Granatäpfel

für Köche und Genießer
Gast2
apasionado
apasionado
Beiträge: 618
Registriert: So 11. Okt 2009, 21:01
Wohnort: Provincia de Murcia

Granatäpfel

Beitrag von Gast2 » Mo 19. Okt 2009, 07:38

Guten Morgen,

wir haben viele Granatäpfel und es würde mich interessieren, was Ihr aus Granatäpfeln zaubert.

Gestern habe ich Gelee gemacht, dann trinken wir morgens Granatapfelsaft und ich streue auch immer einige Samen (Kerne ?) über den Salat. Aber es muß doch noch mehr Möglichkeiten geben, diese zu genießen.

LG
Rexili

Benutzeravatar
Oliva B.
Admin
Admin
Beiträge: 17926
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:17
Wohnort: El Comtat, Marina Alta (E), NRW/OWL (D)
Kontaktdaten:

Re: Granatäpfel

Beitrag von Oliva B. » Mo 19. Okt 2009, 09:01

Rexili hat geschrieben:Guten Morgen,

wir haben viele Granatäpfel und es würde mich interessieren, was Ihr aus Granatäpfeln zaubert.

Gestern habe ich Gelee gemacht, dann trinken wir morgens Granatapfelsaft und ich streue auch immer einige Samen (Kerne ?) über den Salat. Aber es muß doch noch mehr Möglichkeiten geben, diese zu genießen.

LG
Rexili
Hallo Rexili,

was man mit Mengen von Granatäpfeln machen kann, weiß ich auch nicht. Aber die Samen machen sich durch den Farbkontrast gut über Nachspeisen aus (Puddings, Vanilleeis).

Benutzeravatar
Florecilla
Admin
Admin
Beiträge: 15881
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:32
Wohnort: Frechen / Dénia
Kontaktdaten:

Re: Granatäpfel

Beitrag von Florecilla » Mo 19. Okt 2009, 09:50

Da ich nun nicht gerade zu den Kochgenies gehöre, habe ich einfach mal das Internet befragt und

160 Granatapfel-Rezepte

gefunden.

Ihr müsst mir dann jetzt nur noch sagen, wann ich mich wo einfinden soll, um eure Kreationen zu testen ;)
Bei der Zusammenstellung des Granatapfel-Menüs bin ich auch gerne behilflich ...
Hasta luego,
Florecilla (Margit)

Bild
Like CBF on Facebook

Gast2
apasionado
apasionado
Beiträge: 618
Registriert: So 11. Okt 2009, 21:01
Wohnort: Provincia de Murcia

Re: Granatäpfel

Beitrag von Gast2 » Mo 19. Okt 2009, 13:35

Hallo,

danke Florecilla, ich wollte Euch einfach mal fragen. Aber wenn ich ehrlich bin, habe ich an den Chefkoch garnicht gedacht. Ich bin ja erst seit 2006 dort Mitglied :oops: :oops: , aber an das Nächstliegende, denkt man ja immer zuletzt.

LG
Rexili

Inzwischen habe ich noch dieses gefunden:

http://www.essen-und-trinken.de/topthem ... index.html

Benutzeravatar
nurgis
especialista
especialista
Beiträge: 4716
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 12:12

Granatäpfel

Beitrag von nurgis » Mo 28. Sep 2015, 23:13

Hallo,

ich hoffe, ich bin in der richtigen Rubrik.

Wie lagere ich Granatäpfel, oder mache sie haltbar ?

Mein kleines Bäumchen erzeugte dieses Jahr über 60 Früchte. Habe es erst vor 2 Jahren gepflanzt.Zwar habe ich schon einige verschenkt, aber da so gesund, sollte ich einige behalten.

Bitte keine Marmeladen - Angebote. Mein Schrank steht voll mit Nispero-Marmelade ( sehr aufwendig, wie Ihr teilweise wisst)und anderen, aber ich selber mag keine und mein bisheriger Abnehmer isst kein Brot mehr.
Der Hund ist Dir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde.

Benutzeravatar
Emil
apasionado
apasionado
Beiträge: 591
Registriert: Mo 3. Jun 2013, 20:58
Wohnort: Adenau / Benissa

Re: Granatäpfel

Beitrag von Emil » Mo 28. Sep 2015, 23:50

....also für die Nispero-Marmelade würdest du doch ganz bestimmt begeisterte Abnehmer finden.....!
liebe Grüße von
Emil

Benutzeravatar
nurgis
especialista
especialista
Beiträge: 4716
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 12:12

Re: Granatäpfel

Beitrag von nurgis » Di 29. Sep 2015, 02:14

Emil hat geschrieben:....also für die Nispero-Marmelade würdest du doch ganz bestimmt begeisterte Abnehmer finden.....!
Bist Du Einer ?
Der Hund ist Dir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde.

amogles
seguidor
seguidor
Beiträge: 96
Registriert: So 9. Feb 2014, 14:09

Re: Granatäpfel

Beitrag von amogles » Di 29. Sep 2015, 02:31

Granatapfelsaft, Granatapfelmarmelade, Granatapfelchutney, Granatapgfelliquör, Granatapfelwein, Granatapfelbrand

Oder einfach die ganze Früchte lagern. Etwa 6 Wochen sollten die schon mitmachen.

Benutzeravatar
Citronella
especialista
especialista
Beiträge: 5265
Registriert: Do 7. Mai 2009, 20:41
Wohnort: Jalon / Xaló - Spanien

Re: Granatäpfel

Beitrag von Citronella » Di 29. Sep 2015, 11:10

Hallo nurgis,

ich friere die Kerne portionsweise ein ;;) sie sind nach dem auftauen zwar nicht mehr knackig, aber im Quark, Kuchen etc. stört das überhaupt nicht.

Saludos
Citronella

Benutzeravatar
Emil
apasionado
apasionado
Beiträge: 591
Registriert: Mo 3. Jun 2013, 20:58
Wohnort: Adenau / Benissa

Re: Granatäpfel

Beitrag von Emil » Di 29. Sep 2015, 12:20

nurgis hat geschrieben:
Emil hat geschrieben:....also für die Nispero-Marmelade würdest du doch ganz bestimmt begeisterte Abnehmer finden.....!
Bist Du Einer ?

....aber doch ein absolut Begeisterter!!!!Ich stehe in der ersten Reihe und winke! :-h :d :
>:d<
liebe Grüße von
Emil

Antworten

Zurück zu „Sonstiges Themen“