Geckos

Artenreiche Tier- und Unterwasserwelt; hier könnt ihr Tiere vorstellen, die an der Costa Blanca heimisch sind.
Detlev
seguidor
seguidor
Beiträge: 95
Registriert: Mo 13. Mär 2017, 10:03
Wohnort: Platamonas/GR, Essen/D

Re: Geckos

Beitrag von Detlev » Do 13. Apr 2017, 13:21

Wir wohnen total im Gruenen und haben vor ein paar Tagen den ersten Gecko gesehen.

In Saudi und Katar war ich immer froh, n paar Geckos ums und im Haus zu haben, zumal die sogar auf Kakerlaken gehen.

Aus irgendeinem nicht mehr nachvollziehbaren Grund nennen meine Frau und ich jeden Gecko 'Hugo'. :)

Detlev

Albertine
especialista
especialista
Beiträge: 2832
Registriert: Di 13. Jul 2010, 13:02
Wohnort: Niederrhein-Benissa Costa

Re: Geckos

Beitrag von Albertine » Sa 15. Apr 2017, 15:31

Er oder Sie macht mich noch wuschig.
Vor einigen Tagen aus dem Wohnzimmer "gerettet" und nach draußen befördert,
sitzt Er oder Sie wieder seit zwei bis drei Tagen unter der Küchendecke und stellt sich tot.
x(
Bild

Saludos Albertine

Benutzeravatar
Akinom
especialista
especialista
Beiträge: 5837
Registriert: So 10. Mai 2009, 21:40
Wohnort: Süddeutschland - Torrevieja
Kontaktdaten:

Re: Geckos

Beitrag von Akinom » Sa 15. Apr 2017, 21:18

>:d< Tolle Fotos @Elke >:d< hast mal wieder den richtigen Augenblick erwischt ;;)

@ Albertine - er mag dich zu gerne und wird immer wieder kommen :x - oder du fährst ihn ganz weit weg :-?

Benutzeravatar
nurgis
especialista
especialista
Beiträge: 4556
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 12:12

Re: Geckos

Beitrag von nurgis » Sa 15. Apr 2017, 23:22

Bei mir sitzt nun schon ein paar Jahre ein Riesengecko im Pumpenhaus vom Pool ( ich denke es ist immer derselbe) Sein Geschmack ist jedoch seltsam für Tiere,denn dort stinkt es nach Clor, aber er hat es wohl als sein Dominizil ausgesucht.Einmal fiel er mir,wohl vor Schreck , auf die Schulter. Das fand auch ich nicht sehr lustig, aber er hat trotzdem überlebt.
Meine Hunde sind zum Glück zu langsam für diese Tierchen, während meine Miez schon einige gemeuchelt hat. Bei ihr hilft kein schimpfen, sie ist Jägerin
Der Hund ist Dir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde.

Benutzeravatar
Oliva B.
Admin
Admin
Beiträge: 17791
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:17
Wohnort: El Comtat, Marina Alta (E), NRW/OWL (D)
Kontaktdaten:

Re: Geckos

Beitrag von Oliva B. » So 16. Apr 2017, 11:28

Liebe Albertine,

lass den kleinen Gecko doch in deiner Küche, der schnappt sich alle "Flieger", die dort nicht hingehören.

Ich kann mich noch sehr gut an unsere erste Begegnung mit Geckos erinnern, die schon Jahrzehnte zurückliegt. Wir lagen in einem Strandbungalow auf Sri Lanka im Bett und schauten an die Decke, wo Hunderte von der Sorte hingen.... Damals bekam ich eine Gänsehaut, doch heute freue ich mich über jeden Gecko, der mir begegnet. :)

Albertine
especialista
especialista
Beiträge: 2832
Registriert: Di 13. Jul 2010, 13:02
Wohnort: Niederrhein-Benissa Costa

Re: Geckos

Beitrag von Albertine » So 16. Apr 2017, 16:29

Liebe Elke,
ich mag Geckos gerne und freue mich, wenn er bei mir satt wird. Bald werden die Haustür und die Fenster wieder verschlossen,
weil wir unseren Aufenthalt beenden. Ich hoffe, dass er dann eine "undichte" Stelle findet. :x
Salaudos Albertine

Benutzeravatar
Oliva B.
Admin
Admin
Beiträge: 17791
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:17
Wohnort: El Comtat, Marina Alta (E), NRW/OWL (D)
Kontaktdaten:

Re: Geckos

Beitrag von Oliva B. » Sa 6. Jul 2019, 12:52

Albertine hat geschrieben:
So 16. Apr 2017, 16:29
Liebe Elke,
ich mag Geckos gerne und freue mich, wenn er bei mir satt wird. Bald werden die Haustür und die Fenster wieder verschlossen,
weil wir unseren Aufenthalt beenden. Ich hoffe, dass er dann eine "undichte" Stelle findet. :x
Salaudos Albertine
… und Lavendel!

Liebes Tinchen in Deutschland,
Gecko.JPG
den kleinen Kerl habe ich für dich aufgenommen.
Ich denke oft an dich und vermisse dich!
So wird es auch vielen anderen gehen.

Von ganzem Herzen

Elke

Benutzeravatar
vitalista
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 3252
Registriert: Sa 12. Jan 2013, 22:38

Re: Geckos

Beitrag von vitalista » Sa 6. Jul 2019, 22:41

Oliva B. hat geschrieben:
Sa 6. Jul 2019, 12:52

… und Lavendel!

Liebes Tinchen in Deutschland,
Gecko.JPG
den kleinen Kerl habe ich für dich aufgenommen.
Ich denke oft an dich und vermisse dich!
So wird es auch vielen anderen gehen.

Von ganzem Herzen

Elke
Da kann ich mich nur anschließen, liebe Alberte >:d<
Wer morgens zerknittert aufsteht, hat tagsüber noch Entfaltungsmöglichkeiten!

Benutzeravatar
Kiebitz
apasionado
apasionado
Beiträge: 715
Registriert: Mo 11. Mär 2013, 22:29
Wohnort: Moraira

Re: Geckos

Beitrag von Kiebitz » So 7. Jul 2019, 11:22

Ich mag die Geckos auch, leider unsere 4 Katzen auch.
Scheint eine Delikatesse für Katzen zu sein. Früher hatten wir sehr viele, jetzt haben nur wenige die Attacken überlebt.
Diskutiere nie mit Idioten, sie holen dich auf ihr Niveau und schlagen dich dort mit Erfahrung...
Konfuzius sagt: Erst wenn eine Mücke auf Deinen Hoden landet, wirst Du lernen, Deine Probleme ohne Gewalt zu lösen!

brigittekoslowski
apasionado
apasionado
Beiträge: 683
Registriert: Fr 8. Jul 2016, 10:10
Wohnort: El Perello

Re: Geckos

Beitrag von brigittekoslowski » So 7. Jul 2019, 11:52

Da scheinen meine Katzen ziemlich blöd zu sein,ca.2 Geckos pro jahr liefern sie nur ab

Antworten

Zurück zu „Fauna“