Neu in Denia - Els Magazinos

Nachrichten und Ereignisse von der Costa Blanca und aus dem Hinterland
Antworten
Benutzeravatar
maxheadroom
especialista
especialista
Beiträge: 4132
Registriert: Do 10. Jun 2010, 20:37
Wohnort: Prov.Alic - Bavaria
Kontaktdaten:

Neu in Denia - Els Magazinos

Beitrag von maxheadroom » Do 20. Jun 2019, 11:32


Hola todos,
in so mancher Ecke in Denia tut sich etliches Neues, so auch im Baix le Mar wo in einem Hinterhof eine neue ladenpassage mit allerlei kulinarischem entstand :-D
Hier nur ein kleiner Bilderbogen, ein Durchgang zum schauen lohnt sich allemal :lol: :-D
mal sehen wie oft die einzelnen Geschaefte wechseln >:)

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Wer dann gern noch woanders schauen will, einfach dem Wegweiser nach
Bild

Saludos y mucho placer
maxheadroom
Even when you win the ratrace, you are still a rat
Pan de ayer, carne de hoy y vino de antaño, salud para todo ano
Soy optimista, incluso mi tipo de sangre es positiva.
La buena vida es cara. Hay otra más barata - pero esa no es vida.

Benutzeravatar
Oliva B.
Admin
Admin
Beiträge: 17984
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:17
Wohnort: El Comtat, Marina Alta (E), NRW/OWL (D)
Kontaktdaten:

Re: Neu in Denia - Els Magazinos

Beitrag von Oliva B. » Do 20. Jun 2019, 17:05

Na, Maxheadroom, dann wissen wir ja, wo wir dich suchen müssen, wenn du in Dénia bist. :lol:

Benutzeravatar
Florecilla
Admin
Admin
Beiträge: 15881
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:32
Wohnort: Frechen / Dénia
Kontaktdaten:

Re: Neu in Denia - Els Magazinos

Beitrag von Florecilla » Fr 21. Jun 2019, 14:03

Hallo maxheadroom,

ich wusste bisher nur, dass auf dem Gelände der alten Spielzeugfabrik Monllor etwas "Gastronomisches" entstehen sollte, dachte dabei aber eher an ein normales Restaurant. Dieses Gastronomie- und Kulturzentrum gefällt mir sehr und steht für den nächtsten Aufenthalt in Denia auf der ToDo-Liste.

Vielen Dank für die Info.
Hasta luego,
Florecilla (Margit)

Bild
Like CBF on Facebook

Benutzeravatar
nixwielos
especialista
especialista
Beiträge: 4394
Registriert: Do 16. Aug 2012, 16:32
Wohnort: Stuttgart / Dénia
Kontaktdaten:

Re: Neu in Denia - Els Magazinos

Beitrag von nixwielos » Fr 21. Jun 2019, 17:34

Wir waren auch schon einige Male da, sehr kurzweilig und lebig, preislich ok, oft Veranstaltungen mit Musik und für jeden Geschmack Gastronomie. Bonanza aus der Markthalle hat auch einen Stand und kocht dort prima...
Viele Grüße von Nicole und Stefan!
Life is too short to drink bad wine

Benutzeravatar
maxheadroom
especialista
especialista
Beiträge: 4132
Registriert: Do 10. Jun 2010, 20:37
Wohnort: Prov.Alic - Bavaria
Kontaktdaten:

Re: Neu in Denia - Els Magazinos

Beitrag von maxheadroom » Sa 22. Jun 2019, 19:23


Hola todos,
ich bin auch gespannt wie es sich dort entwickelt :mrgreen: hatte ja nur kurzu Gelegenheit, aber vielleicht wenn der eine oder andere mal vorbeischaut,kann er beurteilen wie man doch aus nichts was machen kann, habe in meinen Terrabyte Bildersammlungen den Start mal
festgehalten, da konnte man noch nicht erahnen was da daraus wird
Bild

Bild

Bild

Bild


Ist noch nachzumerken das in der Calle Bitibau gerade nebendran auch gerade ein ehemaliges Restaurant total entkernt wird,
das Rest Baix la Mar, mal gespannt was daraus wird :?: :mrgreen: >:)
Saludos
maxheadroom
Even when you win the ratrace, you are still a rat
Pan de ayer, carne de hoy y vino de antaño, salud para todo ano
Soy optimista, incluso mi tipo de sangre es positiva.
La buena vida es cara. Hay otra más barata - pero esa no es vida.

Benutzeravatar
nixwielos
especialista
especialista
Beiträge: 4394
Registriert: Do 16. Aug 2012, 16:32
Wohnort: Stuttgart / Dénia
Kontaktdaten:

Re: Neu in Denia - Els Magazinos

Beitrag von nixwielos » Sa 22. Jun 2019, 19:35

Das ist ja unglaublich, lieber maxheadroom, was sich seit Deinen Aufnahmen dort getan hat. Und wenn man bedenkt, dass es einst Stallungen für die Ankunft eines Königs, der gar nicht kam, gewesen sind, darf man durchaus von einer wechselvollen Geschichte sprechen :d
Viele Grüße von Nicole und Stefan!
Life is too short to drink bad wine

Antworten

Zurück zu „Aktuelles aus der Provinz Alicante“