Zur (falschen) Zeit am (falschen) Ort

Nachrichten und Ereignisse von der Costa Blanca und aus dem Hinterland
Antworten
Scandy
especialista
especialista
Beiträge: 2350
Registriert: Do 27. Dez 2012, 21:53

Zur (falschen) Zeit am (falschen) Ort

Beitrag von Scandy » Di 22. Jan 2019, 22:44

Die Ausstellung a la hora en el lugar
20 - 1.jpg
http://www.alahoraenellugar.com/index

von
Eduardo Nave
https://es.wikipedia.org/wiki/Eduardo_Nave

zeigt Plätze in Spanien und Frankreich.
21 - 1.jpg
22 - 1.jpg
23 - 1.jpg
Gewöhnliche Stellen - einige weisen darauf hin, dass sie nicht in die Vergessenheit geraten sollten.
241 - 1.jpg
24 - 1.jpg
251 - 1.jpg
25 - 1.jpg
Der rote Faden der Ausstellung ist der Tatort: an all diesen Stellen hat die ETA zugegeben, Menschen ermordet zu haben.

Abgesehen von diesem Bild:
26 - 1.jpg
Der 10 November ist der einzige Tag, zu welchem sich die ETA nicht zu einem Mord bekannt hat.
Die Ausstellung hat mich beeindruckt und viel Stoff zum Nachdenken gegeben.

Wer sie sehen möchte, sollte sich beeilen. In Alicante (Calle Portugal 17) ist sie nur noch bis zum 27. Januar zu sehen.

Scandy

Benutzeravatar
nixwielos
especialista
especialista
Beiträge: 4191
Registriert: Do 16. Aug 2012, 16:32
Wohnort: Stuttgart / Denia
Kontaktdaten:

Re: Zur (falschen) Zeit am (falschen) Ort

Beitrag von nixwielos » Di 22. Jan 2019, 22:55

Sehr beeindruckend, danke für diesen Tipp liebe Scandy! >:d<
Viele Grüße von Nicole und Stefan!
Life is too short to drink bad wine

Benutzeravatar
Tina31
apasionado
apasionado
Beiträge: 618
Registriert: Di 17. Apr 2018, 00:52
Wohnort: Mittelfranken / Villajoyosa

Re: Zur (falschen) Zeit am (falschen) Ort

Beitrag von Tina31 » Di 22. Jan 2019, 23:00

Danke dir!
Liebe Grüße Tina

*** Wenn du etwas haben willst, das du noch nie gehabt hast, dann musst du etwas tun, was du noch nie getan hast ***

Antworten

Zurück zu „Aktuelles aus der Provinz Alicante“