Ostersonntagsprozession in Pego

Antworten
Benutzeravatar
Denianer
apasionado
apasionado
Beiträge: 522
Registriert: Mo 6. Sep 2010, 16:43
Wohnort: röm. Weinstraße / Denia

Ostersonntagsprozession in Pego

Beitrag von Denianer » Sa 7. Apr 2012, 14:34

Hola,
für alle die in der Nähe von Pego wohnen oder z.Zt. dort Urlaub machen hier noch ein Vorschlag für einen interessanten Sonntagsausflug.

In Pego findet am Ostersonntag morgens eine der wenigen Ostersonntagsprozessionen statt. Der Umfang und die Ausgestaltung der Prozession ist sehenswert.

Die Prozessionen starten an zwei verschiedenen Kirchen und treffen sich auf einem großen Platz in der Stadtmitte. Die Prozession stellt sinnbildlich die letzte Begegnung von Maria und Josef dar. Für Maria schneit es beim Eintreffen Blütenblätter von den Balkons und auf der Straße werden Bonbons verteilt. Die Musiker spielen Beeethovens "Ode an die Freude".

Hier ein paar Bilder aus der Prozession vor 5 Jahren. (Es wird sich heute noch genau so abspielen)
Pego_1.jpg
Einzug der Teilnehmer
Pego_2.jpg
die Gruppen kommen aus unterschiedlichen Richtungen
Pego_3.jpg
und gehören verschiedenen Gruppen an
Pego_7.jpg
auch die Kleinen sind schon dabei
Pego_8.jpg
wunderschöne Kostüme
Pego_5.jpg
Jesus kommt von der einen Seite
Pego_6.jpg
für Maria schneit es Blütenblätter
Pego_4.jpg
sie begegnen sich auf dem Marktplatz
Für mich hatte dieses Osterfest noch ein besonderes Erlebnis:
Es war den ganzen Vormittag betrübt und wolkig gewesen. Als die Musiker mit einem lauten Paukenschlag anfingen die "Ode an die Freude" zu spielen, genau in diesem Moment riss die Wolkendecke auf und der ganze Platz war in strahlendes Sonnenlicht gehüllt.

Ein wunderbarer Ostersonntag.

Allen, die sich diese Prozession anschauen, natürlich auch denen, die den Artikel lesen, wünsche ich und wunderschönes Osterfest.
LG Denianer

Zeit ist das, was man von der Uhr abliest. (Albert Einstein)

Benutzeravatar
Florecilla
Admin
Admin
Beiträge: 15431
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:32
Wohnort: Frechen / Dénia
Kontaktdaten:

Re: Ostersonntagsprozession in Pego

Beitrag von Florecilla » Sa 7. Apr 2012, 16:45

Vielen Dank für den Tipp, Denianer.

Die Wahrscheinlichkeit, dass ich die Semana Santa in Spanien verbringe, ist relativ gering. Deshalb kann ich zumindest über eure Berichte ein wenig an den Feierlichkeiten teilnehmen.

Danke dafür!
Hasta luego,
Florecilla (Margit)

Bild
Like CBF on Facebook

Benutzeravatar
baufred
especialista
especialista
Beiträge: 1562
Registriert: Fr 18. Jun 2010, 17:24
Wohnort: Wolfsburg/San Fulgencio Urb. La Marina

Re: Ostersonntagsprozession in Pego

Beitrag von baufred » Sa 7. Apr 2012, 17:33

@ Denianer: ... für die stimmungsvollen Bilder von mir *****

... y una vez más ¡Felices Pascuas! ...
Saludos -- baufred --

Benutzeravatar
Oliva B.
Admin
Admin
Beiträge: 17245
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:17
Wohnort: El Comtat, Marina Alta (E), NRW/OWL (D)
Kontaktdaten:

Re: Ostersonntagsprozession in Pego

Beitrag von Oliva B. » So 8. Apr 2012, 10:30

Frohe Ostern, Denianer,

ich finde es sehr nett, dass du für uns dein "Schatzkistchen" geöffnet hast und uns nach Pego entführt hast.
In diesem Jahr habe ich keine Prozession besucht, umso schöner ist es, wenn man einige Eindrücke aus anderen Städten bekommt. In Altea findet heute wohl auch ein großer Umzug statt.

Vielleicht findest du in deiner Bilderkiste noch ein paar schöne Fotos, die du uns bei Gelegenheit zeigen kannst. Ich würde mich darüber freuen!!! :-D

Benutzeravatar
Denianer
apasionado
apasionado
Beiträge: 522
Registriert: Mo 6. Sep 2010, 16:43
Wohnort: röm. Weinstraße / Denia

Re: Ostersonntagsprozession in Pego

Beitrag von Denianer » So 8. Apr 2012, 11:17

Hola zusammen und allen ein Frohes Osterfest,

vielen Dank für den freundlichen Zuspruch. Gerne nehme ich Gelegenheiten war, um auch meinen Teil zum Forum beizutragen.
Schau'n wir mal was sich im Kästlein alles noch so verbirgt.

Einen schönen Ostersonntag allen.
LG Denianer

Zeit ist das, was man von der Uhr abliest. (Albert Einstein)

Benutzeravatar
girasol
especialista
especialista
Beiträge: 5880
Registriert: Sa 25. Apr 2009, 11:43

Re: Ostersonntagsprozession in Pego

Beitrag von girasol » Mo 16. Apr 2012, 19:47

Hallo,

wir hatten heute im Spanisch-Kurs das Thema Ostern und dank eurer Berichte über die Osterprozessionen konnte ich mit meinem Wissen glänzen. :mrgreen: Vielen Dank für eure Eindrücke, jetzt würde ich das gerne mal selbst erleben.

Gruß
girasol
Die Welt ist ein Buch und wer nicht reist, liest davon nur eine Seite.
Aurelius Augustinus

Antworten

Zurück zu „Ostern (Pascua)“