Freddie Mercury und Montserrat Caballe

Spanien ist die Heimat vieler berühmter Künstler. Wer möchte einen von ihnen vorstellen?
Benutzeravatar
villa
especialista
especialista
Beiträge: 1996
Registriert: Do 14. Jun 2012, 11:22
Wohnort: Wald CH/Cadegliano I/Calpe
Kontaktdaten:

Re: Freddie Mercury und Montserrat Caballe

Beitrag von villa »

:sad: :sad: :sad: :sad: :sad: R.I.P. Monserrat.
Ferienwohnungen in Italien
http://www.villa-floreal.com

Benutzeravatar
vitalista
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 3619
Registriert: Sa 12. Jan 2013, 22:38

Re: Freddie Mercury und Montserrat Caballe

Beitrag von vitalista »

Diese bedeutende Sängerin war für manche Gänsehaut bei mir verantwortlich. R.I.P. Montserrat @};-
Wer morgens zerknittert aufsteht, hat tagsüber noch Entfaltungsmöglichkeiten!

Benutzeravatar
nurgis
especialista
especialista
Beiträge: 5318
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 12:12

Re: Freddie Mercury und Montserrat Caballe

Beitrag von nurgis »

Ich mochte die Konzerte von ihr sehr. Auch den Titel Barcelona , den ich sehr mag. Ein wenig hat es mich damals jedoch gewundert, dass sie sich mit Freddy Mercury "verbündete" ( als Opernsängerin), aber es ist ein schöner Song.Wieder ein großer Star abgetreten :sad:
Der Hund ist Dir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde.

Scandy
especialista
especialista
Beiträge: 2560
Registriert: Do 27. Dez 2012, 21:53

Re: Freddie Mercury und Montserrat Caballe

Beitrag von Scandy »

nurgis hat geschrieben:
Sa 6. Okt 2018, 22:58
Ich mochte die Konzerte von ihr sehr. Auch den Titel Barcelona , den ich sehr mag. Ein wenig hat es mich damals jedoch gewundert, dass sie sich mit Freddy Mercury "verbündete" ( als Opernsängerin), aber es ist ein schöner Song.Wieder ein großer Star abgetreten :sad:
und ich frage mich noch immer, wie es ihr(em Management) gelungen ist, gemeinsam mit Freddy aufzutreten ;)

Scandy

Mausifan
activo
activo
Beiträge: 378
Registriert: Mi 10. Jan 2018, 11:56
Wohnort: Düsseldorf und Calpe

Re: Freddie Mercury und Montserrat Caballe

Beitrag von Mausifan »

Montserrat Caballé hat 1987 ihren glühenden Verehrer Freddie Mercury gebeten einen Song über Ihre Heimatstadt Barcelona für ihr Album zu komponieren.
5 Jahre später performen diesen dann Beide zur Olympiade vor einem Milliardenpublikum.
Zeit ist eine Illusion die das Bewusstsein erfunden hat um die Realität zu verstehen.

Cozumel
especialista
especialista
Beiträge: 11003
Registriert: Mo 26. Apr 2010, 22:10
Wohnort: Mannheim, Calpe, CB Nord

Re: Freddie Mercury und Montserrat Caballe

Beitrag von Cozumel »

Freddy war mindestens genauso bekant und berühmt, wie Montserrat Caballe.
Nur halt bei einem ganz anderen Publikum.
Ich hab beide sehr verehrt und muss ehrlich sagen, dass mich F.M. Tod mehr entsetzt hat als jetzt den von M.C.
Er war ja noch so jung.

Der gemeinsame Song Barcelona ist was ganz, ganz besonderes und hat sicher nicht unerheblich mit zu dem Barcelona Hype geführt. Klar war Barcelona immer schon ein begehrtes Reiseziel, aber wurde es noch viel mehr nach Olympiade 1992.
Black Lives Matter

Benutzeravatar
Atze
especialista
especialista
Beiträge: 2838
Registriert: Sa 18. Mai 2013, 17:31
Wohnort: Berlin-Brandenburg - Torrevieja

Re: Freddie Mercury und Montserrat Caballe

Beitrag von Atze »

Und ich rechne es ihr hoch an, dass sie niemals mehr diesen Song ohne Freddy aufführte.
8 Jahre nach seinem Tod sang sie noch einmal im Camp Nou - Freddy begleitete sie dort als eingespieltes Video.
LG Atze

Wenn dereinst die letzte Bohrinsel abgebaut und die letzte Tankstelle geschlossen ist,
werdet ihr feststellen, dass man bei Greenpeace nachts kein Bier kaufen kann.
(Prophezeiung der Cree-Indianer)

Antworten

Zurück zu „Spanische Künstler“