Wer wohnt in Alicante? Oder kennt Cartagena? Costa Orihuela

Kleine Erlebnisse erzählen, Erfahrungen austauschen, Fragen stellen (wo gibt es...?) und Ratschläge erteilen
Comadrona
simpatizante
simpatizante
Beiträge: 43
Registriert: Sa 17. Feb 2018, 19:18
Kontaktdaten:

Wer wohnt in Alicante? Oder kennt Cartagena? Costa Orihuela

Beitrag von Comadrona » So 29. Jul 2018, 09:10

oder auch in Orihuela selbst?
Auf der Suche nach einer neuen Bleibe, irre ich etwas planlos durch die Mietangebote an Eurer Costa.
Jetzt suche ich Orientierungshilfe. Leider bin ich aus diversen Gründen etwas eingeschränkt
(aktuell Hand verstaucht)
Nun wohne ich schon lange in Palma und habe (virtuell) geschaut was evtl in Frage kommt.
Ich muss halt immer fliegen oder ewig mit der Fähre fahren. Deswegen kann ich nicht " mal eben" gucken kommen.
Außerdem habe ich das Gefuehl fuer Entfernungen verloren. Allerdings ist das nicht schlimm.

Mir geht es um Eure Erfahrungen oder Bauchgefühl. Was Hat Euch bewogen dort zu wohnen? Oder auch eben nicht?
Ich werde erst Ende September kommen koennen. Nun stellt sich die Frage: Wo soll ich gucken?

Ein paar Tage im Hotel werden sicher nicht ausreichen. (schon klar) Deswegen waeren ein paar Infos hilfreich und sparen Zeit. Ich kann auch gerne anrufen.
Vielen Dank
Viele Grüße aus Palma

brigittekoslowski
activo
activo
Beiträge: 408
Registriert: Fr 8. Jul 2016, 10:10
Wohnort: El Perello

Re: Wer wohnt in Alicante? Oder kennt Cartagena? Costa Orihuela

Beitrag von brigittekoslowski » So 29. Jul 2018, 09:28

Hallo,das ist eine schwierige Frage,ich denke Du musst Dir erstmal klar sein,was Du genau willst.Dann kann jeder Dir antworten der einen Tipp hat.

Benutzeravatar
Hessebub
apasionado
apasionado
Beiträge: 735
Registriert: Mi 3. Aug 2016, 18:47
Wohnort: Heidenrod, Hessen und Villamartin, Orihuela Costa

Re: Wer wohnt in Alicante? Oder kennt Cartagena? Costa Orihuela

Beitrag von Hessebub » So 29. Jul 2018, 10:46

Wir sind bedingt durch meine Schwiegereltern die 98 gekauft haben an die Costa Blanca und speziell nach Orihuela Costa gekommen.
Nachdem wir mehrmals zu besuch bei meinen Schwiegereltern im Winter waren, haben wir uns vor guten 6-7 Jahren entschieden (die Entscheidung kann auch schon früher gefallen sein ohne es zu wissen :mrgreen: ) uns selbst ein Häuschen anzulegen. Da uns der Baustil von Villamartin (Haus Typ Lola) gut gefallen hat, war uns klar das wir nur in Villamartin kaufen werden. Wir lieben dieses verschachtelt mit den kleine Parks und Brunnen etc. zwischen den Häusern! Nach jahrelangen suchen und recherchieren, sollte auch preislich passen, haben wir 2016 eine für uns passende Immobilie gefunden >:d< Was die Einkaufsmöglichkeiten und Ärzte betrifft dürfte es an der CB ja fast überall gleich sein. Was das shoppen für die Kids angeht ist das mit dem Zenia Boulevard kompl. abgedeckt ;) Wir fühlen uns wohl und können es kaum abwarten wieder nach Orihuela Costa zu kommen
Besser haben und nicht brauchen, als brauchen und nicht haben :mrgreen:

LG Wolfgang

freestyle
simpatizante
simpatizante
Beiträge: 30
Registriert: Mo 21. Nov 2016, 20:32
Wohnort: Heidelberg/La Zenia

Re: Wer wohnt in Alicante? Oder kennt Cartagena? Costa Orihuela

Beitrag von freestyle » So 29. Jul 2018, 12:34

Wir leben hier in Orihuela Costa mehr oder weniger viele Monate des Jahres und fühlen uns total wohl, dass wir nur noch wenig Zeit im Haus in Deutschland verbringen.

Wie es Hessebub schon schreibt, an Infrastruktur ist hier alles geboten und spezifisch durch das Zenia Boulevard ist es hier auch immer busy. Es ist auch nicht so, dass am Ende der Saison die Gehsteige hochgeklappt werden. Es kommt eben auch immer darauf an was man sucht oder für Vorlieben hat.

Aus eigener Erfahrung: wir hatten uns vor 3 Jahren intensiv auf Mallorca umgeschaut, hatten aber das Gefühl... wenn man sich nicht im direkten Umfeld von Palma de Mallorca niederlässt, dann wird es am Ende der Saison schon kritisch.. wir waren damals drauf und dran, in der Ecke Porto Cristo/Cala D'Or in der Nähe von Manacor zu kaufen.. Ende September folgende Situation, Grossteil der Restaurants,Geschäfte etc. macht dicht und es bleibt einem nur die Fahrerei nach Felanitx zum Einkaufen. Das hat man hier in Orihuela Costa nicht.. es geht das ganze Jahr durch, und wir geniessen auch die etwas ruhigeren Zeiten im Herbst und im Winter... aber mit allen Annehmlichkeiten der ausreichend vorhandenen Infrastruktur.

