Dénia: Kitesurfer überflog 5-geschossiges Gebäude

Fußball, Fahrrad, Motorrad, Formel 1...
Antworten
Benutzeravatar
Oliva B.
Admin
Admin
Beiträge: 17793
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:17
Wohnort: El Comtat, Marina Alta (E), NRW/OWL (D)
Kontaktdaten:

Dénia: Kitesurfer überflog 5-geschossiges Gebäude

Beitrag von Oliva B. » Mo 15. Feb 2016, 08:04

Wie durch ein Wunder ist gestern ein Kite-Surfer in Dénia mit dem Leben davon gekommen.
Er wurde von einer der zahlreichen Böen erfasst, verlor die Kontrolle und wurde vom Wind 275 m ins Landinnere getragen, wo er ein fünfstöckiges Gebäude überflog und danach auf das Dach eines Chalets geschleudert wurde. Der 46-Jährige war zunächst bewusstlos, kam aber mit einem gebrochenen Knöchel, einigen tiefen Schnitten und eine Gehirnerschütterung Er wurde mit einem Leiterwagen der Feuwehr vom Dach gerettet und in ein Krankenhaus in Dénia gebracht. Es geht ihm inzwischen den Umständen entsprechend gut.

Der Strand von Les Marines ist wegen seines starken Windes und seiner groben See bei Surfern beliebt. Bei Windgeschwindigkeiten bis zu 70 km/h (Alarmstufe gelb) konnten die Surfer gestern ihrem Sport nachgehen.

Im Landesinnern war es teilweise noch stürmischer. In Agres wurden Windgeschwindigkeiten bis zu 126km/h gemessen, 80 in Alcoy, 76 in Orihuela, 72 in Jávea und 67 in Alicante. Quelle

Benutzeravatar
Akinom
especialista
especialista
Beiträge: 5837
Registriert: So 10. Mai 2009, 21:40
Wohnort: Süddeutschland - Torrevieja
Kontaktdaten:

Re: Dénia: Kitesurfer überflog 5-geschossiges Gebäude

Beitrag von Akinom » Mo 15. Feb 2016, 08:14

:-o .... Wahnsinn - so etwas muss ja der Horror sein! Gott sei dank - er hatte nochmals Glück. >:d<
Wenn ich mir vorstelle, man sieht so etwas plötzlich - kann man ja eigentlich gar nicht glauben :-o

Benutzeravatar
balina
especialista
especialista
Beiträge: 1354
Registriert: Sa 26. Dez 2015, 01:18
Wohnort: fast Berlin/La Marina

Re: Dénia: Kitesurfer überflog 5-geschossiges Gebäude

Beitrag von balina » Mo 15. Feb 2016, 11:08

Das ist schon heftig, um nicht zu sagen leichtsinnig.
_____________
lieben Gruß
balina

Ein bisschen Grütze unter der Mütze ist schon was nütze.
Aber ein gutes Herz unter der Weste ist wohl das Beste.

Benutzeravatar
Jean_74
activo
activo
Beiträge: 130
Registriert: Di 9. Dez 2014, 15:08
Wohnort: Rhein-Main / Pedreguer - La Sella
Kontaktdaten:

Re: Dénia: Kitesurfer überflog 5-geschossiges Gebäude

Beitrag von Jean_74 » Mo 15. Feb 2016, 11:15

Absolut wahnsinnig und leichtsinnig ........ABER : der Kerl hat am Lagerfeuer abends echt was zu erzählen ;-)

Gute Besserung von hier :!:

VG jean_74
Everything is hard before it is easy. ( Johann Wolfgang von Goethe )

Sunwind
apasionado
apasionado
Beiträge: 613
Registriert: Di 7. Okt 2014, 13:38

Re: Dénia: Kitesurfer überflog 5-geschossiges Gebäude

Beitrag von Sunwind » Mo 15. Feb 2016, 14:00

Tja - das ist schon Hammer !!

Aber Hauptsache schön hoch und weit springen .......... :-?

Entweder konnte der Kerl nicht richtig kiten - oder er hatte ein techn. Problem.

Bei solch einem Problem kann man eigentlich den Kite immer auslösen, dann geht der Kite drucklos zu Boden
und man macht eine Arschbombe wenn genug Wasser drunter ist :sad: - sonst kann man sich natürlich auch
schon mal was brechen .... 8-) .

Aber man sieht immer wieder diese Anfänger - z.B. wenn der Kite abgestürzt ist und im Wasser liegt haben die keine
Ahnung wie die den wieder starten sollen und ersaufen dabei fast :oops:

Trotzdem wünsche ich dem Kerl natürlich auch - gute Besserung (er hat ja noch Glück gehabt)

Gruß

Antworten

Zurück zu „Sportereignisse“