Verunreinigung in El-Portet-Bucht

Nachrichten und Ereignisse von der Costa Blanca und aus dem Hinterland
Antworten
Benutzeravatar
nurgis
especialista
especialista
Beiträge: 4000
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 12:12

Verunreinigung in El-Portet-Bucht

Beitrag von nurgis » Di 7. Aug 2018, 22:42

Ich weiß nicht ob es die richtige Rubrik ist. Habe keine bessere gefunden.
Mitteilung der costa-info.de von heute: Strand von el Portet wegen Verunreinigung des Wassers gesperrt. Grund die Kläranlage. Sie haben endlich festgestellt, was ich schon einmal schrieb und was wir vor 10 Jahren in der Bucht ankernd schon feststellten, die Kläranlage lässt alles durch, was sie aufhalten soll. Das dürfte noch großen Ärger bringen und den Tourismus nicht gerade fördern.
Zuletzt geändert von CBF-Team am Do 9. Aug 2018, 04:34, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Titel geändert
Jedes liebe Wort macht`s Leben länger. (Hg)

Benutzeravatar
hundetraudl
especialista
especialista
Beiträge: 1606
Registriert: So 29. Sep 2013, 09:46

Re: Noticias - Nachrichten - News

Beitrag von hundetraudl » Mi 8. Aug 2018, 20:58

So eine Sauerei :((
Humor ist der Knopf, der verhindert, dass uns der Kragen platzt. (Ringelnatz)

Benutzeravatar
Akinom
especialista
especialista
Beiträge: 5784
Registriert: So 10. Mai 2009, 21:40
Wohnort: Süddeutschland - Torrevieja
Kontaktdaten:

Re: Noticias - Nachrichten - News

Beitrag von Akinom » Mi 8. Aug 2018, 23:01


Benutzeravatar
nurgis
especialista
especialista
Beiträge: 4000
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 12:12

Re: Noticias - Nachrichten - News

Beitrag von nurgis » Mi 8. Aug 2018, 23:35

Ich nehme an, es gab sehr großen Ärger wegen der Mitteilung. Immenser Schaden für den Tourismus. Aber, Geld regiert die Welt. Wahrscheinlich auch hier.Ein Schelm, der Böses dabei denkt. >:)
Jedes liebe Wort macht`s Leben länger. (Hg)

Benutzeravatar
Oliva B.
Admin
Admin
Beiträge: 17332
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:17
Wohnort: El Comtat, Marina Alta (E), NRW/OWL (D)
Kontaktdaten:

Re: Verunreinigung in El-Portet-Bucht

Beitrag von Oliva B. » Do 9. Aug 2018, 10:00

1 rRITE FKLAGGE DSCN0180.JPG
Gestern Morgen: Sonnenbaden erlaubt
1 Montagabend keiner störte sich um 19.20 Uhr.JPG
Dienstagabend um 19:20 Uhr:
Am unbewachten Strand kümmert sich kaum einer ums Badeverbot
Badegäste kamen gestern Morgen (8.8.) mit langen Gesichtern vom geschlossenen Strand in der Bucht von el Portet zurück. Nach nur 26 Stunden wurde der Strand wieder zum Baden frei gegeben, zurück bleibt ein ungutes Gefühl.....
1 rRITE FKLAGGE DSCN0180.JPG
Gestern Morgen: Sonnenbaden erlaubt
1 rOTE fLAGGE.JPG
Die rote Flagge wehte 26 Stunden lang
1 Klares Wasser.JPG
Klares Wasser gestern Morgen in El Portet
1 rRITE FKLAGGE DSCN0180.JPG
Gestern Morgen: Sonnenbaden erlaubt
Doch nicht nur in Moraira wehte die rote Flagge, auch 6 weitere Strände in der valencianischen Gemeinschaft wurden dieser Tage wegen Fäkalienbelastung geschlossen. Am Pinedo-Strand (südlich des Hafens von Valencia, sah man Boote, die das Fäkalienwasser von der Wasseroberfläche absaugten, weil die Kläranlage nicht mehr funktionierte
.
Die Europäische Union verhängte 2016 eine Geldbuße von 46 Millionen Euro gegen Spanien wegen Nichteinhaltung der Abwassereinleitungen in 17 städtischen Zentren, darunter Benicarló, Peñíscola und Teulada-Moraira.
Dateianhänge
1 Gestern Morgen um 10.45.JPG
Gestern Morgen um 10:45 Uhr: Kaum eine Menschenseele am Strand

