Sevilla im Dezember 2017

Andalucía ist die südlichste Region Spaniens auf dem Festland.
Ihre Hauptstadt ist Sevilla.
Benutzeravatar
chupacabra
activo
activo
Beiträge: 429
Registriert: Fr 30. Jun 2017, 21:04
Wohnort: Caracas - Granada - Heidelberg

Re: Sevilla im Dezember 2017

Beitrag von chupacabra » So 17. Dez 2017, 17:35

Schön, dass sich einige über die Bilder aus Sevilla freuen. Ich muss gestehen, dass diese eigentlich nur “Nebenprodukte” sind, die ich per IPhone mache. Den westlichen Teil meiner Fotos mache ich mit einer “traditionellen” Kamera. Diese werte ich erst zu Hause aus.

Vielleicht noch eine andere Anmerkung. Die Reihenfolge der Bilder wird beim Upload verändert.


Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Saludos chupacabra

Benutzeravatar
chupacabra
activo
activo
Beiträge: 429
Registriert: Fr 30. Jun 2017, 21:04
Wohnort: Caracas - Granada - Heidelberg

Re: Sevilla im Dezember 2017

Beitrag von chupacabra » So 17. Dez 2017, 17:42

p.s. Preparación para mañana:

Bild
Saludos chupacabra

Benutzeravatar
chupacabra
activo
activo
Beiträge: 429
Registriert: Fr 30. Jun 2017, 21:04
Wohnort: Caracas - Granada - Heidelberg

Re: Sevilla im Dezember 2017

Beitrag von chupacabra » Mo 18. Dez 2017, 19:46

Iglesia del Salvador*, Plaza San Francisco, Catedral, Plaza de España**, Mercado de Triana.

* Im Preis des Besuches der Kathedrale enthalten. Hier kann man auch die Tickets für die Kathedrale kaufen, ohne Warteschlange stehen zu müssen.
** Eintritt kostenlos.


Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Saludos chupacabra

Benutzeravatar
Akinom
especialista
especialista
Beiträge: 5837
Registriert: So 10. Mai 2009, 21:40
Wohnort: Süddeutschland - Torrevieja
Kontaktdaten:

Re: Sevilla im Dezember 2017

Beitrag von Akinom » Mo 18. Dez 2017, 23:01

Schöne Fotos bei herrlichem Wetter - einiges erinnert mich an meine 3 SEVILLA Besuche.

SEHE ICH RICHTIG: ein Foto ist von der/dem? Giralda aus fotografiert? ;;) >:d<

Benutzeravatar
chupacabra
activo
activo
Beiträge: 429
Registriert: Fr 30. Jun 2017, 21:04
Wohnort: Caracas - Granada - Heidelberg

Re: Sevilla im Dezember 2017

Beitrag von chupacabra » Di 19. Dez 2017, 18:40

Akinom hat geschrieben:
Mo 18. Dez 2017, 23:01
Schöne Fotos bei herrlichem Wetter - einiges erinnert mich an meine 3 SEVILLA Besuche.

SEHE ICH RICHTIG: ein Foto ist von der/dem? Giralda aus fotografiert? ;;) >:d<
Korrekt!
Saludos chupacabra

Benutzeravatar
chupacabra
activo
activo
Beiträge: 429
Registriert: Fr 30. Jun 2017, 21:04
Wohnort: Caracas - Granada - Heidelberg

Re: Sevilla im Dezember 2017

Beitrag von chupacabra » Di 19. Dez 2017, 18:41

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Saludos chupacabra

Benutzeravatar
chupacabra
activo
activo
Beiträge: 429
Registriert: Fr 30. Jun 2017, 21:04
Wohnort: Caracas - Granada - Heidelberg

Re: Sevilla im Dezember 2017

Beitrag von chupacabra » Di 19. Dez 2017, 18:48

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Saludos chupacabra

Benutzeravatar
nixwielos
especialista
especialista
Beiträge: 4285
Registriert: Do 16. Aug 2012, 16:32
Wohnort: Stuttgart / Dénia
Kontaktdaten:

Re: Sevilla im Dezember 2017

Beitrag von nixwielos » Di 19. Dez 2017, 19:23

Hmmmm, genau nach unserem Geschmack! Toll, dass Du uns weiter teilhaben lässt, chupacabra >:d<
Viele Grüße von Nicole und Stefan!
Life is too short to drink bad wine

Benutzeravatar
Reisender
activo
activo
Beiträge: 405
Registriert: Mi 6. Mai 2015, 15:00
Wohnort: Mannheim und Orihuela Costa
Kontaktdaten:

Re: Sevilla im Dezember 2017

Beitrag von Reisender » Di 19. Dez 2017, 21:15

Sevilla ist so wunderschön
Und die Fotos auch, Dankeschön

Das Leben ist eine große Reise. Genieße sie!

https://www.facebook.com/klaus.schulz.75641

Benutzeravatar
chupacabra
activo
activo
Beiträge: 429
Registriert: Fr 30. Jun 2017, 21:04
Wohnort: Caracas - Granada - Heidelberg

Re: Sevilla im Dezember 2017

Beitrag von chupacabra » Mi 20. Dez 2017, 17:47

Ein große, positive Überraschung war heute La Casa de Pilatos.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Saludos chupacabra

Antworten

Zurück zu „Andalusien“