Moros y Cristianos in Alcoy

Feiertage (außer Ostern und Weihnachten), regionale Fiestas
Benutzeravatar
Oliva B.
Admin
Admin
Beiträge: 17729
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:17
Wohnort: El Comtat, Marina Alta (E), NRW/OWL (D)
Kontaktdaten:

Moros y Cristianos in Alcoy

Beitrag von Oliva B. » Fr 23. Apr 2010, 17:21

Sie hat begonnen:
Die Trilogie der “Fiestas de San Jorge - Moros y Cristianos” in Alcoy, wahrscheinlich die farbenprächtigste und größte Fiesta dieser Art in ganz Spanien, eingestuft als “Fiestas de Interés turístico internacional” (Feierlichkeiten von internationalem touristischem Interesse).
Gefeiert wird der Sieg der Christen über die Mauren und ihren Anführer Al-Azraq am 23. April 1276. An diesem Tag kam den Christen nach der Legende während eines Angriffs des maurischen Heerführers der Heilige Georg (Sant Jordi) zur Hilfe, heute Patron der Stadt.
DÍA DE LAS ENTRADAS.jpg
Dunkle Wolken über Alcoy und Zuschauer unter Plastik
Am gestrigen Donnerstag war der “Día de las Entradas”. Nachdem sich die Filàs zum Ave Maria und zur Festtagshymne versammelt hatten, begann um 10.30 Uhr der Umzug der Christen “Campeones de la Cruz” und um 17 Uhr folgten die “Truppen des Anführers Al-Azraq”.
Die Fiestas werden seit nunmehr über 300 Jahren gefeiert und finden in jedem Jahr vom 22. bis 24. April statt. Leider hatten die Teilnehmer auch diesmal wieder Pech mit dem Wetter. Man sagt, dass die Sonne vor Beginn der Fiesta scheint - und auch danach. Doch zur Eröffnungsfeierlichkeit regnet es meistens. Und so begann pünktlich in der Nacht der Regen, obwohl am Tag zuvor die Sonne noch so herrlich schien. Die Zuschauer wussten sich zu Beginn mit Regencapes zu helfen, nachmittags kam sogar ab und zu die Sonne durch.
1-%20ganz%20der%20Papa.JPG
Ganz der Papa
1 h- Und wo ist mein Hut.JPG
oder die Mama.
Ich möchte euch gern ein paar Impressionen zeigen, die ich bei den Eröffnungsfeierlichkeiten eingefangen habe. Damit es nicht zu viel auf einmal werden, habe ich die Fotos nach Themen sortiert .
Heute zeige ich euch die Pampers-Liga: Kleine Christen und Mauren, genauso gekleidet wie ihre Eltern.
DÍA DE LAS ENTRADAS.jpg
Dunkle Wolken über Alcoy und Zuschauer unter Plastik
1 j - Durchhänger.JPG
Ein kleiner Durchhänger ist gestattet,
1 j - Durchhänger.JPG (131.17 KiB) 2838 mal betrachtet
1e- kaputt.JPG
wenn man doch sooooo kaputt
1e- und müde.JPG
und müde ist.
1a - Schaut her, mein Sohn!.JPG
Ich schlaf schon mal.
1d%20-%20Also,%20ich%20schlaf%20schon%20mal.JPG
Also - ich bin weg...
1b- Und immer schön winken.JPG
Und immer schön winken, mein Kleiner.
1c- Argusaugen.JPG
Argusaugen
1f - Da kommen neue Zähnchen.JPG
Neue Zähnchen kommen
1g -das war aber laut.JPG
War das ein lauter Knall!
1i -  Papa eine Schleife binden.JPG
Papa bekommt jetzt eine schöne Schleife gebunden.
Weitere Fotos möchte ich euch gerne peu à peu in den nächsten Tagen zeigen.

