Trujillo

im Südwesten Spaniens grenzt an Portugal.
Die autonome Gemeinschaft umfasst die Provinzen Cáceres und Badajoz. Hauptstadt ist Mérida.
Benutzeravatar
Akinom
especialista
especialista
Beiträge: 5769
Registriert: So 10. Mai 2009, 21:40
Wohnort: Süddeutschland - Torrevieja
Kontaktdaten:

Trujillo

Beitrag von Akinom » So 17. Aug 2014, 01:27

;-)

Nun möchte ich doch noch meine Reise "14 Tage Andalusien und Extremadura" weiterführen und beenden und deshalb kommt hier die nächste Station:

Trujillo

Eine bezaubernde Provinzstadt!
Oben thront die arabische Festung, darunter das romanisch-gotische Mittelalterund um die Plaza Mayor reihen sich die Renaissancepaläste der Eroberer Südamerikas.

Bild

Plaza Mayor
mit der Statue des Francisco Pizarro. Um diesen Platz reihen sich die Paläste des Marques de la Conquista, Piedras Albas, der Herzöge von San Carlos.


Bild

Bild

Bild

Bild

Iglesia de San Martin
Außerhalb der Stadtmauer begann im 14. Jahrhundert der Bau dieses Gotteshauses, der sich über zwei Jahrhunderte hinzog.
Für mich immer wieder unglaublich wie ausdauernd diese Menschen damals waren!


Bild

Bild

Iglesia de Santiago
Klei, schlicht, einfach wehrhaft. So war die erste Kirche in Trujillo, 1232 an der Stadtmauer erbaut. Ein arabischer Wachturm wurde gar als Kirchturm zweckentfremdet.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Ein markanter Hufeisenbogen gibt den Durchgang zu einem Meisterwerk der defensiven Militärtechnik frei, das die Kalifen von Cordoba im 10./11. Jahrhundert errichten ließen.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Iglesia de Santa Maria la Mayor
Die Pfarrkirche wurde vom 13. - 16. Jahrhundert über der Moschee errichtet. Die massiven romanischen Mauern verbergen ein Juwel sakraler Kunst.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Kapelle Nuestra Senora de la Montana


Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Fazit: Trujillo - eine Stadt die uns sehr gut gefallen hat - sehr viel zu sehen, sehr schön und sauber!
;-) ...und wir bekamen dort auch vor 21 Uhr etwas zu essen - :-D

Benutzeravatar
sol
especialista
especialista
Beiträge: 9425
Registriert: Mo 20. Feb 2012, 08:25

Re: Trujillo

Beitrag von sol » So 17. Aug 2014, 06:19

-
-


Danke fürs mitnehmen, Monika, euch diese Fotos Labsal für den Sonntagmorgen----------

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Gruss Wolfgang

Benutzeravatar
nixwielos
especialista
especialista
Beiträge: 3813
Registriert: Do 16. Aug 2012, 16:32
Wohnort: Stuttgart / Denia
Kontaktdaten:

Re: Trujillo

Beitrag von nixwielos » So 17. Aug 2014, 07:48

>:d< Wunderschöne Bilder und Impressionen Monika, merci mille fois >:d<
Viele Grüße von Nicole und Stefan!
Life is too short to drink bad wine
www.nunds.de

Benutzeravatar
girasol
especialista
especialista
Beiträge: 5898
Registriert: Sa 25. Apr 2009, 11:43

Re: Trujillo

Beitrag von girasol » So 17. Aug 2014, 09:29

Vielen Dank für die tollen Fotos und Infos, Akinom!

Gruß
girasol
Die Welt ist ein Buch und wer nicht reist, liest davon nur eine Seite.
Aurelius Augustinus

camahewe
activo
activo
Beiträge: 278
Registriert: Do 8. Aug 2013, 10:54

Re: Trujillo

Beitrag von camahewe » So 17. Aug 2014, 11:40

Hallo Akinom,

herzlichen Dank für die schönen Fotos. Wir waren im April in der Extremadura und kamen auch in Trujillo vorbei. Ich möchte noch einige Fotos von ganz legalen Bewohnern der Stadt hinzufügen.

LG

camahewe
Dateianhänge
K1024_DSC04760.JPG
Kommt mit uns in die Stadt!
K640_DSC04813.JPG
Dies ist mein Reich, und diese Aussicht!
K640_DSC04817.JPG
und das auch!
K640_DSC04845.JPG
Fliegen....
K640_DSC04846.JPG
Hier bin ich zu Hause.

