Moraira: Einbrecher aktiv

Platz für alles, was in keine andere Rubrik des Forums passt und KEINEN Bezug zur Costa Blanca oder Spanien hat
Benutzeravatar
Kiebitz
especialista
especialista
Beiträge: 1244
Registriert: Mo 11. Mär 2013, 22:29

Re: Moraira: Einbrecher aktiv

Beitrag von Kiebitz »

Vorletzte Nacht Einbruchsversuch bei Bekannten in Benissa Costa, beim China Laden.
Haben nach Beschädigung der Tür den Versuch abgebrochen.

Die Bekannten haben eine Alarmanlage.
Sind jenseits der 80.
Und waren im Haus.
Mehrere aktive CAMs die aber offensichtlich nicht funktioniert haben, weil gerade erst installiert.
Diskutiere nie mit Idioten, sie holen dich auf ihr Niveau und schlagen dich dort mit Erfahrung...
Benutzeravatar
nurgis
especialista
especialista
Beiträge: 7784
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 12:12
Wohnort: München-Land/Moraira

Re: Moraira: Einbrecher aktiv

Beitrag von nurgis »

Da lobe ich mir doch meine Alarmanlage auf vier Beinen, groß und schwarz. Bei Fremdgeräuschen sehr wachsam. Wenn's auch nervt, wenn er nachts manchmal anschlägt und mich fast aus dem Bett jagt. Das ist jedoch selten und dann bestimmt ein ungewollter "Besucher".
Der Hund ist Dir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde.
Benutzeravatar
Kiebitz
especialista
especialista
Beiträge: 1244
Registriert: Mo 11. Mär 2013, 22:29

Re: Moraira: Einbrecher aktiv

Beitrag von Kiebitz »

Gestern hatte ich eine ungewöhnliche Begegnung.
Parkte das Auto am Strand in Moraira, ging zur Post und dann zurück. In dem Bereich mit den Bänken und den Springbrunnen kam eine dicke junge Frau auf mich zu und fragte nach Feuer. Ich sagte, ich rauche nicht.
Sie ging weiter, beobachtete mich aber. Ich war verunsichert. Nahm einen anderen Weg zum Auto. Fuhr die 2 Kilometer in unsere Straße und öffnete das Tor mit der Fernbedienung. Ich schaute in den Rückspiegel. Und da stand die gleiche Frau wieder. Zu Fuß. Keine 10 Meter hinter dem Auto. Schüttelte den Kopf und verschwand. Das passt alles nicht zusammen. Ich bin beunruhigt.
Mein englischer Freund meint, die hatte einen Komplizen. Die wollten dich ausrauben.
Diskutiere nie mit Idioten, sie holen dich auf ihr Niveau und schlagen dich dort mit Erfahrung...
Benutzeravatar
highgate
especialista
especialista
Beiträge: 1091
Registriert: Do 21. Apr 2016, 08:00
Wohnort: Pego

Re: Moraira: Einbrecher aktiv

Beitrag von highgate »

Nicht dass die das Signal deines Toröffners "abgegriffen" haben :-?
Liebe Grüße, Hans-Jürgen

Es gibt keinen größeren Luxus, als nur das tun zu können,zu dem man Lust hat.

"Alt ist nur der, dessen Geist keine Leidenschaft mehr kennt." (Konfuzius)
Benutzeravatar
Kiebitz
especialista
especialista
Beiträge: 1244
Registriert: Mo 11. Mär 2013, 22:29

Re: Moraira: Einbrecher aktiv

Beitrag von Kiebitz »

Ich bin wachsam.
Einen Kubotan habe ich immer dabei.
Und im Haus warten weitere Geräte.

Ich habe den Vorgang der Polizei gemeldet.
Diskutiere nie mit Idioten, sie holen dich auf ihr Niveau und schlagen dich dort mit Erfahrung...
Benutzeravatar
nurgis
especialista
especialista
Beiträge: 7784
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 12:12
Wohnort: München-Land/Moraira

Re: Moraira: Einbrecher aktiv

Beitrag von nurgis »

Ich habe zu meiner lebendigen Alarmanlage auch noch ein recht großes, Strom förderndes "Spielzeug", was Einbrecher sehr munter macht.
Heute Morgen (ca.5 Uhr) klapperte etwas an meinem Tor unten an der Straße. Ich ließ meine Alarmanlage `raus und die raste wie eine Rakete an das Tor. Sehen konnte ich in der Dunkelheit niemanden. Es war wohl Jemand der Angst vor großen Hunden hat.
Momentan sind hier oben, bis auf einen Nachbarn, alle Häuser unbewohnt.
Der Hund ist Dir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde.
Benutzeravatar
Kiebitz
especialista
especialista
Beiträge: 1244
Registriert: Mo 11. Mär 2013, 22:29

Re: Moraira: Einbrecher aktiv

Beitrag von Kiebitz »

Habe versucht mein Erlebnis mit der Verfolgung als Warnung zu veröffentlichen.
Die Polizei war wenig interessiert.
Ein Facebook Forum hat den Beitrag gar nicht erst veröffentlicht.
Offenbar will man die Gefahr durch Kriminalität von der Öffentlichkeit fernhalten. Sonst kommen vielleicht weniger Touristen oder die Einnahmen durch Werbung gehen zurück.
Diskutiere nie mit Idioten, sie holen dich auf ihr Niveau und schlagen dich dort mit Erfahrung...
Benutzeravatar
Beefeater
activo
activo
Beiträge: 379
Registriert: Mo 28. Feb 2022, 17:10
Wohnort: Elche
Kontaktdaten:

Re: Moraira: Einbrecher aktiv

Beitrag von Beefeater »

Ich wohne ja nun auch schon ganze 5 Wochen in Espana und freue mich, bei solchen Meldungen, dass ich die zwei Haushunde mit dem Haus übernommen habe. Zwei Mädels . Eine sportliche Schäferhündin und eine etwas adipöse Beagle Dame. :lol:

Die ehemaligen Besitzer konnten sie leider nicht in ihr neues Zuhause mitnehmen und waren froh, dass ich sofort gesagt habe, dass die beiden nach dem Kauf sehr gerne bleiben dürfen.

Ich hatte zwar eine sehr professionelle und umfangreiche Alarmanlage mitgebracht, aber wegen der wirklich wachsamen Hunde, noch gar nicht installiert. Hat noch Zeit...
... Et hätt noch emmer joot jejange
Benutzeravatar
Atze
especialista
especialista
Beiträge: 3753
Registriert: Sa 18. Mai 2013, 17:31
Wohnort: Berlin-Brandenburg - Torrevieja

Re: Moraira: Einbrecher aktiv

Beitrag von Atze »

Sehr lobenswert, die Hunde zu úbernehmen.
Wisst ihr schon auf welche Sprache sie (nicht) gehorchen?
LG Atze
Benutzeravatar
nurgis
especialista
especialista
Beiträge: 7784
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 12:12
Wohnort: München-Land/Moraira

Re: Moraira: Einbrecher aktiv

Beitrag von nurgis »

Eine Alarmanlage ohne "Hintergrund", wie Bewachungsfirma oder direkte Meldung an jemanden in der Nähe, ist sowieso nicht sehr wirksam. Heult hier eine Alarmanlage los, denkt fast Jeder, das ist ein Test o.ä.
Der Hund ist Dir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde.
Antworten

Zurück zu „Off Topic“