Almería - Baza - Guadix

Andalucía ist die südlichste Region Spaniens auf dem Festland.
Ihre Hauptstadt ist Sevilla.
Benutzeravatar
Josefine
especialista
especialista
Beiträge: 2996
Registriert: Mi 13. Jun 2012, 16:15
Wohnort: Orihuela Costa

Re: Almería - Baza - Guadix

Beitrag von Josefine » Di 14. Mai 2019, 15:38

Frambuesa hat geschrieben:
Di 14. Mai 2019, 15:16


Josefine hat schon irgendwie Recht, denn die meisten (deutschen) Touristen tummeln sich in Roquetas de Mar. Meine Meinung zu diesem Ort poste ich hier jetzt mal lieber nicht :-o ;-) . Bei spanischen Touristen ist Almeria schon recht beliebt und ich bin froh, hier nicht so vielen Selfiestangen begegnen zu müssen.
Für einen Badeurlaub fand ich Roquetas de Mar gar nicht mal schlecht. Überlaufen haben wir diesen Badeort nie erlebt. Von dort startete 1997 unsere Andalusien-Rundreise. Danach waren wir auch noch mal dort. Die Selfie-Zeit war da noch nicht angebrochen. ;-) Für eine Spanien-Immobilie kam jedoch diese Region für uns nicht in Frage. Das Hinterland, das heißt das Mar de Plastico, ist doch abschreckend. Außerdem war uns die Region, auch im Frühjahr und Herbst, zu heiß gewesen. Da gefällt es uns an der Costa Blanca besser. ;-)
Wer lebt, sieht viel. Wer reist, sieht mehr.
Gruß Josefine (Jofina)

Benutzeravatar
chupacabra
activo
activo
Beiträge: 453
Registriert: Fr 30. Jun 2017, 21:04
Wohnort: Caracas - Granada - Heidelberg

Re: Almería - Baza - Guadix

Beitrag von chupacabra » Di 14. Mai 2019, 16:11

Mit “Mar de Plástico” ist sicherlich dies gemeint:

Bild

Aber ansonsten habe ich gerade eine Kneipe entdeckt, die ich für mich als eine der schönsten einordne, die ich bisher in Spanien entdeckt habe. Nach so etwas habe ich eigentlich in diesem Thread gefragt.

Bild
Saludos chupacabra

Benutzeravatar
Frambuesa
activo
activo
Beiträge: 349
Registriert: Mo 15. Okt 2018, 17:02
Wohnort: Nähe Köln / España

Re: Almería - Baza - Guadix

Beitrag von Frambuesa » Di 14. Mai 2019, 17:43

chupacabra hat geschrieben:
Di 14. Mai 2019, 16:11
Aber ansonsten habe ich gerade eine Kneipe entdeckt, die ich für mich als eine der schönsten einordne, die ich bisher in Spanien entdeckt habe.
Jetzt hast du mich aber sehr neugierig gemacht; es ist doch nicht etwa das „Entre mares“?

Das „Mar del Plástico“ (sogar aus dem Weltall zu erkennen) in der Provinz Almeria schreckt natürlich viele ab und ist ganz sicher keine gesunde Gegend #-o , doch Almeria hat eben auch noch anderes zu bieten.
Saludos Frambuesa
————————————————————————
Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können,
muss man vor allem ein Schaf sein. Bild

A.Einstein

Benutzeravatar
vitalista
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 3252
Registriert: Sa 12. Jan 2013, 22:38

Re: Almería - Baza - Guadix

Beitrag von vitalista » Di 14. Mai 2019, 23:46

chupacabra hat geschrieben:
Di 14. Mai 2019, 16:11

Nach so etwas habe ich eigentlich in diesem Thread gefragt.

Klasse, und wenn dir keiner weiterhilft (helfen kann), dann wirst du eben selbst aktiv :-D
Nach Almeria ging mein erster Flug aufs spanische Festland, schon mit dem Hintergedanken, man könnte sich mal nach einem Häuschen umschauen.
Das "Mar de Plástico" hat mich jedoch damals abgehalten, in dieser Gegend ernsthaft zu suchen. Damals flogen auch sehr viel Plastikfetzen durch die Landschaft, ich hoffe mal, heutzutage ist zumindest die Verankerung der Plastikfelder besser geworden?
Wer morgens zerknittert aufsteht, hat tagsüber noch Entfaltungsmöglichkeiten!

