Autokauf

Forumsbasar, Partner, Dienstleister, Tiervermittlung & Flugpatenschaften, Transportmöglichkeiten, Immobilien
TIPPS und RATSCHLÄGE unter PLAUDERECKE
Benutzeravatar
girasol
especialista
especialista
Beiträge: 6170
Registriert: Sa 25. Apr 2009, 11:43

Re: Autokauf

Beitrag von girasol »

sol hat geschrieben:
Monilo hat geschrieben:Hallo
Gibt es in Spanien eine ähnliche Seite wie mobile.de
In Deutschland?
gibt es gute Autohändler in Guardamar und Umgebung?
Danke für eure Hilfe
>:\ >:\ Grüße

Monika
natürlich gibt es AUTO - Händler in Guardamar
google mal !!!
aber du kannst ja auch uns sonst noch etwas fragen - wir recherchieren gerne für dich----
Meine Güte, sol. Sie hat nach guten Autohändlern gefragt, wollte also wissen, ob jemand mit persönlichen Erfahrungen dienen kann. Das findet man beim Googlen nicht. Dafür ist ein Forum doch auch da.

Gruß
girasol
Die Welt ist ein Buch und wer nicht reist, liest davon nur eine Seite.
Aurelius Augustinus

Benutzeravatar
highgate
apasionado
apasionado
Beiträge: 737
Registriert: Do 21. Apr 2016, 08:00
Wohnort: Pego

Re: Autokauf

Beitrag von highgate »

girasol hat geschrieben: Meine Güte, sol. Sie hat nach guten Autohändlern gefragt, wollte also wissen, ob jemand mit persönlichen Erfahrungen dienen kann. Das findet man beim Googlen nicht. Dafür ist ein Forum doch auch da.

Bild
Zuletzt geändert von Oliva B. am Do 28. Sep 2017, 21:21, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Zotat formatiert.
Liebe Grüße, Hans-Jürgen

Es gibt keinen größeren Luxus, als nur das tun zu können,zu dem man Lust hat.

"Alt ist nur der, dessen Geist keine Leidenschaft mehr kennt." (Konfuzius)

sol
especialista
especialista
Beiträge: 9422
Registriert: Mo 20. Feb 2012, 08:25

Re: Autokauf

Beitrag von sol »

Für Monilo tu ich alles

siehe Hier :

https://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q= ... bkg7SWZYXQ
Gruss Wolfgang

sol
especialista
especialista
Beiträge: 9422
Registriert: Mo 20. Feb 2012, 08:25

Re: Autokauf

Beitrag von sol »

highgate hat geschrieben:
girasol hat geschrieben: Meine Güte, sol. Sie hat nach guten Autohändlern gefragt, wollte also wissen, ob jemand mit persönlichen Erfahrungen dienen kann. Das findet man beim Googlen nicht. Dafür ist ein Forum doch auch da.


Bild
sie hat NUR gefragt : gibt es gute Autohändler in Guardamar und Umgebung?
Danke für eure Hilfe
und nicht nach jemand mit persönlichen Erfahrungen-----------
Gruss Wolfgang

Miesepeter
especialista
especialista
Beiträge: 2586
Registriert: Mi 8. Jun 2016, 10:45
Wohnort: S.O.-Spanien

Re: Autokauf

Beitrag von Miesepeter »

Was hier (in E) in Sachen Autokauf abgeht kann man an folgendem Ablauf sehen: auf der Webseite des Herstellers dessen Richtpreise feststellen und dann beim Händler die Erfahrung machen, dass es zu DEM Preis nichts gibt, und schon gar nicht, wenn man bar bezahlen und nichts in Zahlung geben und auch die Zulassung selbst durchziehen will. Für letztere berechnet der Hándler gerne 300,-+. Dann tauchen dann noch Phantasieposten im Angebot auf wie "Logistik, Bereitstellung, Innensäuberung, Besorgung der Papiere u.a.m.". Mir wollte man auch schon mal Serienausstattung als Sonderausstattung andrehen. Probefahrt nur wenns sein muss und als Beifahrer.
In D lohnt sich der Autokauf schon deshalb, weil die Händler flexibel bis sehr flexibel sind und nur 19% MWSt. anstatt 21 anfallen. Besonder interessant sind auf lager befindliche Auslaufmodelle. Da sind dann 35% und mehr drin.
Neid ist die höchste Form der Anerkennung.
Wir sind alle Opfer der Zeit, in die wir hineingeboren wurden.
Freiheit ist eine grenzenlose Utopie-