Benutzeravatar
Citronella
especialista
especialista
Beiträge: 5228
Registriert: Do 7. Mai 2009, 20:41
Wohnort: Jalon / Xaló - Spanien

Re: Geschnappte Schüsse - Moros y Cristianos in Alcoy

Beitrag von Citronella » Fr 23. Apr 2010, 17:32

Hallo Oliva,

eine schöne Idee! Deine Fotos mit passender Beschreibung sind einfach klasse, freue mich auf die Fortsetzung!

Saludos
Citronella

Benutzeravatar
Florecilla
Admin
Admin
Beiträge: 15873
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:32
Wohnort: Frechen / Dénia
Kontaktdaten:

Re: Geschnappte Schüsse - Moros y Cristianos in Alcoy

Beitrag von Florecilla » Fr 23. Apr 2010, 20:23

Hallo Oliva,

die "Pampers-Brigade" ist einfach rührend. Die Kleinen in Trachten oder Kostüme zu stecken und bei Umzügen und Prozessionen zu präsentieren, scheint Tradition in Spanien zu haben. Voller Stolz wird der Nachwuchs über Kilometer auf dem Arm getragen und auch gerne für einen Schnappschuss in die Kamera gehalten.

Jetzt bin ich mal gespannt, wie deine Fotostrecke fortgesetzt wird ...
Hasta luego,
Florecilla (Margit)

Bild
Like CBF on Facebook

Benutzeravatar
Akinom
especialista
especialista
Beiträge: 5837
Registriert: So 10. Mai 2009, 21:40
Wohnort: Süddeutschland - Torrevieja
Kontaktdaten:

Re: Geschnappte Schüsse - Moros y Cristianos in Alcoy

Beitrag von Akinom » Fr 23. Apr 2010, 21:07

:lol:

Hallo Oliva,

...was Du da "eingefangen" hast ist - köstlich - rührend - unglaublich schön.
Deine Fotos mit diesen passenden Kommentare gefallen mir immer aufs Neue.
Freu mich auf mehr :!: ;-)

Benutzeravatar
Oliva B.
Admin
Admin
Beiträge: 17729
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:17
Wohnort: El Comtat, Marina Alta (E), NRW/OWL (D)
Kontaktdaten:

Moros y Cristianos in Alcoy - II. PURO zur Fiesta

Beitrag von Oliva B. » So 25. Apr 2010, 18:16

Als „Puro“ bezeichnet man in spanischsprachigen Ländern die „Zigarre“.

Warum aber sieht man die männlichen Teilnehmer während der Umzüge die obligatorische Zigarre rauchen?

Der 1909 in Cocentaina (Nachbarort von Alcoy) geborene Gustavo Pascual Falcó schrieb 1937 die überall intonierte Fiestahymne der Moros y Cristianos, den Pasadoble „Paquito el chocolatero“. Das Stück handelt von Paquito, ein seriöser Mann, der sich zu Beginn der Fiestas in einen Genießer verwandelt - mit einer Zigarre (puro) im Mund und einem Carajillo in der Hand.
Die Vorlage für die Figur des Paquito, genannt „el chocolatero“, war Pascual Falcós Schwager.
Seitdem die Hymne populär ist, gehört die Zigarre bei den männlichen Teilnehmern zur Tradition der Festtags-Umzüge.
1-Die alten.JPG
Die alten
2-Gockel.JPG
"Gockel"
3-genießen SIE.JPG
genießen sie genauso wie
4-genauso wie die Jungspunde..JPG
die "Jungspunde".
5-Ob hippie-like.JPG
Ob im "Hippiestyle"
6-oder total martialisch, ist völlig egal.JPG
oder ganz martialisch, ist dabei völlig egal,
7- denn SIE ist genauso männlich wie ein Bart..JPG
denn SIE ist genauso männlich wie ein Bart.
8- Auch für den rundesten Mund findet man die passende..JPG
Auch für den rundesten Mund findet sich das passende Stück.
9-Entweder man ist ein echter aficionado.JPG
Entweder man ist ein echter "aficionado" -
10-oder tut wenigstens so....JPG
- oder man tut wenigstens so...
11-Die Zigarre (puro) ist fester Bestandteil jeder Fiesta. Punto..JPG
Die Zigarre (puro) ist fester Bestandteil einer jeden Fiesta.
12- Man(n) gönnt sich ja sonst nichts..JPG
Man(n) gönnt sich ja sonst nichts.
Um den Thread Moros y Cristianos nicht mit unnötig langen Ladezeiten (wegen der vielen Bilder) zu belasten, werde ich euch meine Fotos unter den einzeln Themen zeigen und die Beiträge am Schluss wieder zusammen führen.

