Barcelona - Terroranschlag?

Ereignisse und aktuelle Geschehnisse aus Politik, Wirtschaft und Umwelt (Klima-, Natur- und Tierschutz) werden hier diskutiert.
Benutzeravatar
Kipperlenny
Tech-Supporter
Tech-Supporter
Beiträge: 1331
Registriert: Sa 27. Feb 2016, 00:07
Wohnort: Pedreguer
Kontaktdaten:

Barcelona - Terroranschlag?

Beitragvon Kipperlenny » Do 17. Aug 2017, 18:39

Moin Moin

Ich lese gerade, dass in Barcelona wohl was passiert ist: http://www.tagesschau.de/ausland/barcel ... s-105.html
Ich fände es super, wenn hier nicht groß spekuliert oder verurteilt werden würde, bevor man was genaues weiß.

Lenny

Benutzeravatar
Hessebub
activo
activo
Beiträge: 358
Registriert: Mi 3. Aug 2016, 18:47
Wohnort: Heidenrod, Hessen und Villamartin, Orihuela Costa

Re: Barcelona - Terroranschlag?

Beitragvon Hessebub » Do 17. Aug 2017, 19:14

Es handelt sich definitiv um einen Terroranschlag mit angeblich 2 Lieferwagen!!
Derzeit gehen die Medien von 13 Toten aus und bis zu 20 Schwerverletzte.

Ich könnte schreien vor Wut :((
Zuletzt geändert von Hessebub am Do 17. Aug 2017, 19:35, insgesamt 1-mal geändert.
LG Wolfgang

Neid muss man sich erarbeiten, Mitleid bekommt man geschenkt :)

Cozumel
especialista
especialista
Beiträge: 9325
Registriert: Mo 26. Apr 2010, 22:10
Wohnort: Mannheim, Calpe, CB Nord

Re: Barcelona - Terroranschlag?

Beitragvon Cozumel » Do 17. Aug 2017, 19:33

Schrei doch, Hessenbub. Das tut gut.
*********************************************************************************
Toleranz ist die Nächstenliebe der Intelligenz.
© Jules Lemaître

Richard
principiante
principiante
Beiträge: 9
Registriert: So 9. Jul 2017, 09:39
Wohnort: Freiburg (D) / Pego

Re: Barcelona - Terroranschlag?

Beitragvon Richard » Do 17. Aug 2017, 20:37

Ein französischer Tourist erzählte dem Sender BFMTV, das Fahrzeug sei Zickzack gefahren, „um ein Maximum an Fußgängern zu erwischen“
Da reicht schreien nicht mehr...
Auf meinem Grabstein soll stehen: Guck nicht so doof, ich läge jetzt auch lieber am Strand!

Gamma
simpatizante
simpatizante
Beiträge: 49
Registriert: Mo 26. Jun 2017, 13:23
Wohnort: Ober-Ramstadt

Re: Barcelona - Terroranschlag?

Beitragvon Gamma » Do 17. Aug 2017, 22:30

Sicher kann man heute niergendwo mehr sein.
Das führt einem wieder vor Augen, dass es jeden, jederzeit und überall treffen kann.
Wie will man sich davor schützen, dass jemand ein Fahrzeug als Waffe einsetzt?
Focus meldet gerade: 3 Deutsche unter den Toten.
Wissen ist das einzige das mehr wird, wenn man es teilt. :)

Benutzeravatar
vitalista
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 2393
Registriert: Sa 12. Jan 2013, 22:38

Re: Barcelona - Terroranschlag?

Beitragvon vitalista » Do 17. Aug 2017, 22:32

Es ist bestürzend, was in den Köpfen dieser einzelnen Attentäter vorgeht, dass sie zu solchen Greueltaten greifen. Es ist unfassbar.
Wer morgens zerknittert aufsteht, hat tagsüber noch Entfaltungsmöglichkeiten!

Benutzeravatar
nixwielos
especialista
especialista
Beiträge: 3158
Registriert: Do 16. Aug 2012, 16:32
Wohnort: Stuttgart / Denia
Kontaktdaten:

Re: Barcelona - Terroranschlag?

Beitragvon nixwielos » Fr 18. Aug 2017, 07:11

In Cambrisl hat es heute Nacht gegen 01:30 einen weitern Auto-Anschlag gegeben, 7 Verletzte. :(( Die Polize hat alle 5 Attentäter erschossen.

Fürchterlich! Ich befürchte, auch die ausführliche Berichterstattung über diese Art von Anschlägen sorgt für Nachahmer - einmal im Leben berühmt sein, koste es was es wolle.
Viele Grüße von Nicole und Stefan!
Life is too short to drink bad wine
www.nunds.de

Richard
principiante
principiante
Beiträge: 9
Registriert: So 9. Jul 2017, 09:39
Wohnort: Freiburg (D) / Pego

Re: Barcelona - Terroranschlag?

Beitragvon Richard » Fr 18. Aug 2017, 07:57

Nur wenige Stunden nach dem blutigen Terroranschlag in Barcelona hat die Polizei in einem Küstenort in Katalonien fünf mutmaßliche Attentäter getötet. Ein fünfter bei dem Einsatz in dem Touristenort Cambrils verletzter Angreifer verstarb später, teilte die Polizei auf Twitter mit. Die fünf Männer hätten Bombengürtel, getragen.

Die hatten gerade ein paar Sprengstoffgürtel so da rumliegen und haben sich gedacht: "cool, das machen wir jetzt auch mal"

Das ist kein Zufall. Das ist geplant!
Auf meinem Grabstein soll stehen: Guck nicht so doof, ich läge jetzt auch lieber am Strand!

Benutzeravatar
Hessebub
activo
activo
Beiträge: 358
Registriert: Mi 3. Aug 2016, 18:47
Wohnort: Heidenrod, Hessen und Villamartin, Orihuela Costa

Re: Barcelona - Terroranschlag?

Beitragvon Hessebub » Fr 18. Aug 2017, 09:06

Ich bin einfach nur geschockt :((

Was für ein XXXXXXXXX Abschaum die solche Anschläge verüben x(
LG Wolfgang

Neid muss man sich erarbeiten, Mitleid bekommt man geschenkt :)

Benutzeravatar
sol
especialista
especialista
Beiträge: 9176
Registriert: Mo 20. Feb 2012, 08:25
Wohnort: BERLIN-Gropiusstadt
Kontaktdaten:

Re: Barcelona - Terroranschlag?

Beitragvon sol » Fr 18. Aug 2017, 09:18

Es kann der Frömmste nicht in Frieden bleiben,
Wenn es dem bösen Nachbar nicht gefällt.

Friedrich von Schiller


"die Menschen reisen nicht mehr zum IS und kämpfen dort. Vielmehr sollen sie in Europa bleiben und dort Anschläge begehen"
Gruss aus Berlin--
Wolfgang und Traudel


Zurück zu „Spanien aktuell“