Benutzeravatar
Kiebitz
apasionado
apasionado
Beiträge: 562
Registriert: Mo 11. Mär 2013, 22:29
Wohnort: Moraira

Re: Verunreinigung in El-Portet-Bucht

Beitrag von Kiebitz » Do 9. Aug 2018, 18:47

Im Mai 2015 habe ich diese Fotos gemacht. Ein Bagger hat Rohre verlegt. Von der Kläranlage ein Stück ins Wasser. Ich hatte nicht das Gefühl, dass die Rohre besonders weit raus installiert worden sind. Sollte meine Annahme stimmen, ist bei ungünstigen Verhältnissen eine Verunreinigung leicht möglich. Auch um die Ecke herum Richtung El Portet.
Fand die Aktion, an den Touristen vorbei, etwas eigenartig.
Dateianhänge
DSCN1102.JPG
DSCN1101.JPG
DSCN1100.JPG
Diskutiere nie mit Idioten, sie holen dich auf ihr Niveau und schlagen dich dort mit Erfahrung...
Nur die dümmsten Kälber wählen ihre Schlächter selber. Brecht.

Benutzeravatar
Hessebub
apasionado
apasionado
Beiträge: 795
Registriert: Mi 3. Aug 2016, 18:47
Wohnort: Heidenrod, Hessen und Villamartin, Orihuela Costa

Re: Verunreinigung in El-Portet-Bucht

Beitrag von Hessebub » Do 9. Aug 2018, 19:46

Für mich in der heutigen Zeit unfassbar! Bei uns würden die Verantwortlichen mit einem Bein im Knast stehen. Fäkalien ungereinigt in die Vorflut zu leiten ist verboten und wird bei uns hart bestraft.
Besser haben und nicht brauchen, als brauchen und nicht haben :mrgreen:

LG Wolfgang

Benutzeravatar
hundetraudl
especialista
especialista
Beiträge: 1606
Registriert: So 29. Sep 2013, 09:46

Re: Noticias - Nachrichten - News

Beitrag von hundetraudl » Do 9. Aug 2018, 20:55

>:d< >:d<
nurgis hat geschrieben:
Mi 8. Aug 2018, 23:35
Ich nehme an, es gab sehr großen Ärger wegen der Mitteilung. Immenser Schaden für den Tourismus. Aber, Geld regiert die Welt. Wahrscheinlich auch hier.Ein Schelm, der Böses dabei denkt. >:)
>:d< >:d<
Ich werde dort nicht mehr baden.
Humor ist der Knopf, der verhindert, dass uns der Kragen platzt. (Ringelnatz)

Benutzeravatar
nurgis
especialista
especialista
Beiträge: 4000
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 12:12

Re: Verunreinigung in El-Portet-Bucht

Beitrag von nurgis » Do 9. Aug 2018, 22:01

Auf Fotos von außen sieht das Wasser fast immer sauber und klar aus, liegt man dort jedoch etwas weiter draußen dort vor Anker, sieht es zwar immer noch klar aus, aber man sieht dort auch treiben, was nicht gefiltert wurde. Hauptsächlich bei auflandigem Wind ab Nachmittag.
Jedes liebe Wort macht`s Leben länger. (Hg)

Benutzeravatar
Hessebub
apasionado
apasionado
Beiträge: 795
Registriert: Mi 3. Aug 2016, 18:47
Wohnort: Heidenrod, Hessen und Villamartin, Orihuela Costa

Re: Verunreinigung in El-Portet-Bucht

Beitrag von Hessebub » Do 9. Aug 2018, 22:48

Erinnert mich an die Zeiten in Jesolo beim Camping an der Adria :-% Dort hatte ich beim schwimmen eine Begegnung der unfeinen Art, seit dem war ich nie mehr da! Einfach ekelhaft
Besser haben und nicht brauchen, als brauchen und nicht haben :mrgreen:

LG Wolfgang

Antworten

Zurück zu „Aktuelles aus der Provinz Alicante“