erfreuen sich Instagramm, Snapshat und Twitter immer größerer Beliebheit.
Hasta luego,
Florecilla (Margit)

Bild
Like CBF on Facebook

Antworten

Zurück zu „Internet“