Benidorm kleiner Bilderbogen

Reiseimpressionen von der COSTA BLANCA und dem Inland der Provinz ALICANTE.
Pirellina
seguidor
seguidor
Beiträge: 55
Registriert: Di 26. Feb 2013, 11:58
Wohnort: leider noch im hunsrück

Re: Benidorm kleiner Bilderbogen

Beitrag von Pirellina »

wow...das ist mal wirklich gelungen :x

Benutzeravatar
Josefine
especialista
especialista
Beiträge: 3260
Registriert: Mi 13. Jun 2012, 16:15
Wohnort: Orihuela Costa

Re: Benidorm kleiner Bilderbogen

Beitrag von Josefine »

Montemar hat geschrieben:Na ja jedem das seine, wer sich in „Klein-Manhatten“ wohlfühlt, zumindest hat sich so Benidorm seinen Namen gemacht. Jetzt muß man nur noch künstliche Strände schaffen … Ich möchte dort nicht mal beerdigt sein !
Da ziehe ich persönlich eine Villa in einer gepflegten Urbanisation mit großem Garten und Pool vor ... :-P
Ansturm-in-Benidorm.jpg
Montemar, ich denke mal, da hat das Zoom-Objektiv die Badegäste ganz schön eng zusammengebracht. ;-)
Ich habe auch mal einen Badestrand aufgenommen und gezoomt, das sah dann ähnlich aus. Dabei war es in Wirklichkeit längst nicht so voll.

Da ziehe ich persönlich eine Villa in einer gepflegten Urbanisation mit großem Garten und Pool vor ...

Es gibt aber viele Leute, die möchten ihren Urlaub lieber in einem Hotel mit Halbpension verbringen. Mal nicht Einkaufen müssen, kein Frühstück selbst vorbereiten, jeden Tag Handtuch-Wechsel sowie Säuberung des Zimmers. Ich werde mir Mitte März mal selber Benidorm anschauen. Nette Briten aus unserer Nachbarschaft, die in der Nebensaison dort öfter Urlaub machen, sind sehr zufrieden mit dem Ort.

Grüsse :)
Josefine
Wer lebt, sieht viel. Wer reist, sieht mehr.
Gruß Josefine (Jofina)

Benutzeravatar
Montemar
especialista
especialista
Beiträge: 2625
Registriert: Di 30. Okt 2012, 12:13

Re: Benidorm kleiner Bilderbogen

Beitrag von Montemar »

@Josefine

Ich wollte doch niemanden Benidorm madig machen, ich vertrete in diesem Forum meine Meinung und spreche für mich und nicht für alle. Und wenn Du diese Massen von Menschen am Strand ansprichst, dann fahr doch mal in den Sommermonaten dorthin. Jeder hat ein anderes Empfinden für Ästhetik. Früher verstand man darunter vor allem die Lehre von der wahrnehmbaren Schönheit, von Gesetzmäßigkeiten und Harmonie in der Natur und Kunst. Alltagssprachlich wird der Ausdruck ästhetisch heute meist als Synonym für schön, geschmackvoll oder ansprechend verwendet, was ich für Benidorm nicht erkennen kann. Wie schon vielerorts hier geschrieben, über Geschmack läßt sich bekanntlich streiten oder auch nicht ! :)
„Was nützt es dem Menschen, wenn er Lesen und Schreiben gelernt hat, aber das Denken anderen überlässt?" Ernst R. Hauschka

Scandy
especialista
especialista
Beiträge: 2564
Registriert: Do 27. Dez 2012, 21:53

Re: Benidorm kleiner Bilderbogen

Beitrag von Scandy »

Montemar hat geschrieben:Na ja jedem das seine, wer sich in „Klein-Manhatten“ wohlfühlt, zumindest hat sich so Benidorm seinen Namen gemacht. Jetzt muß man nur noch künstliche Strände schaffen … Ich möchte dort nicht mal beerdigt sein !
Da ziehe ich persönlich eine Villa in einer gepflegten Urbanisation mit großem Garten und Pool vor ... :-P
Der Dateianhang Ansturm-in-Benidorm.jpg existiert nicht mehr.
Wo ich beerdigt werde ist mir so ziemlich :-o
Doch wenn sich so mancher zu Hause sonnt, kann ich mich in Benidorm auf "dem da" sehen
- der Anhänger ist für den Zivi.... :x
(Wenn mich nicht alles täuscht, sind wir schon zu dritt im Club der Wilden Benis...)

Scandy
Dateianhänge
IMG_1892_2.jpg

Benutzeravatar
Josefine
especialista
especialista
Beiträge: 3260
Registriert: Mi 13. Jun 2012, 16:15
Wohnort: Orihuela Costa

Re: Benidorm kleiner Bilderbogen

Beitrag von Josefine »

Josefine hat geschrieben: Montemar, ich denke mal, da hat das Zoom-Objektiv die Badegäste ganz schön eng zusammengebracht. ;-)
Ich habe auch mal einen Badestrand aufgenommen und gezoomt, das sah dann ähnlich aus. Dabei war es in Wirklichkeit längst nicht so voll.
Hallo Montemar,
natürlich würde ich auch nie im Juli/August dorthin fahren. Aber darum ging es mir nicht mit meinem Posting.
Es ging mir vielmehr darum, dass man mit dem Zoomen eines Fotos doch einen anderen Eindruck herstellen kann, obwohl es in Wirklichkeit gar nicht so schlimm ist, wie es mit dem Zoom-Foto scheint.