LG Frank

Comadrona
simpatizante
simpatizante
Beiträge: 43
Registriert: Sa 17. Feb 2018, 19:18
Kontaktdaten:

Re: Wer wohnt in Alicante? Oder kennt Cartagena? Costa Orihuela

Beitrag von Comadrona » So 29. Jul 2018, 14:41

Hallo, was fuer ein Glück ich habe,
@Freestyle; Genau solche Infos suche ich. Seid froh das Ihr Euch gegen Mallorca entschieden habt. Es ist nicht nur nichts los, sondern auch kaaaaaaaaaaaalt und feucht. Nicht nur am Meer (dort zerfisst das Salz jedes leer stehen Haus. Wir hatten Schnee und ewig kalten Wind
Ich dachte das bei Euch evtl kein Mensch ist. Hier macht selbst außerhalb von Palma selbst Mc Donals zu. Das war nicht immer so. In Anbetracht meiner armen Hand will ich nicht meckern. Ich hatte mir die Insel mal ausgesucht.
Mir ist es egal ob des Sonnenschirme gibt oder nicht. Ich bringe immer schon meinen mit.;.))

Meint Ihr Im September oder Otober bekomme ich einen realistischen Eindruck?
Ich muss etwas Puase machen und frage gleich weiter.
Viele Grüße aus Palma

freestyle
simpatizante
simpatizante
Beiträge: 30
Registriert: Mo 21. Nov 2016, 20:32
Wohnort: Heidelberg/La Zenia

Re: Wer wohnt in Alicante? Oder kennt Cartagena? Costa Orihuela

Beitrag von freestyle » So 29. Jul 2018, 16:22

Das hört sich wirklich sehr interessant an... das krasse Gegenteil hier: Am Dienstag eröffnet Mc Donalds in La Zenia.. und Starbucks in Kürze im Zenia Boulevard. (soll heissen es boomt hier .. und es gibt auch immer wieder Gerüchte, dass IKEA sich ansiedelt)
Auf jeden Fall bekommt man nach der Hochsaison im September - Oktober hier einen guten Eindruck und in Bezug auf die Diskussion über die Strandsituation hier, das hat sich sehr wahrscheinlich eh bald erledigt und ist alles wieder beim alten. Davon abgesehen, sind die Beach Bars hier in La Zenia und Cabo Roig auch ganzjährig geöffnet (normalerweise) .. das war uns jetzt nicht so wichtig. Nur am Rande... es gibt hier viele Deutschsprachige, aber der grösste Teil ist schon aus Norwegen, Schweden, Belgien und England.. und ausser Hessebub noch mindestens einen Deutschen :-)

LG Frank

Benutzeravatar
Hessebub
apasionado
apasionado
Beiträge: 735
Registriert: Mi 3. Aug 2016, 18:47
Wohnort: Heidenrod, Hessen und Villamartin, Orihuela Costa

Re: Wer wohnt in Alicante? Oder kennt Cartagena? Costa Orihuela

Beitrag von Hessebub » So 29. Jul 2018, 16:34

Es gibt noch einige deutsche außer uns @ Freestyle! :mrgreen: Wo öffnet ein neues MC Donalds in La Zenia? Das Gerücht mit Ikea ist mir auch schon zu Ohren gekommen :-?
Besser haben und nicht brauchen, als brauchen und nicht haben :mrgreen:

LG Wolfgang

freestyle
simpatizante
simpatizante
Beiträge: 30
Registriert: Mo 21. Nov 2016, 20:32
Wohnort: Heidelberg/La Zenia

Re: Wer wohnt in Alicante? Oder kennt Cartagena? Costa Orihuela

Beitrag von freestyle » So 29. Jul 2018, 16:54

MC Donalds ist fix und fertig ... eröffnet am Dienstag am Kreisverkehr gegenüber von Lidl - De Bassus .. Starbucks kommt mit einem PopUp Store wie im Habaneras ins Zenia Boulevard. Mit Ikea gibt es in der Tat immer wieder Gerüchte... dabei soll es sich um das Gelände auf der anderen AP7 Seite vom Boulevard handeln, rechts von der Blauen Brücke nach Villamartin... aber wie gesagt .. G E R Ü C H T E !

LG Frank
Dateianhänge
IMG_6172.JPG

Comadrona
simpatizante
simpatizante
Beiträge: 43
Registriert: Sa 17. Feb 2018, 19:18
Kontaktdaten:

Re: Wer wohnt in Alicante? Oder kennt Cartagena? Costa Orihuela

Beitrag von Comadrona » So 29. Jul 2018, 17:21

Huch......sorry für die Fehler.
Mac Donald sollte nur ein Beispiel sein. Ich vermisse es nicht.
Wegen Ikea oder Starbuck ziehe ich sicher nicht um . Ich mag das was die Kaffee nennen nicht. :') :-\ :oops:

Aber bei Euch ist wohl größer als es auf den Karten aussieht?
Ich hoffe es ist okay?
https://www.idealista.com/inmueble/39626151/

Kennt Ihr die Gegend?
Viele Grüße aus Palma

Benutzeravatar
Hessebub
apasionado
apasionado
Beiträge: 735
Registriert: Mi 3. Aug 2016, 18:47
Wohnort: Heidenrod, Hessen und Villamartin, Orihuela Costa

Re: Wer wohnt in Alicante? Oder kennt Cartagena? Costa Orihuela

Beitrag von Hessebub » So 29. Jul 2018, 18:03

Jepp, kenne die Gegend! Ist zwischen Cabo Roig und Los Dolses. Empfehlenswert ist jedoch ein Auto dafür!
Besser haben und nicht brauchen, als brauchen und nicht haben :mrgreen:

LG Wolfgang

Antworten

Zurück zu „Spanische Plauderecke“