5 Tage/Monat Marina Alta

Benutzeravatar
Akinom
especialista
especialista
Beiträge: 5438
Registriert: So 10. Mai 2009, 21:40
Wohnort: Süddeutschland - Torrevieja
Kontaktdaten:

Re: 5 Tage/Monat Marina Alta

Beitragvon Akinom » Di 8. Aug 2017, 10:49

Wünsche euch viel Glück und Erfolg. >:d<
Ich bin leider zu weit "unten", das hätte euch nicht geholfen. ;-)

brigittekoslowski
seguidor
seguidor
Beiträge: 64
Registriert: Fr 8. Jul 2016, 10:10
Wohnort: El Perello

Re: 5 Tage/Monat Marina Alta

Beitragvon brigittekoslowski » Mi 9. Aug 2017, 10:57

Danke akinom,sowas macht schon Mut brigitte

Benutzeravatar
Oliva B.
Admin
Admin
Beiträge: 16412
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 08:17
Wohnort: El Comtat, Marina Alta (E), NRW/OWL (D)
Kontaktdaten:

Re: 5 Tage/Monat Marina Alta

Beitragvon Oliva B. » Mi 9. Aug 2017, 11:24

brigittekoslowski hat geschrieben:Wir haben schon angefangen etwas für das Winterhalbjahr zu suchen,aber selbst die Suchmaschinen geben im Augenblick keine Antwort,oder nur zu Preisen die wir nicht bezahlen wollen und die Vermietungsagenturen nehmen ja immer Grundmiete plus plus das wird ja doch dann recht teuer.Brigitte


Hallo Brigitte,

für einen Vermieter wäre es natürlich wichtig zu wissen, wie viel ihre bereit seid, für fünf Tage maximal zu zahlen und worauf ihr Wert legt. Möglichst wenige Treppen hattest du bereits geschrieben. Wie sieht es aus z. B. mit Wohnungsgröße, mit den von euch bevorzugten Orten in der Marina Alta, mit oder ohne Gartennutzung, Balkon oder Terrasse?

brigittekoslowski
seguidor
seguidor
Beiträge: 64
Registriert: Fr 8. Jul 2016, 10:10
Wohnort: El Perello

Re: 5 Tage/Monat Marina Alta

Beitragvon brigittekoslowski » Do 10. Aug 2017, 10:13

Danke Oliva,aber ich bin schon weiter,ich habe mich in einige Suchmaschinen eingeschrieben und versuche etwas für Langzeit zu bekommen.Das ist ja Jacke wie Hose ob ich für 5 Tage 400-500,-Euros bezahle,oder für einen Monat diese Summe.ich bin ja von der Wohnungsgrösse her flexibel,nur wenig stufen sollen es sein.Brigitte


Zurück zu „Mietgesuche“