Avatar im Profil

Fotos einfügen, Speichern von Beiträgen, persönlicher Bereich usw.
Benutzeravatar
Emil
apasionado
apasionado
Beiträge: 591
Registriert: Mo 3. Jun 2013, 20:58
Wohnort: Adenau / Benissa

Avatar im Profil

Beitragvon Emil » Sa 18. Jan 2014, 10:12

Hallo in die Runde von Hunden und Emblemen,

ich habe mal damit angefangen, ein Bild von mir als Avatar einzusetzen.
Fand es einfach richtig schön, wenn man die eine oder andere Person, mit der man sich gerne schreibt, sich auch mal "in etwa" vorstellen kann.
Es ist schon schwer genug immer zwei Namen, den Forennamen und den Vornamen, nicht durcheinander zu bringen und bei einem realen Treffen zu wissen, wen man nun vor sich hat und wie man ihn anspricht.
Vielleicht ist das ja auch nur mein Problem (der "umtriebige Emil") aber ich habe nun mal gerne Menschen zum Anfassen.

Das Hochladen bereitet allerdings einige Schwierigkeiten, da die Maximale Bildgröße: 120 Pixel breit, 120 Pixel hoch. Maximale Dateigröße: 11.72 KiB nicht im Geringsten überschritten werden darf.

Unser picr.de -- kostenloser Bildupload für Foren, Auktionen und mehr, macht eben nur 125X125 und das wird nicht angenommen.
Man kann dieses Bild allerdings mit IrfanView 4.25 unter Bild verkleinern weiter bearbeiten.

Vielleicht hat ja sonst noch ein Insider einen Tipp.

Ich bin sehr gespannt ob ich neben Stefan und Britta bald noch mehr nette Gesichter zu sehen bekomme?! >:d<
liebe Grüße von
Emil

Benutzeravatar
Florecilla
Admin
Admin
Beiträge: 14812
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:32
Wohnort: Frechen / Dénia
Kontaktdaten:

Re: Avatar im Profil

Beitragvon Florecilla » Sa 18. Jan 2014, 10:30

Guten Morgen Emil,

das sieht doch schon gut aus. Eine Zeitlang hatten einige Mitglieder ihr Konterfei als Avatar.

Mehr Infos zum Avatar hochladen.
Hasta luego,
Florecilla (Margit)

Bild
Like CBF on Facebook

Benutzeravatar
Atze
especialista
especialista
Beiträge: 2167
Registriert: Sa 18. Mai 2013, 17:31
Wohnort: Berlin-Brandenburg - Torrevieja

Re: Avatar im Profil

Beitragvon Atze » Sa 18. Jan 2014, 12:24

Aber wenn - wie bei mir - das Avatar scheener ist als das Original?
LG Atze

Wenn dereinst die letzte Bohrinsel abgebaut und die letzte Tankstelle geschlossen ist,
werdet ihr feststellen, dass man bei Greenpeace nachts kein Bier kaufen kann.
(Prophezeiung der Cree-Indianer)

Benutzeravatar
baufred
especialista
especialista
Beiträge: 1427
Registriert: Fr 18. Jun 2010, 17:24
Wohnort: Wolfsburg/San Fulgencio Urb. La Marina

Re: Avatar im Profil

Beitragvon baufred » Sa 18. Jan 2014, 13:00

Emil hat geschrieben:Das Hochladen bereitet allerdings einige Schwierigkeiten, da die Maximale Bildgröße: 120 Pixel breit, 120 Pixel hoch. Maximale Dateigröße: 11.72 KiB nicht im Geringsten überschritten werden darf.
.... Man kann dieses Bild allerdings mit IrfanView 4.25 unter Bild verkleinern weiter bearbeiten.

