Der Weltwald

Antworten
Benutzeravatar
maxheadroom
especialista
especialista
Beiträge: 4130
Registriert: Do 10. Jun 2010, 20:37
Wohnort: Prov.Alic - Bavaria
Kontaktdaten:

Der Weltwald

Beitrag von maxheadroom » Fr 11. Okt 2019, 23:04


Hola todos,
mal wieder ein kleiner Bilderbogen von einem kleinen Schlenker etwas abseits der viel befahrenen Wege :lol:
aber durchaus sehenswert.
Der WELTWALD
Ein schoenes Stück Erde zum erkunden der Flora der halben Welt :)
Bild

Nur ein kleiner Schlenker von der A9 bei Allershausen und schon kann man mittels der biologischen Fortbewegungsmitel alles erkunden,
wenn man von Allershausen Richtung Freisingfährt kann man es gar nicht verfehlen

Bild
Ein kleines aber schönes Biotop
Bild

Bild

Wir umrunden die Erde zwischen Euro, Vorder- und Zentralasien .Gut beschildert erfährt einiges über deren regionale Herkunft.Man gelangt zur Erkenntnis, dass es neben Tanne, Fichte Föhre und Kiefer noch zahllose weitere Bäume mit harten, weichen, breiten und dünnen Nadeln gibt.
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Oberberghausen
Die über 1.000 Jahre alte Kirche St. Clemens, mitten im Weltwald gelegen,
mit dem schön eingewachsenen Friedhof , ist das letzte Zeugnis dieser Ansiedlung.
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Man kann einen ganzen Tag durch diesen schönenWaldstreifenund entdeckt immer wieder was neues ,
und hat dann fast die ganze Welt umrundet :mrgreen: zumindest botanisch :razz:
Die Umgegend bietet dann genuegend Gelegenheit dem Körper wieder neue Energien für weitere Entdeckungen
zuzuführen.
Saludos
maxheadroom
Even when you win the ratrace, you are still a rat
Pan de ayer, carne de hoy y vino de antaño, salud para todo ano
Soy optimista, incluso mi tipo de sangre es positiva.
La buena vida es cara. Hay otra más barata - pero esa no es vida.

Benutzeravatar
nixwielos
especialista
especialista
Beiträge: 4391
Registriert: Do 16. Aug 2012, 16:32
Wohnort: Stuttgart / Dénia
Kontaktdaten:

Re: Der Weltwald

Beitrag von nixwielos » Sa 12. Okt 2019, 07:45

Das ist ja mal eine tolle Reise lieber maxheadroom, und dann noch so nah! Danke fürs Mitnehmen >:d<
Viele Grüße von Nicole und Stefan!
Life is too short to drink bad wine

Benutzeravatar
Citronella
especialista
especialista
Beiträge: 5287
Registriert: Do 7. Mai 2009, 20:41
Wohnort: Jalon / Xaló - Spanien

Re: Der Weltwald

Beitrag von Citronella » Sa 12. Okt 2019, 11:29

Absolut sehenswert und jetzt gerade im Herbst sicher ein tolles Erlebnis! Der Friedhof ist was ganz Besonderes...

Danke fürs mitnehmen >:d<

Saludos
Citronella

Benutzeravatar
maxheadroom
especialista
especialista
Beiträge: 4130
Registriert: Do 10. Jun 2010, 20:37
Wohnort: Prov.Alic - Bavaria
Kontaktdaten:

Re: Der Weltwald

Beitrag von maxheadroom » Sa 12. Okt 2019, 22:40


Hola todos y Citronella y nixwielos,
danke für die lobenden Worte , es ist wirklich ein schönes Fleckchen welches sich da nicht weit vom unendlichen Verkehrsstrom der A9
in aller Ruhe präsentiert :-D
@nixwielos, ist antuerlich nicht mit Euren tollen Touren durch Spanien zu vergleichen , aber es gibt überall immer ein Fleckchen was der Entdeckung harrt, das macht ja leider meine ToDo Liste so lang :razz: :-o
Im Weltwald gibt es hinter jeder Ecke was neues zu sehen und man kann diesen Park ruhig mehrmals aufsuchen, aber siehe ToDo Liste , es ist ja immer die Zeit :) aber ich tue was ich kann :lol:
Hier noch ein weiterer Blick in das Areal
Bild

Bild

Bild

Saludos
maxheadroom
Even when you win the ratrace, you are still a rat
Pan de ayer, carne de hoy y vino de antaño, salud para todo ano
Soy optimista, incluso mi tipo de sangre es positiva.
La buena vida es cara. Hay otra más barata - pero esa no es vida.

Benutzeravatar
Oliva B.
Admin
Admin
Beiträge: 17978
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:17
Wohnort: El Comtat, Marina Alta (E), NRW/OWL (D)
Kontaktdaten:

Re: Der Weltwald

Beitrag von Oliva B. » So 13. Okt 2019, 15:12

So, "Maxe" :x , jetzt habe auch ich mir endlich Zeit genommen, deine Fotos und Erklärungen näher zu betrachten - und was soll ich sagen? Du hast mich neugierig gemacht! :) Nein, der Weltwald steht deshalb nicht auf meiner To-do-Liste (die ist einfach zu lang), aber ich habe mich gefragt, woher die exotischen Bäume kommen, die du uns präsentiert hast und was es für eine Bewandtnis mit den schmiedeeisernen Grabkreuzen hat. Fündig wurde ich im Abschnitt "Geschichte" der Waldkirche St. Clemens und der dazugehörigen Wüstung Oberberghausen. :)

Vielen Dank für den Exkurs in die Geschichte dieses Ortes. >:d<

Benutzeravatar
maxheadroom
especialista
especialista
Beiträge: 4130
Registriert: Do 10. Jun 2010, 20:37
Wohnort: Prov.Alic - Bavaria
Kontaktdaten:

Re: Der Weltwald

Beitrag von maxheadroom » So 13. Okt 2019, 19:58


Hola todos y Oliva,
danke für die links manches wusste ich schon aber es gab da auch manches neue :-D
Ist ja einfach so , es gibt oft so neben Strecken die man schon so oft zurueckgelegt hat, doch immer was neues zu entdecken,was einem erst auffällt wenn man einen kleinen Schlenker macht :mrgreen:
Natuerlich kann man ja nicht überall sein :mrgreen: aber ich versuch mein bestes :lol:
Noch ein kleiner Blick in die Waldkirche St.Klemens
Bild

Saludos
maxheadroom
Even when you win the ratrace, you are still a rat
Pan de ayer, carne de hoy y vino de antaño, salud para todo ano
Soy optimista, incluso mi tipo de sangre es positiva.
La buena vida es cara. Hay otra más barata - pero esa no es vida.

Antworten

Zurück zu „Deutschland“