Hier ein Beispiel (es ist nicht Benidorm). Dort war ich noch nicht, aber Mitte März wollen wir uns mal den Ort anschauen.

Bild
Bei Foto 1 würde man sagen: es ist noch reichlich Platz vorhanden. ;-)

Bild

Bei Foto 2 (gezoomt)würde man sagen: ganz schön voll. ;-)


Grüsse :)
Josefine
Wer lebt, sieht viel. Wer reist, sieht mehr.
Gruß Josefine (Jofina)

Benutzeravatar
Oliva B.
Admin
Admin
Beiträge: 18638
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:17
Wohnort: El Comtat, Marina Alta (E), NRW/OWL (D)
Kontaktdaten:

Re: Benidorm kleiner Bilderbogen

Beitrag von Oliva B. »

Hallo sol,

da ist dir ein ganz tolles Foto (Residencial In Tempo) gelungen.
Wir haben das 200 Meter hohe Gebäude mit seinen 52 Stockwerken (bisher das höchste in Benidorm) von der Autobahn aus gesehen.
Es war wirklich beeindruckend, wie es im Abendlicht golden leuchtete.

Benutzeravatar
Montemar
especialista
especialista
Beiträge: 2625
Registriert: Di 30. Okt 2012, 12:13

Re: Benidorm kleiner Bilderbogen

Beitrag von Montemar »

Nicht uninteressant, ob Befürworter oder Gegner:
Hier eine kleine Vorstellung über Gebäude/Hochhäuser/Wolkenkratzer von Benidorm, sortiert ...

http://www.emporis.de/city/benidorm-spain/all-buildings


Foto editiert und dasselbe Foto des Bilderhosters als Link (speziell für Foren) eingefügt. Bitte die Rechte anderer beachten und keine fremden Bilder auf der Festplatte speichern und ohne Quellenangabe hochladen, sondern nur eigene Fotos hochladen, oder freigegebene Fotos mit den erforderlichen Angaben des Urhebers oder mit vollständigem Link (s.u.) versehen!

Bild

Uploaded with ImageShack.us
Zuletzt geändert von CBF-Team am So 3. Mär 2013, 09:09, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Urheberrecht!
„Was nützt es dem Menschen, wenn er Lesen und Schreiben gelernt hat, aber das Denken anderen überlässt?" Ernst R. Hauschka

Benutzeravatar
nixwielos
especialista
especialista
Beiträge: 4554
Registriert: Do 16. Aug 2012, 16:32
Wohnort: Stuttgart / Dénia
Kontaktdaten:

Re: Benidorm kleiner Bilderbogen

Beitrag von nixwielos »

Tolle Website, danke Susann >:d<
Viele Grüße von Nicole und Stefan!
Life is too short to drink bad wine

sol
especialista
especialista
Beiträge: 9422
Registriert: Mo 20. Feb 2012, 08:25

Re: Benidorm kleiner Bilderbogen

Beitrag von sol »

@ Josefine u.andere

als wir am 22.2.13 vormittag durt waren- wir fanden zufällig einen Parkplatz dicht
an der Küstenflaniermeile in der Calle de Europa 2 Std. 1 €-- war diese Strandläufer-
meile dicht mit Menschen bevölkert. auch auf dem " Balkon" war es gut voll, so daß
man mit dem fotografieren schon aufpassen mußte. Dort ist dann die Alstadt mit
ihren engen Gassen nett anzusehen- aber nix Vergleich mit Denia-Reiz. Also, selbst
an einem sonnigen Tag vorm.bei 12 Grad---alles voller Menschen- vielfach aber Spanier.
Hingegen war es in Albir am gleichen Tag fast menschenleer auf der Strandpromenade
nach Altea zum Hafen------- >:d<
Gruss Wolfgang

Albertine
especialista
especialista
Beiträge: 2835
Registriert: Di 13. Jul 2010, 13:02
Wohnort: Niederrhein-Benissa Costa

Re: Benidorm kleiner Bilderbogen

Beitrag von Albertine »

Guten Morgen @ all

SOL - Dir ist ein sehr, sehr tolles Foto gelungen. Ich hatte diesen Wolkenkratzer
bisher immer nur auf dem Weg nach Alicante, von der Autobahn aus gesehen.
Er ist imposant anzusehen.

@ Josefine
möchtest Du im März Villajoyosa erkunden ;;)
Oder Du machst ein Fotorätsel - "welchen Ort werde ich im März besuchen"?

Einen schönen Sonntag wünsche ich Euch allen.
Albertine

Antworten

Zurück zu „Die Provinz Alicante“