ganz grosser Hundertfüßer

calpe06
activo
activo
Beiträge: 275
Registriert: Mi 3. Sep 2008, 13:57
Wohnort: Calpe
Kontaktdaten:

Re: ganz grosser Hundertfuessler

Beitrag von calpe06 »

Oliva B. hat geschrieben:Schau mal Florecillas "Ungeheuer" von Dénia
Meine Freundin wurde vor einigen Jahren in den Tropen im Schlaf von solch einem Biest im Schlaf gebissen (oder gestochen?). Sie hat vor Schmerzen so laut geschrien, dass wir sie noch zwei Zimmer weiter hörten. Sie hatte zwei Tage lang ein geschwollenes, taubes Gesicht.
K800_Hundertfüsser.JPG
Genau so eines hatten wir im unteren Bad. Ich weiss auch nicht wie der da rein kam.
Es lief auf dem Fussboden, als ich gerade auf der Toilette sass. Ich war so unter Schock und rief
nach meinem Mann, der wollte es einfangen, aber jagte es dabei nur durch das Bad und ich sass
immer starr da. Aber dann brachte meine Tochter einen Schuh und es war nach heftigen gezielten
Schlaegen erledigt. Es liess sich halt nicht einfangen.
Liebe Gruesse
Steffi und Familie

Antworten

Zurück zu „Mediterrane Tier- und Pflanzenwelt“