Benutzeravatar
girasol
especialista
especialista
Beiträge: 6024
Registriert: Sa 25. Apr 2009, 11:43

Re: Almería - Baza - Guadix

Beitrag von girasol » Mi 15. Mai 2019, 09:06

chupacabra hat geschrieben:
Di 14. Mai 2019, 16:11

Aber ansonsten habe ich gerade eine Kneipe entdeckt, die ich für mich als eine der schönsten einordne, die ich bisher in Spanien entdeckt habe. Nach so etwas habe ich eigentlich in diesem Thread gefragt.
Dann verrate sie uns doch mal. ;-)

Gruß
girasol
Die Welt ist ein Buch und wer nicht reist, liest davon nur eine Seite.
Aurelius Augustinus

Benutzeravatar
chupacabra
activo
activo
Beiträge: 453
Registriert: Fr 30. Jun 2017, 21:04
Wohnort: Caracas - Granada - Heidelberg

Re: Almería - Baza - Guadix

Beitrag von chupacabra » Mi 15. Mai 2019, 15:19

Frambuesa hat geschrieben:
So 12. Mai 2019, 12:02
... In Almeria solltest du einen Besuch im „Casa Puga“ nicht versäumen. ...
Es ist genau die Casa Puga. Ich hatte diese gar nicht als Bar / Restaurant sondern als reine Sehenswürdigkeit eingestuft. Bin dort aber vermutlich von dieser magisch angezogen worden und bin dort hineingefallen. Fotos folgen.
Saludos chupacabra

Benutzeravatar
chupacabra
activo
activo
Beiträge: 453
Registriert: Fr 30. Jun 2017, 21:04
Wohnort: Caracas - Granada - Heidelberg

Re: Almería - Baza - Guadix

Beitrag von chupacabra » Mi 15. Mai 2019, 16:38

Voilà:


Bild

Bild

Bild

Bild
Saludos chupacabra

Benutzeravatar
nixwielos
especialista
especialista
Beiträge: 4306
Registriert: Do 16. Aug 2012, 16:32
Wohnort: Stuttgart / Dénia
Kontaktdaten:

Re: Almería - Baza - Guadix

Beitrag von nixwielos » Mi 15. Mai 2019, 16:57

Das sieht wirklich beeindruckend aus, ein Plätzle zum Wohlfühlen! Dankeschön für die Bilder >:d<
Viele Grüße von Nicole und Stefan!
Life is too short to drink bad wine

Benutzeravatar
Josefine
especialista
especialista
Beiträge: 2996
Registriert: Mi 13. Jun 2012, 16:15
Wohnort: Orihuela Costa

Re: Almería - Baza - Guadix

Beitrag von Josefine » Mi 15. Mai 2019, 19:26

Ja, da habt Ihr ein tolles, gemütliches, typisch spanisches Lokal entdeckt. 8-)
Gefällt mir. :)
Wer lebt, sieht viel. Wer reist, sieht mehr.
Gruß Josefine (Jofina)

Benutzeravatar
chupacabra
activo
activo
Beiträge: 453
Registriert: Fr 30. Jun 2017, 21:04
Wohnort: Caracas - Granada - Heidelberg

Re: Almería - Baza - Guadix

Beitrag von chupacabra » Mo 20. Mai 2019, 14:45

So, morgen geht es nach Gaudix.
vitalista hat geschrieben:
Di 14. Mai 2019, 23:46
...
Klasse, und wenn dir keiner weiterhilft (helfen kann), dann wirst du eben selbst aktiv :-D ...
So ist es. Helfen kann ich mir auch. Da geht mann einfach zur Tourismus Info in Granada an der Plaza Santa An und holt sich den entsprechenden Stadtplan. Da diese super sind, hat mann schon eine stattliche Sammlung von diesen: Almería, Antequerra, Baeza, Cádiz, Córdoba, Granada, Jerez, Málaga, Ronda, ...

Und natürlich habe ich auch einen solchen Stadtplan für Guadix abgegriffen. Dort markiert mann, dann den Busbahnhof und jene Monumente, die mann als sehenswert betrachtet: Catedral, Alaczaba, ... Somit steht dann die Route fest.

Was dem Stadtplan nicht zu entnehmend ist, sind die Tipps von denjenigen, die dort auch einmal waren: Restaurant- oder Comedor-Empfehlung, Bar-Empfehlung, persönliche Erfahrungen. Kann wir da jemand ein Tipp für morgen mitgeben?
Saludos chupacabra

Antworten

Zurück zu „Andalusien“