Kapsel- Kaffeemaschinen

Lustiges & Kurioses aus aller Welt
sol
especialista
especialista
Beiträge: 9422
Registriert: Mo 20. Feb 2012, 08:25

Re: Kapsel- Kaffeemaschinen

Beitrag von sol »

mal etwas zum Café in Spanien :
Café gehört in Spanien einfach dazu.
Er steht auf jeder Speisekarte in allen möglichen Variationen.

Hier einmal eine kleine Auflistung was sich hinter Café Cortado und Co. Eigentlich verbirgt.
Für alle, die diese Spezialitäten Zuhause einmal anbieten wollen.

http://www.costa-blanca-forum.de/viewto ... f=241&t=33
Gruss Wolfgang

Benutzeravatar
Florecilla
Admin
Admin
Beiträge: 15903
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:32
Wohnort: Frechen / Dénia
Kontaktdaten:

Re: Kapsel- Kaffeemaschinen

Beitrag von Florecilla »

11136899_915544988503513_1959886925_n.jpg
Original Nespresso-Kaspeln habe ich heute bei Pineda in Denia entdeckt. Zehn Kapseln kosten je nach Geschmacksrichtung 4,00 bzw. 4,50 Euro.
11130596_915544985170180_82453038_n.jpg
Beim Lidl Spanien gibt es (seit Neuestem?) Bellarom-Kapseln, die mit der Nespresso-Maschine kompatibel sind. Zehn Kapseln gibt es für 1,89 Euro (Bellarom-Kapseln im Test)
Hasta luego,
Florecilla (Margit)

Bild
Like CBF on Facebook

Benutzeravatar
nurgis
especialista
especialista
Beiträge: 5337
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 12:12

Re: Kapsel- Kaffeemaschinen

Beitrag von nurgis »

Hallo Florecilla,
der Kapselpreis wäre traumhaft für mich.
Ich Newcomer auf dem Gebiet habe mir vor ca. 1 Jahr eine De Longhi gekauft. Sie benötigt die Nescafe Dolche Gusto Kapseln. Ich dachte optimal für 1 Person. Cafe ist gut, keine Frage. Geht schnell, auch super. jedoch der Preis sehr hoch und leider nicht bei LIDL o. a. erhältlich. Außerdem der Restmüll ist enorm und da immer noch mit Wasser gefüllt, bei undichten Müllsäcken , ein Schweinkram fürs Auto.
Ich plädiere bei Einzelpersonen wieder für Padmaschinen und für mehr ist der gute alte Filter mit Tüte das Beste.
Der Hund ist Dir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde.

Cozumel
especialista
especialista
Beiträge: 11010
Registriert: Mo 26. Apr 2010, 22:10
Wohnort: Mannheim, Calpe, CB Nord

Re: Kapsel- Kaffeemaschinen

Beitrag von Cozumel »

Es geht aber auch so:

Ein Kaffeevollautomat (hier für 292, Euros) und Kaffee Crema Bohnen von Lidl für ca. 3 Euros pro 500 gr., damit komme ich auch mit Besuch 3 Wochen hin.

Kaffeeautomat
Black Lives Matter

Benutzeravatar
nurgis
especialista
especialista
Beiträge: 5337
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 12:12

Re: Kapsel- Kaffeemaschinen

Beitrag von nurgis »

Cozumel hat geschrieben:Es geht aber auch so:

Ein Kaffeevollautomat (hier für 292, Euros) und Kaffee Crema Bohnen von Lidl für ca. 3 Euros pro 500 gr., damit komme ich auch mit Besuch 3 Wochen hin.

Kaffeeautomat
Cozumel, ich gebe zu der Vorschlag ist gut ! Vor allem sind die "Nachfolgelasten" einfach unschlagbar gegenüber Kapselmaschinen. Da ist der kg-Preis astronomisch. Ich habe hier und in D schon vier Kompromisse stehen, die diesen Preis insgesamt übersteigen.

Wie lange hast Du diese Maschine schon ? Problemlos ? Lohnt sie sich für eine einzelne Person, die praktisch nie Gäste hat ?
Der Hund ist Dir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde.

Cozumel
especialista
especialista
Beiträge: 11010
Registriert: Mo 26. Apr 2010, 22:10
Wohnort: Mannheim, Calpe, CB Nord

Re: Kapsel- Kaffeemaschinen

Beitrag von Cozumel »

Hi nurgis,

ich habe ein Saeco etwas grösser für Capuccino. Allerdings mache ich keinen Cappu mehr, verschwendet zuviel Milch.

Die Saeco ist nie kaputt, muss nur selten gewartet werden. Ich bin ja auch alleine und sie lohnt sich.
Der Kaffee ist, nach meiner Meinung, sehr gut.

Und ob sie sich lohnt, kannst Du Dir ja am Kapselpreis ausrechnen.
Du kannst hier auch gerne mal den Kaffee probieren. :d
Black Lives Matter

HermanG
activo
activo
Beiträge: 327
Registriert: Mo 14. Okt 2013, 15:32

Re: Kapsel- Kaffeemaschinen

Beitrag von HermanG »

Hallo Cozumel,

Deine Bemerkung "Allerdings mache ich keinen Cappu mehr, verschwendet zuviel Milch." verstehe ich nicht ganz. Die hiesige Milch ( UHT semidesnatada) hält doch tagelang im Kühlschrank, auch wenn Du sie schon einmal aufgeschäumt hast.
Mit deutschem "Blümchenkaffe" kann man mich aber meilenweit jagen...

Hermann

Cozumel
especialista
especialista
Beiträge: 11010
Registriert: Mo 26. Apr 2010, 22:10
Wohnort: Mannheim, Calpe, CB Nord

Re: Kapsel- Kaffeemaschinen

Beitrag von Cozumel »

Lach, ich mag auch keinen Blümchenkaffee. Der Kaffee aus der Saeco ist ein guter Kaffee Crema.
Ich hab früher immer Cappuccino gemacht, aber man muss immer mehr Milch einfüllen als man eigentlich braucht und den Rest schütte ich dann weg. Dann das ganze Milchsystem säubern. War mir irgendwann zu lästig.
Black Lives Matter

Benutzeravatar
Florecilla
Admin
Admin
Beiträge: 15903
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:32
Wohnort: Frechen / Dénia
Kontaktdaten:

Re: Kapsel- Kaffeemaschinen

Beitrag von Florecilla »

Milchschaum für zwischendurch geht auch hiermit oder hiermit :)
Hasta luego,
Florecilla (Margit)

Bild
Like CBF on Facebook

Cozumel
especialista
especialista
Beiträge: 11010
Registriert: Mo 26. Apr 2010, 22:10
Wohnort: Mannheim, Calpe, CB Nord

Re: Kapsel- Kaffeemaschinen

Beitrag von Cozumel »

Ja, so ein Rührstab hab ich. :)
Black Lives Matter

Antworten

Zurück zu „Die Café-Lounge“