Asturien - das "andere" Spanien

Die vier autonomen Regionen Galicia, Asturias, Cantabria und País Vasco liegen
an der Nordküste der iberischen Halbinsel und sind bekannt als die "grüne Küste Spaniens"
Benutzeravatar
Oliva B.
Admin
Admin
Beiträge: 17704
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:17
Wohnort: El Comtat, Marina Alta (E), NRW/OWL (D)
Kontaktdaten:

Re: Asturien - das "andere" Spanien

Beitrag von Oliva B. » Sa 16. Jul 2011, 18:58

Hallo Citronella,
das erinnert mich ein wenig an die Alpen... :lol:

Besonders angetan haben es mir die Hortensienhecken. Wunderschöne Farben. >:d<

Vielen Dank für deine Reisereportage aus dem Norden Spaniens!!!!!

Benutzeravatar
girasol
especialista
especialista
Beiträge: 6022
Registriert: Sa 25. Apr 2009, 11:43

Re: Asturien - das "andere" Spanien

Beitrag von girasol » Di 19. Jul 2011, 09:41

Hallo Citronella,

vielen Dank für deinen schönen Reisebericht, er hat wirklich Lust auf Asturien gemacht. >:d< Deshalb werde ich deinen Tipp mit dem Selbst-Hinfahren sicher mal beherzigen ;-)
Aber irgendwie werden die Wunsch-Urlaubsziele immer mehr... :-?

Gruß
girasol
Die Welt ist ein Buch und wer nicht reist, liest davon nur eine Seite.
Aurelius Augustinus

Benutzeravatar
Citronella
especialista
especialista
Beiträge: 5219
Registriert: Do 7. Mai 2009, 20:41
Wohnort: Jalon / Xaló - Spanien

Re: Asturien - das "andere" Spanien

Beitrag von Citronella » Di 19. Jul 2011, 13:26

Hallo girasol,

das geht mir genauso, ich hätte noch soooo viele Reiseziele in Europa.

Ich habe mir nochmals deine Cornwell-Fotos angesehen und es stimmt, die Küste hat sehr viel Ähnlichkeit mit Asturien.

Zeigst du uns auch Dresden?

Saludos
Citronella

Benutzeravatar
girasol
especialista
especialista
Beiträge: 6022
Registriert: Sa 25. Apr 2009, 11:43

Re: Asturien - das "andere" Spanien

Beitrag von girasol » Di 19. Jul 2011, 14:58

Citronella hat geschrieben:Zeigst du uns auch Dresden?

Saludos
Citronella
Wenn es euch interessiert gerne.

Gruß
girasol
Die Welt ist ein Buch und wer nicht reist, liest davon nur eine Seite.
Aurelius Augustinus

Benutzeravatar
Florecilla
Admin
Admin
Beiträge: 15868
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:32
Wohnort: Frechen / Dénia
Kontaktdaten:

Re: Asturien - das "andere" Spanien

Beitrag von Florecilla » Di 19. Jul 2011, 19:36

girasol hat geschrieben:
Citronella hat geschrieben:Zeigst du uns auch Dresden?

Saludos
Citronella
Wenn es euch interessiert gerne.

Gruß
girasol
Selbstverständlich, Girasol. Vielseitig interessierte Globetrotter, die wir sind.

Also, nur her damit!
Hasta luego,
Florecilla (Margit)

Bild
Like CBF on Facebook

Benutzeravatar
Rioja
apasionado
apasionado
Beiträge: 913
Registriert: Mi 20. Okt 2010, 02:36

Re: Asturien - das "andere" Spanien

Beitrag von Rioja » Mi 20. Jul 2011, 18:57

Hallo Citronella

Hast mir sehr viel Freude gemacht mit deinem Reisebericht mit den vielen schönen Fotos. Auch wir werden wieder nach Asturien zurückkehren, zum Nationalpark Picos d Europa und Covadonga, den riesigen Sandstränden, den felsigen Abgründen am Meer, der Sidra und der Fabada Asturiana und allem was das Meer herbringt. Nochmals herzlichen Dank Citronella fürs Fernweh wecken.
Es grüsst

Rio



Zwanzig Kilometer von der Küste entfernt, fängt Spanien meist erst richtig an.

Benutzeravatar
Florecilla
Admin
Admin
Beiträge: 15868
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:32
Wohnort: Frechen / Dénia
Kontaktdaten:

Re: Asturien - das "andere" Spanien

Beitrag von Florecilla » So 14. Aug 2011, 18:37

Passend zu Citronellas Asturien-Reisebericht zeigt der Hessische Rundfunk am Donnerstag, 18.08.2011, um 15.30 Uhr die 30minütige Dokumentation "Zu Gast im grünen Spanien".
Hasta luego,
Florecilla (Margit)

Bild
Like CBF on Facebook

Benutzeravatar
Florecilla
Admin
Admin
Beiträge: 15868
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:32
Wohnort: Frechen / Dénia
Kontaktdaten:

Re: Asturien - das "andere" Spanien

Beitrag von Florecilla » Di 21. Jan 2014, 21:38

Florecilla hat geschrieben:Passend zu Citronellas Asturien-Reisebericht zeigt der Hessische Rundfunk am Donnerstag, 18.08.2011, um 15.30 Uhr die 30minütige Dokumentation "Zu Gast im grünen Spanien".
Die Dokumentation wird am Samstag, 25.01.2014 um 12.00 Uhr und am Sonntag, 26.01.2014 um 9.00 Uhr auf EinsPlus gezeigt.
Hasta luego,
Florecilla (Margit)

Bild
Like CBF on Facebook

Benutzeravatar
chupacabra
activo
activo
Beiträge: 410
Registriert: Fr 30. Jun 2017, 21:04
Wohnort: Caracas - Granada - Heidelberg

Re: Asturien - das "andere" Spanien

Beitrag von chupacabra » Sa 1. Jul 2017, 23:22

Komme gerade aus Asturias zurück. Oviedo in 2017 sieht noch genau so aus wie im Fotobericht aus 2011.

Da wollte ich gerade ein paar Fotos aus Oviedo und Gijón posten. Da diese aber für einen Upload via IPhone zu groß sind, habe ich Fotolinks erstellt. Links darf aber erst ab 25 Beiträgen posten. ....
Saludos chupacabra

Benutzeravatar
nixwielos
especialista
especialista
Beiträge: 4282
Registriert: Do 16. Aug 2012, 16:32
Wohnort: Stuttgart / Dénia
Kontaktdaten:

Re: Asturien - das "andere" Spanien

Beitrag von nixwielos » So 2. Jul 2017, 08:59

Hola chupacabra,

erst mal herzlich willkommen hier bei uns im Kreise der Aktiven! Toll, dass Du Dich gleich mit Reisebildern vorstellen wolltest, die "Hürde" von 25 Beiträgen ist nicht so hoch, wie es anfangs scheinen mag und leider nötig, da vor allem in letzter Zeit viele "Neulinge" nicht wirklich aktiv, sondern eher werbemäßig in eigener Sache hier mitmischen wollten.

Super wäre es, wenn Du hier http://www.costa-blanca-forum.de/viewforum.php?f=6 ein bissle über Dich erzählen würdest, dann kommen bald ein paar Beiträge zusammen und Du kannst den link für die Bilder posten- wir freuen uns schon drauf >:d<
Viele Grüße von Nicole und Stefan!
Life is too short to drink bad wine

Antworten

Zurück zu „Galicien, Asturien, Kantabrien und Baskenland“