Costa Bianca Rundreise

Kleine Erlebnisse erzählen, Erfahrungen austauschen, Fragen stellen (wo gibt es...?) und Ratschläge erteilen
MartinaM44
principiante
principiante
Beiträge: 3
Registriert: Do 2. Nov 2017, 15:17

Costa Bianca Rundreise

Beitrag von MartinaM44 » Do 2. Nov 2017, 16:09

Hallo Community!
Ich würde gerne nächsten Sommer eine Rundreise durch Costa Bianca machen und die Sehenswürdigkeiten erkunden. Da dies mein erster Aufenthalt auf Costa Bianca sein wird hielt ich es für eine gute Idee mich in eurem Forum anzumelden und mich bei euch nach den besten Ausflugszielen und Sehenswürdigkeiten zu erkundigen.

Danke euch schon jetzt im Voraus für eure zahlreichen Vorschläge.

Martina

Benutzeravatar
sol
especialista
especialista
Beiträge: 9425
Registriert: Mo 20. Feb 2012, 08:25

Re: Costa Bianca Rundreise

Beitrag von sol » Do 2. Nov 2017, 16:28

Hola Martina

Willkommen im CBF und in der Costa Blanca
schau mal hier da erfährst du schon Einiges
Gruss Wolfgang

Miesepeter
especialista
especialista
Beiträge: 1335
Registriert: Mi 8. Jun 2016, 10:45

Re: Costa Bianca Rundreise

Beitrag von Miesepeter » Do 2. Nov 2017, 20:36

Nächsten Sommer? Dann informiert Ihr Euch am besten zuerst über die mittleren Tagestemperaturen. Auch nachts kühlt es kaum ab un die Luftfeuchtigkeit ist ohne Klimaanlage nicht für jedermann verträglich. Dazu kommen verstopfte Strassen und Probleme bei der Parkplatzsuche. Auch die Unterkünfte sollten beizeiten festgemacht werden, denn Juli/August sind DIE Urlaubsmonate der Spanier. Dann noch die überfüllten Strände. Ich würde die Monate Mai-Juni und September-Oktober empfehlen, da geht es wesentlich ruhiger zu. Sehenswert ist so ziemlich alles. Die Landstrasse 332 führt an der Küste entlang und vermittlet herrliche Ausblicke, was man von der mautpflichtigen Autobahn nicht sagen kann. Das mal vorab. Viel spass beim Planen.
Kaptalismus = ungleiche Verteilung des Reichtums / Sozialismus = gleichmässige Verteilung des Elends.
Konsequent ist wer sich selbst mit den Umständen wandelt.
Lebensstandard = sich heute das leisten, wofür die Raten noch in 10 Jahren abgestottert werden.

Benutzeravatar
maxheadroom
especialista
especialista
Beiträge: 3576
Registriert: Do 10. Jun 2010, 20:37
Wohnort: Prov.Alic - Bavaria
Kontaktdaten:

Re: Costa Bianca Rundreise

Beitrag von maxheadroom » Do 2. Nov 2017, 21:01


Hola todos y Martina,
ich kann bezueglich des Zeitraumes Miesepeter nur rechtgeben, ausserdem kommt es auf die Zeitdauer an die ihr/Du zur verfügung habt, denn ich könnte Dir ein Programm fuer Monate zusammenstellen >:) >:) es gibt soviel zu sehen, dann kommt es noch darauf an , Natur , Kultur, oder was eben interessiert, auf jeden Fall wirst Du hier bestimmt fuer eine Planung fuendig, zu guter letzt noch herzlich Willkommen hier im Forum >:d<
Saludos
maxheadroom
Even when you win the ratrace, you are still a rat
Pan de ayer, carne de hoy y vino de antaño, salud para todo ano
Soy optimista, incluso mi tipo de sangre es positiva.
La buena vida es cara. Hay otra más barata - pero esa no es vida.

Benutzeravatar
CBF-Team
Admin/Moderatorin
Admin/Moderatorin
Beiträge: 2481
Registriert: So 9. Aug 2009, 06:43

Re: Costa Bianca Rundreise

Beitrag von CBF-Team » Do 2. Nov 2017, 22:15

Bienvenida (2).jpg
bei uns im Forum, Martina. Zur angenehmsten Reisezeit hast du ja bereits Infos bekommen, wenn du mehr über die Orte und Sehenswürdigkeiten wissen möchtest, dann schau dir doch mal unsereOrtsporträtsan. Viel Spaß bei der Planung!