Benutzeravatar
Miguel_87
activo
activo
Beiträge: 186
Registriert: Mi 17. Aug 2016, 21:10
Wohnort: Monte Pego

Re: Autokauf

Beitrag von Miguel_87 »

Ich würde mir nur in Deutschland ein Auto kaufen und nach Spanien ummelden.

Die Ummeldung ist für neuere oder schadstoffarme Modelle nicht so teuer.

Habe heute die spanischen Kennzeichen für unsere 2 Autos bekommen.
Letzte Woche Mittwoch war ich mit dem ersten Auto beim ITV und am Donnerstag mit dem zweiten.
Lief alles problemlos und ohne Stress ab!
Habe es allerdings nicht selbst gemacht, sondern machen lassen.

Den Herrn kann ich nur empfehlen!
Bei Interesse einfach pn
Saludos, Michael

Benutzeravatar
nurgis
especialista
especialista
Beiträge: 5376
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 12:12

Re: Autokauf

Beitrag von nurgis »

Das ist relativ was man unter nicht teuer versteht. Ich habe in den letzten Jahren 4 Autos eingeführt. Zeitwert nicht hoch ( Ente, Volvo, WOMO und Jeep). KEINES hat unter 1000,- €, teilweise um einiges mehr , gekostet. Ich ließ es auch machen. Für mich ist das nicht billig. Zumal wenn ich bedenke was die Ummeldung vom spanischen Kennzeichen zum deutschen kostet.
Ich habe es damals nur gemacht, weil ich den Zustand meiner Autos kannte ( ich besaß sie da schon einige Jahre)und bei einem Gebrauchten hier, habe ich gemischte Gefühle.
Der Hund ist Dir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde.

Benutzeravatar
Miguel_87
activo
activo
Beiträge: 186
Registriert: Mi 17. Aug 2016, 21:10
Wohnort: Monte Pego

Re: Autokauf

Beitrag von Miguel_87 »

Ich glaube ihr kennt alle nicht die richtigen Leute :-\
Beim ITV hat mich auch einer angesprochen. Hat auch 1.500€ gezahlt.

Ich habe 1.600 gezahlt, für 2 Autos. Audi A6 (Diesel bj. 16) und Toyota Aygo (bj. 11). Jeweils 800€. Alles inklusive. Außer Kfz Steuer und Versicherung, ist ja klar.

Ich sag ja, kann den Herrn nur empfehlen.
Ist zwar vom Auto abhängig. Aber ein Angebot kostet ja nicht's.
Saludos, Michael

Benutzeravatar
Miguel_87
activo
activo
Beiträge: 186
Registriert: Mi 17. Aug 2016, 21:10
Wohnort: Monte Pego

Re: Autokauf

Beitrag von Miguel_87 »

Oder ihr führt die falschen Autos ein :-?
Zu alt oder zu schlechte Schadstoffklasse.
Saludos, Michael

Miesepeter
especialista
especialista
Beiträge: 2586
Registriert: Mi 8. Jun 2016, 10:45
Wohnort: S.O.-Spanien

Re: Autokauf

Beitrag von Miesepeter »

Ich zahlte jeweils 84,- ITV und 120,- Verkehrsbehörde einschl. Kennzeichen Und das wars (wenn man alle und die richtigen Papiere hat).
Neid ist die höchste Form der Anerkennung.
Wir sind alle Opfer der Zeit, in die wir hineingeboren wurden.
Freiheit ist eine grenzenlose Utopie-

Antworten

Zurück zu „Suchen & Finden“