Der schönste Platz der Extremadura!!!!

im Südwesten Spaniens grenzt an Portugal.
Die autonome Gemeinschaft umfasst die Provinzen Cáceres und Badajoz. Hauptstadt ist Mérida.
Benutzeravatar
Akinom
especialista
especialista
Beiträge: 5769
Registriert: So 10. Mai 2009, 21:40
Wohnort: Süddeutschland - Torrevieja
Kontaktdaten:

Der schönste Platz der Extremadura!!!!

Beitrag von Akinom » So 30. Dez 2012, 19:53

>:d< >:d< Für mich der schönste Platz der Extremadura >:d< >:d<

Citronella, das Warten hat ein Ende ;;) - auch wenn ich jetzt nochmals lange für die vielen Fotos brauche - es lohnt sich!

Mein Mann hatte mir einen Überraschungsausflug angekündigt - und er war wirklich einmalig - in verschiedener Hinsicht! :lol:

Wir wollten ein besonderes Museum anschauen! Citronella - ich glaube darüber habt Ihr Euch beim Picknick letzten Sommer unterhalten.

Das "Museo Vostell Malpartida" - http://www.museovostell.org/ -- http://de.wikipedia.org/wiki/Museo_Vostell_Malpartida

Hier könnt Ihr Euch, wenn Ihr Lust habt über den Künstler Wolf Vostell informieren.

Das Museum mit seiner "Kunst" ist Geschmacksache - aber schon irgendwie sehr interessant und mal was total anderes.

Aaaaaber das "Drumherum" ist wunderbar - mehr sage ich jetzt nicht mehr - lasst Euch verzaubern! ;;) >:d<

Das sahen wir auf der Fahrt dorthin:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Benutzeravatar
Akinom
especialista
especialista
Beiträge: 5769
Registriert: So 10. Mai 2009, 21:40
Wohnort: Süddeutschland - Torrevieja
Kontaktdaten:

Re: Der schönste Platz der Extremadura!!!!

Beitrag von Akinom » So 30. Dez 2012, 20:47

;-)

.....ich konnte mich nicht sattsehen, aber dann ging es weiter und kurze Zeit später fuhren wir auf den Parkplatz des "Museo Vostell".
Mein Mann hatte mich auf der Fahr über dieses Museum und Vostell informiert, damit mich nicht der "Schlag trifft" :lol:

Und was soll ich sagen - ich fand das Museum irgendwie interessant - sowas kann man schon mal anschauen - irgendwie "irre"

Außergewöhnliche Kunstwerke von Vostell und diversen anderen Künstlern u.a. Joko Ono - Gaudi u.v.A.

Da man nicht fotografieren durfte - nur ein paar Fotos. Wer mehr Interesse hat - kann einiges unter den am Anfang angegebenen Links nachlesen.

Es ist teilweise sehr laut in dem Museum - an den verschiedenen Stationen läuft ein Film mit Ton (der oft laut ist) - wie

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Bild

Bild

Bild

Bild


http://www.youtube.com/watch?v=_ZcpcgKS5Ng - informativ!


http://www.youtube.com/watch?v=emVx7UaEkvY

Als Vostell damals 1976 dorthin reiste, sagte er, dass dieser Ort so schön wäre und er hier bleiben woll - ich kann das gut verstehen! >:d<
Zuletzt geändert von Akinom am So 30. Dez 2012, 21:12, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
Akinom
especialista
especialista
Beiträge: 5769
Registriert: So 10. Mai 2009, 21:40
Wohnort: Süddeutschland - Torrevieja
Kontaktdaten:

Re: Der schönste Platz der Extremadura!!!!

Beitrag von Akinom » So 30. Dez 2012, 21:07

;-) ......und dann tritt man auf eine kleine Terrasse: - wow - wie herrlich!!!! >:d< >:d<

Man kann unendlich herrlich um den See gehen - absolute Ruhe -

Welch gewaltige Natur! Jahrhundertelange Erosion hat wunderliche Granittürme aus dem kargen Boden wachsen lassen.


Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Wir hatten einen Spaß beim fotografieren mit dem Selbstauslöser :lol: :lol:


Bild

Bild

Bild

Bild

Benutzeravatar
Oliva B.
Admin
Admin
Beiträge: 17285
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:17
Wohnort: El Comtat, Marina Alta (E), NRW/OWL (D)
Kontaktdaten:

Re: Der schönste Platz der Extremadura!!!!

Beitrag von Oliva B. » So 30. Dez 2012, 21:14

Hallo Monika,

da hat dich dein Mann wirklich mit einem tollen Ausflug überrascht. Das Museum würde mich auch interessieren, aber es gibt sicher noch ein nächstes Mal! Danke für den Tipp und die schönen Fotos.
Mehr über vor fast 15 Jahren verstorbenen Künstler ----> Wolf Vostell.