Benutzeravatar
Josefine
especialista
especialista
Beiträge: 2777
Registriert: Mi 13. Jun 2012, 16:15
Wohnort: Orihuela Costa

Re: Trujillo

Beitrag von Josefine » So 17. Aug 2014, 13:11

Hallo Monika,

sehr schöne Bilder, die Du hier von Trujillo eingestellt hast. =D>

Die Extremadura kenne ich bislang nur von Deinen tollen Foto-Berichten.
Ist eine sehr interessante Gegend mit interessanten Orten und werde sie auch noch auf
meine „will ich mir noch anschauen-Liste“ setzen. :)

Vielen Dank für´s Zeigen. :)

Gruß
Josefine
Wer lebt, sieht viel. Wer reist, sieht mehr.
Gruß Josefine

Benutzeravatar
Citronella
especialista
especialista
Beiträge: 4889
Registriert: Do 7. Mai 2009, 20:41
Wohnort: Jalon / Xaló - Spanien

Re: Trujillo

Beitrag von Citronella » So 17. Aug 2014, 15:14

Wir waren Ende April/Anfang Mai 2006 in der Extremadura und auch in Trujillo. Zu dieser Zeit findet auf dem Marktplatz ein riesiger Käsemarkt statt, vor lauter Verkaufsständen kann man die schönen Häuser kaum sehen. Ich habe heute noch den Geruch in der Nase wenn ich an Trujillo denke ;-) .

Saludos
Citronella

Benutzeravatar
Oliva B.
Admin
Admin
Beiträge: 17283
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:17
Wohnort: El Comtat, Marina Alta (E), NRW/OWL (D)
Kontaktdaten:

Re: Trujillo

Beitrag von Oliva B. » So 17. Aug 2014, 15:55

Trujillo und Guadalupe lagen auf unserer ersten (und bisher einzigen) Extremadura-Reise nicht auf unserer Route.
Aber uns hat die Region so ausnehmend gut gefallen, dass wir froh sind, beim nächsten Mal noch ein paar neue Orte entdecken zu können. Vielen Dank für die schönen Fotos, Monika, das ist Spanien, so wie ich es liebe!!!!

Benutzeravatar
Akinom
especialista
especialista
Beiträge: 5769
Registriert: So 10. Mai 2009, 21:40
Wohnort: Süddeutschland - Torrevieja
Kontaktdaten:

Re: Trujillo

Beitrag von Akinom » Mo 18. Aug 2014, 02:13

Josefine hat geschrieben:Hallo Monika,

sehr schöne Bilder, die Du hier von Trujillo eingestellt hast. =D>

Die Extremadura kenne ich bislang nur von Deinen tollen Foto-Berichten.
Ist eine sehr interessante Gegend mit interessanten Orten und werde sie auch noch auf
meine „will ich mir noch anschauen-Liste“ setzen. :)

Vielen Dank für´s Zeigen. :)

Gruß
Josefine
Hallo Josefine,

danke! - ja, die Extremadura ist wirklich eine Reise wert und bestimmt nicht nur eine ;) - Trujillo ist ein besonders interessanter Ort...
..... und wir haben diese Reise gemacht, da Oliva uns die Extremadura mit ihrem Reisebericht so schmackhaft gemacht hat >:d<

@Citronella - haha, da bin ich froh, dass ich nicht zur Käsezeit dort war - hätte mich bestimmt auch gestört, obwohl ich Käse ja mag. Gut dass du das erwähnst, somit kann man sich seine Reisezeit so legen wie man es lieber hätte - ohne oder mit Käse!! :lol:

@Camahewe - danke für deine Ergänzung - :-D - uuund, gab es bei euch auch den Käsemarkt?

@Oliva - ja ich denke es gibt immer und überall noch Orte welche man noch nicht gesehen hat, die aber sehenswert sind (liegt aber auch immer im Auge des Betrachters) ;)

@All - Danke fürs mitschauen - freue mich wenns euch gefällt!
;-)

camahewe
activo
activo
Beiträge: 278
Registriert: Do 8. Aug 2013, 10:54

Re: Trujillo

Beitrag von camahewe » Mo 18. Aug 2014, 10:38

@ akinom
Nein, bei uns war kein Käsemarkt, sonst hätte ich ihn vielleicht fotografiert.

LG

camahewe

Antworten

Zurück zu „Extremadura“