Nick, der Traurige sucht ein Zuhause

Anka22
seguidor
seguidor
Beiträge: 77
Registriert: Di 19. Jan 2016, 06:18

Re: Nick, der Traurige sucht ein Zuhause

Beitrag von Anka22 » Sa 3. Mär 2018, 22:29

Vielleicht meldet der Hans-Peter sich hier im Forum an und berichtet mal von seinen Erfahrungen von einem costa-blanca-forum-kettenhund. Ich denke einige hier im Forum würden gerne verfolgen wie es dem Nick denn nun ergangen ist. Jedenfalls ist er gleich zu seinem neuen Herrchen ins Auto gesprungen und hat es sich gemütlich gemacht. Ich denke Nick hat mich bereits vergessen, denn das neue Herrchen ist super nett!
..eagl, in wlehcer Riehenfloge die Bcuhstbaen in eneim Wrot sethen, huaptschae der esrte und ltzete Bcuhstbae snid an der rhcitgien Setlle.

Mit einem Forum ist es wie mit einer Party. Wer mit dem Gastgeber nicht klar kommt, sollte nicht hin gehen.

Benutzeravatar
nurgis
especialista
especialista
Beiträge: 3554
Registriert: Mi 30. Mai 2012, 12:12

Re: Nick, der Traurige sucht ein Zuhause

Beitrag von nurgis » Sa 3. Mär 2018, 23:24

Ich freue mich sehr für das arme Kerlchen ! Es gibt doch noch Menschen die feststellen das Hunde auch nur "Menschen" sind und Zuneigung brauchen.
Jedes liebe Wort macht`s Leben länger. (Hg)

Benutzeravatar
Akinom
especialista
especialista
Beiträge: 5684
Registriert: So 10. Mai 2009, 21:40
Wohnort: Süddeutschland - Torrevieja
Kontaktdaten:

Re: Nick, der Traurige sucht ein Zuhause

Beitrag von Akinom » So 4. Mär 2018, 00:23

Anka22 hat geschrieben:
Sa 3. Mär 2018, 22:29
Vielleicht meldet der Hans-Peter sich hier im Forum an und berichtet mal von seinen Erfahrungen von einem costa-blanca-forum-kettenhund. Ich denke einige hier im Forum würden gerne verfolgen wie es dem Nick denn nun ergangen ist. Jedenfalls ist er gleich zu seinem neuen Herrchen ins Auto gesprungen und hat es sich gemütlich gemacht. Ich denke Nick hat mich bereits vergessen, denn das neue Herrchen ist super nett!
Dann ist es ja perfekt >:d<
Er weicht seinem neuen Herrchen nicht von der Seite - haben schon alles erkundet und hat ein schönes warmes Plätzchen.
Hast du ihn wegen dem CBF gefragt?

;-)

Benutzeravatar
highgate
activo
activo
Beiträge: 456
Registriert: Do 21. Apr 2016, 08:00
Wohnort: Pego

Re: Nick, der Traurige sucht ein Zuhause

Beitrag von highgate » So 4. Mär 2018, 08:50

Da fällt auch uns ein Stein von Herzen Bild
Liebe Grüße, Hans-Jürgen

Es gibt keinen größeren Luxus, als nur das tun zu können,zu dem man Lust hat.

"Alt ist nur der, dessen Geist keine Leidenschaft mehr kennt." (Konfuzius)

Benutzeravatar
Oliva B.
Admin
Admin
Beiträge: 17002
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:17
Wohnort: El Comtat, Marina Alta (E), NRW/OWL (D)
Kontaktdaten:

Re: Nick, der Traurige sucht ein Zuhause

Beitrag von Oliva B. » So 4. Mär 2018, 16:00

Ein glücklicher Ausgang einer wahren Geschichte, den Nick dem Einsatz von Monika und Anka22 verdankt und dem großen Herzen des neuen Besitzers, der nur noch zusehen muss, dass Nick nicht ständig ausbüxt. Herzlichen Glückwunsch! :x

Benutzeravatar
hundetraudl
especialista
especialista
Beiträge: 1416
Registriert: So 29. Sep 2013, 09:46

Re: Nick, der Traurige sucht ein Zuhause

Beitrag von hundetraudl » Mo 5. Mär 2018, 22:00

Super, dass jemand gefunden wurde.Toll für Nick >:d<
Humor ist der Knopf, der verhindert, dass uns der Kragen platzt. (Ringelnatz)

Anka22
seguidor
seguidor
Beiträge: 77
Registriert: Di 19. Jan 2016, 06:18

Re: Nick, der Traurige sucht ein Zuhause

Beitrag von Anka22 » Mi 7. Mär 2018, 04:04

Hab nochmal nachgefragt. Alles gut bei Nick und Hans-Peter.
..eagl, in wlehcer Riehenfloge die Bcuhstbaen in eneim Wrot sethen, huaptschae der esrte und ltzete Bcuhstbae snid an der rhcitgien Setlle.

Mit einem Forum ist es wie mit einer Party. Wer mit dem Gastgeber nicht klar kommt, sollte nicht hin gehen.

Benutzeravatar
Akinom
especialista
especialista
Beiträge: 5684
Registriert: So 10. Mai 2009, 21:40
Wohnort: Süddeutschland - Torrevieja
Kontaktdaten:

Re: Nick, der Traurige sucht ein Zuhause

Beitrag von Akinom » Mi 7. Mär 2018, 09:27

Anka22 hat geschrieben:
Mi 7. Mär 2018, 04:04
Hab nochmal nachgefragt. Alles gut bei Nick und Hans-Peter.
>:d< ...ich auch ;;)

es geht ihm bestens - sie erkunden die ganze Gegend und auch zuhause geht es sehr gut >:d<
Nick.jpeg

Antworten

Zurück zu „Hunde“