Benutzeravatar
Akinom
especialista
especialista
Beiträge: 5769
Registriert: So 10. Mai 2009, 21:40
Wohnort: Süddeutschland - Torrevieja
Kontaktdaten:

Re: Der schönste Platz der Extremadura!!!!

Beitrag von Akinom » So 30. Dez 2012, 21:16

;) So nun ist Schluss für heute - jetzt habt Ihr ja genug Material ;;) ;;)

Die nächsten Stationen - herrliches Truchillo - beeindruckendes Guadelupe - Llerena - naja!

Viel Spaß beim Anschauen!!!! ;-)

Benutzeravatar
nixwielos
especialista
especialista
Beiträge: 3819
Registriert: Do 16. Aug 2012, 16:32
Wohnort: Stuttgart / Denia
Kontaktdaten:

Re: Der schönste Platz der Extremadura!!!!

Beitrag von nixwielos » So 30. Dez 2012, 21:20

>:d< Nochmals Dank für die schönen Bilder und die viele Mühe, die Du Dir gemacht hast >:d<

Toller Bericht!
Viele Grüße von Nicole und Stefan!
Life is too short to drink bad wine
www.nunds.de

Benutzeravatar
Miramar
especialista
especialista
Beiträge: 1107
Registriert: Fr 9. Dez 2011, 15:33
Wohnort: Daimes-Elche,Es WARSOP,Uk. MINDEN,De

Re: Der schönste Platz der Extremadura!!!!

Beitrag von Miramar » Mo 31. Dez 2012, 10:00

Toll
habt ihr super gemacht, der see die angler, mein man guckt schon.... nein da darf er nicht hin.
Sieht echt toll aus und euer selbst aus loeser bild Prima
Lg
Liebe Grüsse Miramar ( Heike) in Partida Daimus

Cozumel
especialista
especialista
Beiträge: 10084
Registriert: Mo 26. Apr 2010, 22:10
Wohnort: Mannheim, Calpe, CB Nord

Re: Der schönste Platz der Extremadura!!!!

Beitrag von Cozumel » Mo 31. Dez 2012, 10:05

Super schöne Fotos.

Was die Störche betrifft, hab ich gerade einen Bericht im Fernsehen gesehen, dass, durch die Klimaerwärmunviele Störche nicht mehr nach Afrika fliegen, sondern in Spanien bleiben. Sogar in Mittel- und Nordeuropa überwintern sie mittlerweile schon.

Das soll aber (Grund hab ich vergessen) nicht positiv für die Störche sein.
*********************************************************************************
Wenn es morgens um sechs Uhr an meiner Tür läutet und ich kann sicher sein, dass es der Milchmann ist, dann weiß ich, dass ich in einer Demokratie lebe.

Winston Churchill

Benutzeravatar
girasol
especialista
especialista
Beiträge: 5898
Registriert: Sa 25. Apr 2009, 11:43

Re: Der schönste Platz der Extremadura!!!!

Beitrag von girasol » Mo 31. Dez 2012, 12:09

Vielen Dank für die schönen Bilder, Akinom, wirklich sehr idyllisch!
Das Museum finde ich sehr interessant, würde mir glaube ich auch gefallen.
Stehen die Storchennester einfach so mitten in der Landschaft?

Gruß
girasol
Die Welt ist ein Buch und wer nicht reist, liest davon nur eine Seite.
Aurelius Augustinus

Benutzeravatar
Akinom
especialista
especialista
Beiträge: 5769
Registriert: So 10. Mai 2009, 21:40
Wohnort: Süddeutschland - Torrevieja
Kontaktdaten:

Re: Der schönste Platz der Extremadura!!!!

Beitrag von Akinom » Mo 31. Dez 2012, 13:54

Cozumel hat geschrieben:Super schöne Fotos.

Was die Störche betrifft, hab ich gerade einen Bericht im Fernsehen gesehen, dass, durch die Klimaerwärmunviele Störche nicht mehr nach Afrika fliegen, sondern in Spanien bleiben. Sogar in Mittel- und Nordeuropa überwintern sie mittlerweile schon.

Das soll aber (Grund hab ich vergessen) nicht positiv für die Störche sein.
;-) Ja Cozumel, aber das komische war, dass in den ganzen Storchenstädten und auch sonst kein einziger Storch zu sehen war.
Deshalb war ja meine Frage - kommen die erst ab Oktober :-? ..... denn im September vor 2 Jahren gab es in Andalusien sehr viele Störche ;-)

Antworten

Zurück zu „Extremadura“