... nachstehend für "Einsteiger" die komplette Vorgehensweise in IrfanView mit Optimierung nach Zuschnitt und Verkleinerung:

1. aus dem Vorlagefoto den gewünschten Bildausschnitt quadratisch markieren und unter "Bearbeiten" > "Freistellen" hier spielt erstmal die gewählte quadr. Auschnittsgröße noch keine Rolle.
2. unter "Bild/Größe" die gewünschte Bildgröße in Pixel einsetzen > damit ist schon mal die Größenreduktion erledigt
3. zur Bildoptimierung - ebenfalls unter "Bild" den Menüpunkt "Schärfe" anklicken (bei anderen (Profi-)Programmen heißt dieser Punkt "unscharf maskieren" :idea: ) ... damit werden im Bild etwas "verwaschene" Konturen > Umrisse hervorgehoben und betont - dadurch wirkt das Bild erheblich kontrastreicher
4. nun noch abspeichern > "Speichern (Original-Verzeichnis)" - entweder unter anderem Namen speichern oder die vorherige Ausgangsdatei überschreiben (sollte sowieso 'ne Kopie des Originalfotos zum Bearbeiten sein!) - hierbei erscheint "angeklebt" am Fenster ein Schieberegler um die prozentuale Komprimierungsrate der Dateigröße festzulegen (beim jpg-Bildformat :!: :idea: ) > aber, hier kann man gleich den Punkt "Dateigröße setzen" auswählen (Kästchen anklicken) und die für's Forum festgelegte Maximalgröße in kB (Kilobyte) einsetzen - dann nur noch den Button "Speichern" drücken ... das war's ...

... wenn die Vorlage farblich und einigermaßen kontrastreich war, sollte die Verkleinerung jetzt einigermaßen - trotz des geringen Bildmaßes und der Komprimierung - als Avatar gut erkennbar sein ...
Zuletzt geändert von baufred am Sa 18. Jan 2014, 13:19, insgesamt 1-mal geändert.
Saludos -- baufred --

Benutzeravatar
maxheadroom
especialista
especialista
Beiträge: 3231
Registriert: Do 10. Jun 2010, 20:37
Wohnort: Prov.Alic - Bavaria
Kontaktdaten:

Re: Avatar im Profil

Beitragvon maxheadroom » Sa 18. Jan 2014, 13:08


Hola todos y Emil,
prinzipiell hast Du natuerlich Recht aber man hat ha auch noch ein alter ego :lol: und da gibts ja bei jedem irgendwelche vorlieben, da ich natuerlich trotzdem im hier und jetzt lebe ;) aber irgendwie auch den Bits und Bytes sowie der scifi verbunden bin habe ich eben diese androiden Hände gewählt sowie die Kunstfigur des Maxheadroom´(bei Tante Google steht meine kompl. Biografie)
Und irgendwie schaffen es die grauen Zellen dann doch irgendwann die diversen Avatare und den gewonnen Reallife Eindruck von diversen Forentreffen zusammenzubringen :smile:

Saludos
Maxheadroom

P.S. Noch ein Lob an baufred für die gelungene Bedienungsanleitung :!:

Even when you win the ratrace, you are still a rat
Pan de ayer, carne de hoy y vino de antaño, salud para todo ano
Soy optimista, incluso mi tipo de sangre es positiva.
La buena vida es cara. Hay otra más barata - pero esa no es vida.

Benutzeravatar
baufred
especialista
especialista
Beiträge: 1427
Registriert: Fr 18. Jun 2010, 17:24
Wohnort: Wolfsburg/San Fulgencio Urb. La Marina

Re: Avatar im Profil

Beitragvon baufred » Sa 18. Jan 2014, 13:17

... Danke für die Blumen, Alexander ... :oops:

... zu IrfanView noch 'ne Bemerkung: die PlugIns für die jeweilige Version sollten installiert sein, um die volle "Funktionalität" des Programms sicherzustellen :idea: :idea:
Saludos -- baufred --


Zurück zu „Hilfe z.B. zum Einfügen von Fotos, Avataren usw.“