Chinesisches Neujahrsfest

Weltenbummler berichten über ihre Reiseabenteuer in andere Weltteile
sol
especialista
especialista
Beiträge: 9422
Registriert: Mo 20. Feb 2012, 08:25

Re: Chinesisches Neujahrsfest

Beitrag von sol »

CBF

Cerebral Blood Flow (engl.) bezeichnet die Blutversorgung des Gehirns in einer bestimmten Zeit
Gruss Wolfgang

Benutzeravatar
vitalista
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 3618
Registriert: Sa 12. Jan 2013, 22:38

Re: Chinesisches Neujahrsfest

Beitrag von vitalista »

sol hat geschrieben:Scandy schrieb :
WIR haben das http://www.costa-blanca.forum.de und eine Reporterin vor Ort,

richtig: habe mal auf http://www.costa-blanca.forum.de geklickt---

wahrscheinlich vom Geheimdienst gelöscht B-)
jedenfalls kommt bei mir nur ein "unbeschriebenes" Blatt :((

Was wohl daran liegt, dass hinter dem 'blanca' ein Punkt statt des Bindestrichs steht. Ein unbeschriebenes Blatt sind wir niemals nich, nein!
Wer morgens zerknittert aufsteht, hat tagsüber noch Entfaltungsmöglichkeiten!

Benutzeravatar
Oliva B.
Admin
Admin
Beiträge: 18548
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:17
Wohnort: El Comtat, Marina Alta (E), NRW/OWL (D)
Kontaktdaten:

Re: Chinesisches Neujahrsfest

Beitrag von Oliva B. »

Danke sagt eure Reporterin vor Ort! :)
Scandy hat geschrieben: In China gibt es weder Facebook noch sonst etwas ausserhalb von Thor.
Wie du weißt, gibt es immer Mittel und Wege, Verbote zu umgehen, Beispiel ;)

Hier feiert man munter weiter die Tet-Woche. Noch ein paar letzte Eindrücke:
Überall dekoriert: Hähne
Überall dekoriert: Hähne
Hähne im Käfig
Hähne im Käfig
Vom Grill
Vom Grill
als Hintergrund fürs Foto
als Hintergrund fürs Foto
Komm, mach mir den Hahn
Komm, mach mir den Hahn
Gespannt folgt die Menschenmenge
Gespannt folgt die Menschenmenge
einen Drachenkampf
einen Drachenkampf
Bei 35 Grad kann es unter der dicken Verkleidung schon mal heiß werden
Bei 35 Grad kann es unter der dicken Verkleidung schon mal heiß werden

pichichi
especialista
especialista
Beiträge: 2671
Registriert: So 10. Jun 2012, 10:45
Wohnort: Wien

Re: Chinesisches Neujahrsfest

Beitrag von pichichi »

Oliva B. hat geschrieben:
Wie du weißt, gibt es immer Mittel und Wege, Verbote zu umgehen, Beispiel ;)
bin weder im Gesichtsbuch zu finden noch zwitschere ich - da wo gedonalt wird würde ich mich sicher nicht wohl fühlen - aber wenigstens funzte meine G-Mail in Hanoi und Hue, die hatten mir die Chinesen ein Jahr zuvor noch abgedreht

Benutzeravatar
leonielion
activo
activo
Beiträge: 205
Registriert: Mi 16. Mär 2016, 14:36

Re: Chinesisches Neujahrsfest

Beitrag von leonielion »

Sehr schön :) noch viel Spaß auf euerer großen Reise

camahewe
activo
activo
Beiträge: 318
Registriert: Do 8. Aug 2013, 10:54

Re: Chinesisches Neujahrsfest

Beitrag von camahewe »

Herzlichen Dank für die wundervollen Bilder. Wir waren zu dieser Zeit in Kalkutta und haben nichts vom chinesischen Neujahr mitbekommen. Oder doch?
Junge Burschen zogen mit Trommelwirbeln mit dem Drachen von Restaurant zu Restaurant.
Junge Burschen zogen mit Trommelwirbeln mit dem Drachen von Restaurant zu Restaurant.
Der Hahn

Ich bin zur Stelle
Den Tag auszurufen
und sein Ende zu verkünden.
Mich treibt ein Uhrwerk, Präzision.
Mein nie endendes Streben nach Vollkommenheit
Bringt alles zurück
An seinen rechten Platz.
Ich bin der strenge Zuchtmeister,
Der ewig wachsame Verwalter.
Ich trachte nach perfekter Ordnung in meiner Welt.
Ich stehe für unerschöpfliche Hingabe.

Ich bin der Hahn.

Aus dem Buch:
Chinesische Astrologie von Theodora Lau

Benutzeravatar
Oliva B.
Admin
Admin
Beiträge: 18548
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:17
Wohnort: El Comtat, Marina Alta (E), NRW/OWL (D)
Kontaktdaten:

Re: Chinesisches Neujahrsfest

Beitrag von Oliva B. »

Oje, Camahawe, hoffentlich trifft das Horoskop des Hahns nicht auf jeden zu, der in den Jahren des Hahns geboren wurde. :d

Wer möchte, kann demnächst noch in Kambodscha Neujahr feiern. Ob dies das letzte Neujahrsfest in diesem Jahr ist?
Dieses Plakat stammt offensichtlich noch aus dem <br />letzten Jahr, aber man bekommt eine Ahnung, wie die<br /> Khmer das Fest feiern.
Dieses Plakat stammt offensichtlich noch aus dem
letzten Jahr, aber man bekommt eine Ahnung, wie die
Khmer das Fest feiern.

pichichi
especialista
especialista
Beiträge: 2671
Registriert: So 10. Jun 2012, 10:45
Wohnort: Wien

Re: Chinesisches Neujahrsfest

Beitrag von pichichi »

Oliva B. hat geschrieben:Oje, Camahawe, hoffentlich trifft das Horoskop des Hahns nicht auf jeden zu, der in den Jahren des Hahns geboren wurde. :d

Wer möchte, kann demnächst noch in Kambodscha Neujahr feiern. Ob dies das letzte Neujahrsfest in diesem Jahr ist?
IMG_9457 Khmer-Neujahr.JPG
Aber nein, mein Sohn wird muharram am 22. September mit seiner persischen Frau zelebrieren.

Antworten

Zurück zu „Globetrotter“