Windows- Updates

Rund um den PC (alles, was sich um das Internet dreht ---> SAMMELTHREAD ---> Wohnen in Spanien ---> Internet)
Sunwind
apasionado
apasionado
Beiträge: 613
Registriert: Di 7. Okt 2014, 13:38

Re: Windows- Updates

Beitrag von Sunwind » Di 18. Jul 2017, 17:36

Die Probleme mit den Windows 10 Updates kann ich mit meinem kleinen "2 in 1" Gerät
von Medion nicht nachvollziehen.

Das Teil ist auf dem aktuellen Stand und hat sich auch die "großen" Updates klaglos reingezogen.
Atom -Prozessor mit 2GB Arbeitsspeicher und 64 GB Flash.

Hat mal in einer Aktion 179 € gekostet :lol: - billiger wie ein Smartphone. (und allemal besseres BS als dieses Android TelefonBS).
medion_2in1.jpg
medion_2in1.jpg (6.25 KiB) 382 mal betrachtet
@Miesepeter - und absolut stabil -noch kein Absturz unter Windows 10
Und Datenschutz ? - das ist eh alles verarsche :-?



Gruß

Benutzeravatar
Cabal
bisoño
bisoño
Beiträge: 24
Registriert: Mi 8. Aug 2018, 13:57
Wohnort: Playa Flamenca

Re: Windows- Updates

Beitrag von Cabal » So 19. Aug 2018, 16:50

ich würde empfehlen das gerät auf 4gb speicher und mit einer ssd (128gb) aufzurüsten. damit sollte es noch einige jahre gut und vor allen dingen schnell laufen. man kann (sollte) win8 auf win8.1 aufstocken und es so einstellen das es sich nicht viel von win10 unterscheidet. schließlich basiert 10 ja grösstenteils auf 8.1. zum thema ausspionieren, darüber würde ich mir keine zu grossen gedanken machen da die betriessystem und das inet als solche dafür 'gemacht' sind ^^wichtig ist das dein gerät stabil und zuverlässig läuft.
Ich denke, unsere Gesellschaft wird von geisteskranken für verrückte geisteskranke Ziele geführt und ich denke, dass ich, derjenige der das erkennt und ausspricht, für verrückt gehalten werde. Das ist das eigentlich' wahnsinnige daran.
John Lennon

georg.vt
activo
activo
Beiträge: 469
Registriert: So 19. Jan 2014, 17:23

Re: Windows- Updates

Beitrag von georg.vt » Do 23. Aug 2018, 15:37

rainer hat geschrieben:
Mo 17. Jul 2017, 12:17
In der Systemeinstellung kann man ja einstellen, ob anstehende Updates jeweis sofort und automatisch geladen und installiert werden sollen oder manuell. Gibt es auch einen Trick, wo man das zwar automatisch, aber zu einem festgesetzten Zeitpunkt starten lassen kann?
Google hilft immer! Oder die Hilfe von Microsoft.

Antworten

Zurück zu „PC“