Sibylle (vitalista)
und meine Mitstreiter

Elke (Oliva B.), Margit (Florecilla), und Lenny von
der Technik (Kipperlenny),

vom


CBF-Team

Die Costa Blanca ist nicht alles,
aber ohne COSTA-BLANCA-FORUM ist alles nichts!


MartinaM44
principiante
principiante
Beiträge: 3
Registriert: Do 2. Nov 2017, 15:17

Re: Costa Bianca Rundreise

Beitrag von MartinaM44 » Fr 3. Nov 2017, 14:25

Hallo!
Vielen Dank für eure zahlreichen und lieb gemeinten Tipps. Konnte mir schon das eine oder andere näher ansehen und hab mir auch schon mal einen Reiseführer besorgt. Auf den Hinweis mit der Landstrasse 332 werde ich sicherlich zurückgreifen.
Was ich bisher noch nicht herausfinden konnte war ob es auf Costa Bianca eventuell ähnliche Bootsausflüge gibt wie sie der Club
 ! Nachricht von: Oliva B.
Name entfernt
in Thailand anbietet.

Benutzeravatar
sol
especialista
especialista
Beiträge: 9425
Registriert: Mo 20. Feb 2012, 08:25

Re: Costa Bianca Rundreise

Beitrag von sol » Fr 3. Nov 2017, 14:37

MartinaM44 hat geschrieben:Hallo!
Vielen Dank für eure zahlreichen und lieb gemeinten Tipps. Konnte mir schon das eine oder andere näher ansehen und hab mir auch schon mal einen Reiseführer besorgt. Auf den Hinweis mit der Landstrasse 332 werde ich sicherlich zurückgreifen.
Was ich bisher noch nicht herausfinden konnte war ob es auf Costa Bianca eventuell ähnliche Bootsausflüge gibt wie sie der Club Champagne Phuket in Thailand anbietet.
mich amüsiert immer : " auf Costa Blanca "----ist doch keine Insel, wie Mallorca
Gruss Wolfgang

Benutzeravatar
Hessebub
apasionado
apasionado
Beiträge: 678
Registriert: Mi 3. Aug 2016, 18:47
Wohnort: Heidenrod, Hessen und Villamartin, Orihuela Costa

Re: Costa Bianca Rundreise

Beitrag von Hessebub » Fr 3. Nov 2017, 16:11

Mahlzeit, evtl. gibt es ja die Insel Costa Bianca ;) :mrgreen:
Besser haben und nicht brauchen, als brauchen und nicht haben :mrgreen:

LG Wolfgang

Benutzeravatar
sonnenanbeter
especialista
especialista
Beiträge: 1130
Registriert: Mo 11. Apr 2011, 18:27
Wohnort: San Fulgencio / Urb. La Marina
Kontaktdaten:

Re: Costa Bianca Rundreise

Beitrag von sonnenanbeter » Fr 3. Nov 2017, 16:28

sol hat geschrieben:[...] mich amüsiert immer : " auf Costa Blanca "----ist doch keine Insel, wie Mallorca
Costa Blanca hat sie (oder er ?) nie geschrieben. Sie (oder er ?) schreibt immer von Costa Bianca.
Ein Schelm, dem jetzt wieder das Wort FAKE in den Sinn kommt ;)

Gruss
Herbert
Lebensstandard ist der Versuch, sich heute das zu leisten, für was man auch in zehn Jahren kein Geld haben wird.

Benutzeravatar
Hessebub
apasionado
apasionado
Beiträge: 678
Registriert: Mi 3. Aug 2016, 18:47
Wohnort: Heidenrod, Hessen und Villamartin, Orihuela Costa

Re: Costa Bianca Rundreise

Beitrag von Hessebub » Fr 3. Nov 2017, 16:35

Dachte erst, ok evtl. Sachreibfehler, aber beim 2. bzw. 3. mal :-? :lol:
Besser haben und nicht brauchen, als brauchen und nicht haben :mrgreen:

LG Wolfgang

Antworten

Zurück zu „Spanische Plauderecke“