Besalú (Katalonien)

Catalunya oder auch Cataluña liegt im Nordosten Spaniens
am Mittelmeer. Hauptstadt ist Barcelona
Antworten
Benutzeravatar
girasol
especialista
especialista
Beiträge: 6035
Registriert: Sa 25. Apr 2009, 11:43

Besalú (Katalonien)

Beitrag von girasol » Sa 19. Jun 2010, 18:43

Hallo zusammen,

Besalú ist eine Kleinstadt knapp 30 km südwestlich von Figueres.
Besalú 1.JPG
Besalú wurde bereits im 9. Jahrhundert urkundlich erwähnt und ist ein reizvolles Städtchen mit einem mittelalterlich geprägten Ortskern.
Besalú 3.JPG
Besalú 4.JPG
Besalú - Bogen.JPG
Die Placa Llibertat bildet das Herz des Städtchens. Die aus dem 12. Jahrhundert stammende Kirche Sant Pere liegt gleich daneben und gehörte zu einem noch früher erbauten, mittlerweile aber verschwundenen Kloster.
Besalú - Kirche.JPG
Besalú - Pflanzen.JPG
Besalú - Geranien.JPG
Die im 12. Jahrhundert errichtete Brücke Pont Fortificat ist das Wahrzeichen von Besalú.
Besalú 2.JPG
Sie wurde im Winkel über den Riu Fluvià gebaut, um einige große Felsen im Fluss als Fundament nutzen zu können.
Besalú - Brücke.JPG
Wer die Brücke im Mittelalter überqueren wollte, musste Wegegeld zahlen, heute ist der Zugang frei. ;-)
Besalú - Tor - Sisse.JPG
Gruß
girasol
Die Welt ist ein Buch und wer nicht reist, liest davon nur eine Seite.
Aurelius Augustinus

Benutzeravatar
Citronella
especialista
especialista
Beiträge: 5260
Registriert: Do 7. Mai 2009, 20:41
Wohnort: Jalon / Xaló - Spanien

Re: Besalú (Katalonien)

Beitrag von Citronella » Sa 19. Jun 2010, 22:26

Hallo girasol,

mir scheint wir haben die gleichen Vorlieben >:d<

In Besalú haben wir 2005 auf einer Fahrt nach Andorra übernachtet. Damals hatte ich noch keine Digitalkamera, aber du hast ja wieder tolle Fotos eingestellt. Die alten Städtchen haben einfach ein besonderes Flair!

Saludos
Citronella

Benutzeravatar
Florecilla
Admin
Admin
Beiträge: 15881
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:32
Wohnort: Frechen / Dénia
Kontaktdaten:

Re: Besalú (Katalonien)

Beitrag von Florecilla » Sa 19. Jun 2010, 23:06

Da kann ich Citronella nur zustimmen. Der Flair dieser Städtchen ist schon ganz speziell.

Habt ihr eigentlich mal "Die Kathedrale des Meers" von Ildefonso Falcones gelesen?
Hasta luego,
Florecilla (Margit)

Bild
Like CBF on Facebook

Benutzeravatar
girasol
especialista
especialista
Beiträge: 6035
Registriert: Sa 25. Apr 2009, 11:43

Re: Besalú (Katalonien)

Beitrag von girasol » So 20. Jun 2010, 07:18

Florecilla hat geschrieben: Habt ihr eigentlich mal "Die Kathedrale des Meers" von Ildefonso Falcones gelesen?
Hallo Florecilla,

habe ich letztes Jahr zum Geburtstag bekommen und steht jetzt im Bücherreagel - allerdings noch ungelesen.
Ich habe gedacht, vielleicht reise ich in nächster Zeit ja doch noch mal nach Barcelona, dann würde ich es quasi in diesem Zusammenhang lesen. ;-)

Gruß
girasol
Die Welt ist ein Buch und wer nicht reist, liest davon nur eine Seite.
Aurelius Augustinus

Benutzeravatar
Oliva B.
Admin
Admin
Beiträge: 17900
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:17
Wohnort: El Comtat, Marina Alta (E), NRW/OWL (D)
Kontaktdaten:

Re: Besalú (Katalonien)

Beitrag von Oliva B. » So 20. Jun 2010, 13:55

Hallo girasol,

danke für deine Impressionen aus Besalú.
Meine Liste, für eine Reise mit dem Auto gen Norden wird immer länger. Schön, dass man durch eure Beiträge erfährt, wo es sich lohnt abzuzweigen. Dafür sollte man sich dann auch ruhig ein paar Tage Zeit nehmen.

Antworten

Zurück zu „Katalonien“