Wo bin ich?

Die Costa Blanca näher kennen lernen. Hier kann jeder sein Wissen unter Beweis stellen und selbst Rätsel einstellen
Benutzeravatar
maxheadroom
especialista
especialista
Beiträge: 3485
Registriert: Do 10. Jun 2010, 20:37
Wohnort: Prov.Alic - Bavaria
Kontaktdaten:

Re: Wo bin ich?

Beitrag von maxheadroom » Sa 28. Apr 2018, 22:59


Hola todos,
noch niemand nicht keine Ahnung wo sich diese schoenen Bilderchen befinden :?: :?: :-D
kleiner Hinweis in enem Städtchen der Costa Blanca Nord an einer grossen Strasse >:) >:) >:)
dies muss aber genuegen :lol:
Saludos
maxheadroom
Even when you win the ratrace, you are still a rat
Pan de ayer, carne de hoy y vino de antaño, salud para todo ano
Soy optimista, incluso mi tipo de sangre es positiva.
La buena vida es cara. Hay otra más barata - pero esa no es vida.

Scandy
especialista
especialista
Beiträge: 1986
Registriert: Do 27. Dez 2012, 21:53

Re: Wo bin ich?

Beitrag von Scandy » Mo 30. Apr 2018, 20:07

Schwierig, wie bereits angedeutet. #:-s

Und nun habe ich auch schon wieder Probleme mit meinem Rechtschreibprogramm, da der Komputer wieder dänisch will und er diesen Ort mit den beiden L`s nicht ausspucken kann. ;)
Auch aus dem Mammut will er nicht das Geschäft mit einem M in der Mitte machen.

Scandy

Benutzeravatar
Oliva B.
Admin
Admin
Beiträge: 16977
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:17
Wohnort: El Comtat, Marina Alta (E), NRW/OWL (D)
Kontaktdaten:

Re: Wo bin ich?

Beitrag von Oliva B. » Do 3. Mai 2018, 20:52

Mamut.jpg

Benutzeravatar
Citronella
especialista
especialista
Beiträge: 4683
Registriert: Do 7. Mai 2009, 20:41
Wohnort: Jalon / Xaló - Spanien

Re: Wo bin ich?

Beitrag von Citronella » Fr 4. Mai 2018, 19:33

:oops: :oops: :oops:

Da fahre ich fast täglich dran vorbei :-o klar kam mir das Motiv bekannt vor, aber ich kam nicht drauf .... Asche auf mein Haupt :oops:

Saludos
Citronella

Benutzeravatar
Atze
especialista
especialista
Beiträge: 2352
Registriert: Sa 18. Mai 2013, 17:31
Wohnort: Berlin-Brandenburg - Torrevieja

Re: Wo bin ich?

Beitrag von Atze » Di 22. Mai 2018, 18:54

Offenbar ist dieser Trööt gerade frei, dann will ich mal:
Vorab zur Entschuldigung:
Unsere FX1000 hatte durch einen Sturz auf den Steinfußboden des Museums in Villena seine Funktion eingestellt, ist aber inzwischen repariert. Das Foto ist mit einer billigen Zweitkamera weit nach Sonnenuntergang auf dem Weg nach D aufgenommen. - Vorher hatten wir es nicht geschafft.

Bild

Beim nächsten Mal machen wir bessere Bilder - liegt ja direkt auf dem Weg (na ja, ca. 4 Kilometer abseits)
LG Atze

Wenn dereinst die letzte Bohrinsel abgebaut und die letzte Tankstelle geschlossen ist,
werdet ihr feststellen, dass man bei Greenpeace nachts kein Bier kaufen kann.
(Prophezeiung der Cree-Indianer)

Scandy
especialista
especialista
Beiträge: 1986
Registriert: Do 27. Dez 2012, 21:53

Re: Wo bin ich?

Beitrag von Scandy » Di 22. Mai 2018, 22:34

Findet man diesen Bogen noch in Spanien oder schon in Frankreich?

Scandy

Benutzeravatar
Atze
especialista
especialista
Beiträge: 2352
Registriert: Sa 18. Mai 2013, 17:31
Wohnort: Berlin-Brandenburg - Torrevieja

Re: Wo bin ich?

Beitrag von Atze » Di 22. Mai 2018, 23:22

In Spanien.
Und gar nicht soweit weg.
Nahe einer uralten Hauptstraße, die auch eine schnelle und kostenlose Alternative zur AP7 darstellt.

Ach so:
Atzine unterdrückte leider meinen Spieltrieb.
Ich wollte nämlich mal sehen, was passiert, wenn ich den obersten Stein am Bogen von unten herausstoße.
LG Atze

Wenn dereinst die letzte Bohrinsel abgebaut und die letzte Tankstelle geschlossen ist,
werdet ihr feststellen, dass man bei Greenpeace nachts kein Bier kaufen kann.
(Prophezeiung der Cree-Indianer)

Benutzeravatar
Atze
especialista
especialista
Beiträge: 2352
Registriert: Sa 18. Mai 2013, 17:31
Wohnort: Berlin-Brandenburg - Torrevieja

Re: Wo bin ich?

Beitrag von Atze » Mi 23. Mai 2018, 12:49

Nach langem Suchen (Die für uns neue Not-Kamera war versehentlich auf Filmen gestellt) habe ich jetzt ein besseres Bild gefunden:
Bild

Über die benachbarte Straße - allerdings nicht durch den Torbogen - sind wahrscheinlich schon Hannibals Truppen gezogen.
LG Atze

Wenn dereinst die letzte Bohrinsel abgebaut und die letzte Tankstelle geschlossen ist,
werdet ihr feststellen, dass man bei Greenpeace nachts kein Bier kaufen kann.
(Prophezeiung der Cree-Indianer)

Scandy
especialista
especialista
Beiträge: 1986
Registriert: Do 27. Dez 2012, 21:53

Re: Wo bin ich?

Beitrag von Scandy » Mi 23. Mai 2018, 23:23

Ich gehe davon aus, dass ich irgendwo in Katalonien unterwegs bin.
Vielleicht in der Nähe von Girona?

Scandy

Benutzeravatar
Atze
especialista
especialista
Beiträge: 2352
Registriert: Sa 18. Mai 2013, 17:31
Wohnort: Berlin-Brandenburg - Torrevieja

Re: Wo bin ich?

Beitrag von Atze » Do 24. Mai 2018, 01:11

Nö,
ne ganze Ecke weiter südlich....

Mautverweigerer Richtung CB (und umgekehrt) fahren knapp dran vorbei.
LG Atze

Wenn dereinst die letzte Bohrinsel abgebaut und die letzte Tankstelle geschlossen ist,
werdet ihr feststellen, dass man bei Greenpeace nachts kein Bier kaufen kann.
(Prophezeiung der Cree-Indianer)

Antworten

Zurück zu „Die Rätselecke im Forum“