1.Teil unserer Reise Baskenland - Bilbao

Die vier autonomen Regionen Galicia, Asturias, Cantabria und País Vasco liegen
an der Nordküste der iberischen Halbinsel und sind bekannt als die "grüne Küste Spaniens"
HermanG
activo
activo
Beiträge: 327
Registriert: Mo 14. Okt 2013, 15:32

Re: 1.Teil unserer Reise Baskenland - Bilbao

Beitrag von HermanG » Fr 3. Jun 2016, 13:56

Akinom hat geschrieben: Haha - guten Appetit :*
Jetzt musst du mir aber das mit der e-Funktion und die 63% Marke erklären - ich verstehe nämlich nichts :d :oops:
Wenn Du schon am Googeln nach den Sternenköchen bist, gib einfach <e-funktion> ein, aber lass Dich von den Formeln nicht verwirren. Meine Schulung in Mathematik ist auch schon mehr als 50 Jahre her, aber die e-Funktion ist mir zumindest als Anwendung geblieben.
Kurz hier angewandt:
bei einem linearen Zusammenhang steigt der Erfolg, z.B. die Qualität in gleichem Verhältnis wie der Aufwand, d.h. wenn Du das Doppelte für ein Essen bezahlst, ist es auch doppelt so gut.
Allerdings gilt das beim Essen (meist) nicht.
Mit der e-Funktion sieht das dann so aus: auf niedrigem Niveau steigt der Erfolg stark mit dem Aufwand. Wenn Du aber dann in höhere Regionen kommst, eben die 63%, dann steigt der Erfolg immer weniger mit dem Aufwand, d.h. für ein doppelt so gutes Essen musst Du dann vielleicht schon das 5-fache bezahlen. Das gilt u.A. auch für Stereo-Anlagen oder Rotwein und noch ein Beispiel für Frauen: auch für die diversen Cremes, obwohl die von ALDI oder LIDL erwiesenermassen auch sehr gut sind und nur einen Bruchteil kosten...

Nochmals besten Dank für die Fortsetzungen, alle haben mir geradezu unheimlich gefallen!

Hermann

Benutzeravatar
Josefine
especialista
especialista
Beiträge: 2921
Registriert: Mi 13. Jun 2012, 16:15
Wohnort: Orihuela Costa

Re: 1.Teil unserer Reise Baskenland - Bilbao

Beitrag von Josefine » Do 30. Jun 2016, 14:59

:)

Hallo Monika,

ein wundervoller Fotobericht, den Du über Bilbao eingestellt hast. 8-) :smile:
Viele Sehenswürdigkeiten haben wir uns auch angeschaut.

Uns hat Bilbao auch überaus gut gefallen. :)

Sollten wir noch einmal dorthin kommen, würde ich auch mal gerne eine Fahrt mit der Standseilbahn auf den Monte Artxanda machen wollen. Die Aussicht von dort oben ist ja fantastisch.

Gruß
Josefine
Wer lebt, sieht viel. Wer reist, sieht mehr.
Gruß Josefine (Jofina)

spannc
activo
activo
Beiträge: 148
Registriert: Do 19. Jan 2017, 13:34

Re: 1.Teil unserer Reise Baskenland - Bilbao

Beitrag von spannc » Do 3. Mai 2018, 09:48

Ich war zu meinem Geburtstag am 07. April in Bilbo 1 Woche und wir waren sehr angetan vom Museum,Markthalle, U-Bahn (Architektur takt). Wir wohnten nähe des Zobs sprich San Marmes. Ich bin dann immer in die Straßenbahn und zum Megashoppingtempel gefahren: https://goo.gl/maps/k1kEGMpE6uD2

Wie oft war ich da rin 12 mal bestimmt.

Das Guggenheim Museum fand ich auch schick und den Megapark https://goo.gl/maps/Ndg5Y576tow

Wir kommen wieder auch wegen Plentzia: https://goo.gl/maps/NUAeqbDUTGG2

Antworten

Zurück zu „Galicien, Asturien, Kantabrien und Baskenland“