Krimi aus Benissa

Bücher über Spanien oder von spanischen Autoren
Benutzeravatar
vitalista
Moderatorin "Hallo! Ich bin neu hier..."
Moderatorin "Hallo! Ich bin neu hier..."
Beiträge: 4156
Registriert: Sa 12. Jan 2013, 22:38

Re: Krimi aus Benissa

Beitrag von vitalista »

Ich habe das Buch bereits durch. Ich kann @Florecillas Eindruck nur beipflichten, diese gewollt witzige Sprache nervt, die Geschichte ist doch ziemlich unrealistisch und wirkliche Spannung habe ich auch vermisst.
Meiner Meinung nach könnte einzig das Lokalkolorit (was ich bei Benissa nicht wirklich nachvollziehen kann, da ich es nicht gut kenne) und die einfach lesbare Story ein Grund sein für LeserInnen, die leichte Unterhaltung am Strand suchen, dieses Buch zu kaufen.
Wer morgens zerknittert aufsteht, hat tagsüber noch Entfaltungsmöglichkeiten!
Antworten

Zurück zu „Spanische Bücher“