Benutzeravatar
Florecilla
Admin
Admin
Beiträge: 15873
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:32
Wohnort: Frechen / Dénia
Kontaktdaten:

Re: Moros y Cristianos in Alcoi - PURO zur Fiesta

Beitrag von Florecilla » So 25. Apr 2010, 18:36

Gut eingefangen, Oliva. Was so ein richtiger Mann ist ... ;)

Vielleicht eine blöde Frage, aber warum sind die Herren alle so "angegraut" ???
Hasta luego,
Florecilla (Margit)

Bild
Like CBF on Facebook

Benutzeravatar
Oliva B.
Admin
Admin
Beiträge: 17729
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:17
Wohnort: El Comtat, Marina Alta (E), NRW/OWL (D)
Kontaktdaten:

Re: Moros y Cristianos in Alcoi - PURO zur Fiesta

Beitrag von Oliva B. » So 25. Apr 2010, 21:40

Florecilla hat geschrieben:Gut eingefangen, Oliva. Was so ein richtiger Mann ist ... ;)

Vielleicht eine blöde Frage, aber warum sind die Herren alle so "angegraut" ???
Keine Ahnung, Florecilla, ich werde bei Gelegenheit aber nachfragen.
Graue Haare.JPG
Aber auch die kleinen Jungs gefielen sich im grauen Look.

Benutzeravatar
Akinom
especialista
especialista
Beiträge: 5837
Registriert: So 10. Mai 2009, 21:40
Wohnort: Süddeutschland - Torrevieja
Kontaktdaten:

Re: Moros y Cristianos in Alcoi - PURO zur Fiesta

Beitrag von Akinom » Mo 26. Apr 2010, 10:05

Florecilla hat geschrieben:Gut eingefangen, Oliva. Was so ein richtiger Mann ist ... ;)

Vielleicht eine blöde Frage, aber warum sind die Herren alle so "angegraut" ???

:-? Gute Frage - hab ich gar nicht so drüber nachgedacht - für mich waren sie halt von Natur aus so.
Aber wenn man jetzt sieht, dass die Jungs auch graue Strähnen haben, macht das wirklich nachdenklich u. hat mit Sicherheit eine besondere Bedeutung ;-)

Benutzeravatar
Citronella
especialista
especialista
Beiträge: 5228
Registriert: Do 7. Mai 2009, 20:41
Wohnort: Jalon / Xaló - Spanien

Re: Moros y Cristianos in Alcoi - PURO zur Fiesta

Beitrag von Citronella » Di 27. Apr 2010, 12:58

Hallo Oliva,

Danke für die Aufklärung - die Zigarrenlutscher sind mir auch schon bei den Fiestas aufgefallen.

Saludos
Citronella

Cozumel
especialista
especialista
Beiträge: 10336
Registriert: Mo 26. Apr 2010, 22:10
Wohnort: Mannheim, Calpe, CB Nord

Re: Moros y Cristianos in Alcoi - PURO zur Fiesta

Beitrag von Cozumel » Di 27. Apr 2010, 13:06

Schöne Bilder, da sind ein paar gutaussehende Typen dabei B-) :d .
*********************************************************************************
Wenn es morgens um sechs Uhr an meiner Tür läutet und ich kann sicher sein, dass es der Milchmann ist, dann weiß ich, dass ich in einer Demokratie lebe.

Winston Churchill

Antworten

Zurück zu „Spanische Feiertage & Fiestas“