Espana verde - grünes Spanien

Die vier autonomen Regionen Galicia, Asturias, Cantabria und País Vasco liegen
an der Nordküste der iberischen Halbinsel und sind bekannt als die "grüne Küste Spaniens"
Antworten
Toro loco
bisoño
bisoño
Beiträge: 14
Registriert: Sa 21. Nov 2009, 12:45
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Espana verde - grünes Spanien

Beitrag von Toro loco » Fr 4. Feb 2011, 21:06

Auch ich war schon lange nicht mehr im CBF. Wegen meiner Touren hab ich inzwischen so viel Anfragen, dass das CBF in Vergessenheit geraten ist. Es tut mir leid, ich gelobe Besserung und fang auch gleich damit an: Natürlich war ich seit meinem letzten Eintrag wieder in Spanien unterwegs. Die Tour, die wir letztes Jahr fuhren, führte uns durch ganz Nordspanien bis an das Cabo Finisterra in Galicien und wieder zurück. Wir hatten leider unsere Schwimmflügel vergessen, es regnete zeitweise wie aus Kübeln. Aber wir haben das Ding durchgezogen. Und weil einige von uns den Kragen gar nicht voll kriegen konnten sind sie (auch ich) dann noch über Tarn und Ardèche zurück nach Nürnberg gefahren. Auf der Tour durch Frankreich haben wir dann den Kragen doch noch voll gekriegt, auch da regenete es in Strömen. Wegen der Oberkante Unterlippe sind wir dann auch knapp über 1000km an einem Tag nach Hause gefahren. Dass es auf der Tour die eine oder andere Geschichte gab, könnt ihr euch vorstellen und wer es genau wissen will, der kann dies auf meiner Seite http://www.moto-aventura.com tun. Direktlink wäre http://www.moto-aventura.com/nordspanien-2010.html. Es gibt auch wieder viele Fotos und natürlich Fahrvideos. Viel Spaß beim Stöbern...
Saludos, Kalle...
www.moto-aventura.com

Benutzeravatar
Citronella
especialista
especialista
Beiträge: 5233
Registriert: Do 7. Mai 2009, 20:41
Wohnort: Jalon / Xaló - Spanien

Re: Espana verde - grünes Spanien

Beitrag von Citronella » Fr 4. Feb 2011, 21:17

Hallo Toro loco,

welch ein Zufall, ich habe heute unseren Urlaub in Asturien gebucht. Da werde ich mich gleich über deine Berichte hermachen :-D

Also, Willkommen und auf ein Neues Miteinander!

Saludos
Citronella

Benutzeravatar
girasol
especialista
especialista
Beiträge: 6024
Registriert: Sa 25. Apr 2009, 11:43

Re: Espana verde - grünes Spanien

Beitrag von girasol » Sa 5. Feb 2011, 09:32

Hallo Torro Loco,

vielen Dank für deinen Bericht.
Nordspanien steht für die nähere Zunkunft auch auf meiner Reiseliste, entweder auch eine Tour durch den Norden oder ein Aufenthalt in Galicien, das würde mich besonders reizen.
@Citronella: Wolltest du nicht eigentlich auch nach Galicien?

Gruß
girasol
Die Welt ist ein Buch und wer nicht reist, liest davon nur eine Seite.
Aurelius Augustinus

Benutzeravatar
Florecilla
Admin
Admin
Beiträge: 15877
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:32
Wohnort: Frechen / Dénia
Kontaktdaten:

Re: Espana verde - grünes Spanien

Beitrag von Florecilla » Sa 5. Feb 2011, 09:54

Hallo toro loco,

willkommen zurück. Du hast uns ja ganz schön schnell vergessen :-<(schmoll).
Jetzt aber schön regelmäßig an uns denken L-)

girasol hat geschrieben:@Citronella: Wolltest du nicht eigentlich auch nach Galicien?
Das hatte ich auch so im Hinterkopf :-?
Hasta luego,
Florecilla (Margit)

Bild
Like CBF on Facebook

Benutzeravatar
Rioja
apasionado
apasionado
Beiträge: 913
Registriert: Mi 20. Okt 2010, 02:36

Re: Espana verde - grünes Spanien

Beitrag von Rioja » Sa 5. Feb 2011, 15:54

Hallo Toro loco

Wir sind auch absolute Fans vom Norden Spaniens. Dies trotzdem wir keine "Mopeds" fahren. Dort wo wir früher vielfach unterwegs waren mit dem Wohnmobil, trafen wir auch immer Motorradfahrer an. Nun mit dem Wohnwagen geht es zwar nicht direkt über die kurvigen Strecken in den Bergen des Nordens. Aber abhängen kann man den WW und mit dem Auto echt geniessen. Gut, ich weiss, mit dem Motorrad geniesst man es schöner, sagen wir mal, anders.
Es grüsst

Rio



Zwanzig Kilometer von der Küste entfernt, fängt Spanien meist erst richtig an.

Benutzeravatar
Citronella
especialista
especialista
Beiträge: 5233
Registriert: Do 7. Mai 2009, 20:41
Wohnort: Jalon / Xaló - Spanien

Re: Espana verde - grünes Spanien

Beitrag von Citronella » Sa 5. Feb 2011, 17:27

Hallo girasol und florecilla,
geplant war tatsächlich Galicien und Asturien. Aber nachdem ich ein wenig im Internet gestöbert und ich so viele interessante Sachen gefunden habe, beschränken wir uns auf Asturien. Das wird uns sonst zu stressig, soll ja Urlaub sein :-D . Galicien läuft uns nicht davon, kommt dann später mal dran - hoffentlich. Und ein schönes Ferienhäuschen habe ich in Asturien auch gefunden.

Hallo Toro loco,
ich habe deine Berichte von vorn bis hinten gelesen, eine schöne Tour, wenn auch ganz schön feucht :-o . Mal ein Regentag dazwischen steckt man ja weg, aber ihr wolltet ja Motorrad fahren und nicht schwimmen. Bei uns ist Regen kein großes Thema, sind mit dem Auto unterwegs. Obwohl, bei Sonne machts mehr Spaß.

Saludos
Citronella

Antworten

Zurück zu „Galicien, Asturien, Kantabrien und Baskenland“